Freitag, 20.04.2018

|

Am Neujahrsmorgen: Sexueller Übergriff in Schwabach

Unbekannter Mann berührte eine Passantin unsittlich - 02.01.2018 14:03 Uhr

Gegen 5 Uhr morgens sprach der Mann sein späteres Opfer in der Friedrichstraße an. Als die Frau nicht reagierte, packte der Unbekannte sie und drückte sie gegen eine Wand. Dabei berührte er sie unsittlich, berichtet die Polizei. Das Opfer konnte sich allerdings wehren, worauf der Täter die Flucht ergriff.

Der Mann ist etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß und war mit einer schwarzen Jacke und schwarzer Wintermütze bekleidet. Außerdem trug er einen Dreitagebart und sprach laut Polizei deutsch mit unbekanntem ausländischen Akzent.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 in Verbindung zu setzen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

evo E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schwabach