Mittwoch, 21.11.2018

|

Dachstuhl in Walpersdorf brannte lichterloh

Feuerwehreinsatz im Rednitzhembacher Ortsteil - Keine Verletzten - 06.11.2018 16:12 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Brand in Rednitzhembach: Dachstuhl stand in Flammen

Am Dienstag, gegen 15.15 Uhr, wurden die Feuerwehrleute nach Walpersdorf gerufen. In dem Ortsteil von Rednitzhembach war in einem Haus ein Dachstuhlbrand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Bislang ist die Ursache nicht geklärt, die Ermittlungen laufen.


Am Dienstagnachmittag rückten die Einsatzkräfte aus: Betroffen waren nach ersten Angaben der Polizei Roth das Obergeschoss und der Dachstuhl eines Hauses in Walpersdorf. Verletzt wurde aber niemand. Nachdem um 15.15 Uhr der Notruf eingegangen war, waren die Feuerwehren Rednitzhembach und Büchenbach schnell vor Ort.

Zur Brandursache und der Höhe des Sachschadens konnte die Polizei am Dienstagnachmittag noch keine Angaben machen. Die Brandexperten der Kripo ermitteln.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Rednitzhembach, Walpersdorf