19°

Freitag, 21.09.2018

|

Wendelstein: Polizei deckt großes Waffenarsenal auf

Mann hatte sich ein privates Depot angelegt - Polizei ermittelt gegen ihn - 09.08.2018 11:15 Uhr

Laut Polizei gab ein Zeuge den Hinweis auf den 47-jährigen Mann, der in einer Wohnung in Wendelstein (Landkreis Roth) lebt. Der Mann geriet daraufhin ins Visier der Beamten, am Montag gegen 9.30 Uhr wurde schließlich seine Wohnung durchsucht. Dabei machten die Polizisten einen erschreckenden Fund: In seinen privaten Räumen hatte sich der 47-Jährige ein wahres Waffendepot geschaffen. 

Mehr als 70 Waffen und verbotene Gegenstände lagerten dort. Zu der Sammlung gehörten laut Polizei "diverse Schuss- und Stichwaffen sowie Bombenattrappen, nachgebaute Kriegswaffen und Munition." Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen übernommen, gegen den Mann wurde ein Verfahren eingeleitet. Die Polizei hat sämtliche Waffen sichergestellt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

als E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Wendelstein, Wendelstein