Montag, 24.09.2018

|

Teilnehmerrekord und dickes Lob vom BLSV-Präsidenten

Jörg Ammon war unter den 2500 Teilnehmern und fand alles super – Andreas Straßner gewann den Seenlandmarathon - 23.09. 18:37 Uhr

PLEINFELD - Das Lob kam praktisch von höchster Stelle: „Alles super – Organisation, Strecke, Landschaft und auch das Wetter“, befand nämlich Jörg Ammon. Der Nürnberger ist seit Juni 2018 Präsident des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV) und damit oberster Sportfunktionär im Freistaat. [mehr...]

Gefragte Teilzeit wird gestrichen

Keine Drei-Tage-Buchungen mehr in Weißenburger Kinderkrippen - vor 2 Stunden

WEISSENBURG  - Wer in Weißenburg seinen Nachwuchs in einer der drei städtischen Kinderkrippen betreuen lassen will, soll dafür künftig fünf Tage buchen müssen. Bisher war es möglich, auch nur drei oder vier Tage zu buchen. Das macht der Verwaltung und den Tagesstätten aber die Arbeit schwer, erläuterte Sabrina Lihr, zuständige Mitarbeiterin im Rathaus, in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Schule, Kultur und Stiftungswesen. [mehr...]

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht

Zeugensuche: Parkende Autos mit Kürbissen beworfen

Mehrere Vorfälle wurden der Polizei in Weißenburg gemeldet


WEISSENBURG  - Ein seltsamer Fall der Sachbeschädigung beschäftigt die Polizei in Weißenburg seit Freitag: Ein oder mehrere Unbekannte bewarfen parkende Autos wiederholt mit Kürbissen und richteten so einen nicht unerheblichen Schaden an. [mehr...]

Treuchtlingen: Zwei Verletzte nach Überschlag

Frauen kamen nach Ingolstadt ins Klinikum - 12.000 Euro Sachschaden


TREUCHTLINGEN  - Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Treuchtlingen und Schambach sind am Freitagnachmittag zwei Frauen zum Teil schwer verletzt worden. [mehr...]

Tierischer Einsatz auf B13: Polizeistreife rettet Enten-Trio

Enten sorgten auf Bundesstraße für Bremsmanöver und gefährliche Situationen


WEISSENBURG  - Mit einem ungewöhnlichen Einsatz hatte es die Weißenburger Polizei am Freitagmorgen zu tun: Drei Enten auf Abwegen haben im Berufsverkehr für diverse Bremsmanöver der Autofahrer und nicht ungefährliche Situationen auf der Bundesstraße 13 gesorgt. [mehr...]

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Gefragte Teilzeit wird gestrichen

Keine Drei-Tage-Buchungen mehr in Weißenburger Kinderkrippen - vor 2 Stunden


WEISSENBURG  - Wer in Weißenburg seinen Nachwuchs in einer der drei städtischen Kinderkrippen betreuen lassen will, soll dafür künftig fünf Tage buchen müssen. Bisher war es möglich, auch nur drei oder vier Tage zu buchen. Das macht der Verwaltung und den Tagesstätten aber die Arbeit schwer, erläuterte Sabrina Lihr, zuständige Mitarbeiterin im Rathaus, in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Schule, Kultur und Stiftungswesen. [mehr...]

Durchs Leben gegaunert

Weißenburger wurde wegen Betrug verurteilt - 22.09. 07:57 Uhr


WEISSENBURG  - Ziemlich genau 100000 Euro hat sich ein Weißenburger durch verschiedene Betrügereien ergaunert. Nun muss er sich vor dem Landgericht in Ansbach verantworten und legte am ersten Prozesstag ein umfangreiches Geständnis ab, nachdem sich seine beiden Anwälte, der Staatsanwalt und die Große Strafkammer darauf verständigt hatten, dass sich das Strafmaß im Rahmen zwischen fünf Jahren und fünf Jahren und neun Monaten bewegen wird. Ein Urteil steht aber noch aus. [mehr...]

Doppelte Kirchweih in Dettenheim

Weltliches und kirchliches Fest werden getrennt gefeiert - 21.09. 08:50 Uhr


DETTENHEIM  - Die Dettenheimer feiern heuer ihre Kirchweih gleich zweimal: vom 5. bis 8. Oktober sowie am 13. und 14. Oktober. Schuld daran ist ein Fauxpas: Festwirt Albrecht aus Suffersheim hat den Termin im Kalender falsch eingetragen und sein Festzelt bereits anderweitig vermietet. Deshalb feiert die Kirchen­gemeinde jetzt am 14. Oktober die Kirchweih. Das Dorf und die Vereine dagegen schon eine Woche früher. „Nolens volens“, wie Ortssprecher Karl Roth etwas zerknirscht am Telefon gestand. [mehr...]

Das sind die Kandidaten im Stimmkreis Ansbach-Süd/Weißenburg-Gunzenhausen






Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Erst Gospel, dann Kirchweih

Der Blue Notes Choir singt in Theilenhofen - 20.09. 08:22 Uhr


THEILENHOFEN  - Seit nunmehr sechs Jahren in Folge bekommt Theilenhofen als musikalische Begleitung zu seiner Kirchweih ein Gospelkonzert spendiert. Diesmal haben Pfarrer Gert Sommerfeld und Rudolf Kühnl (ehemals Gunzenhausen) den Blue Notes Choir aus Nürnberg für ein Konzert gewinnen können. [mehr...]

Ein musikalisches Großprojekt

Die letzten Dinge - 20.09. 08:17 Uhr


WEISSENBURG  - Mal wieder ein musikalisches Großprojekt, das Weißenburgs Kirchenmusikdirektor Michael Haag zusammen mit der Weißenburger Volkshochschule auf die Füße stellt. Das Oratorium Die letzten Dinge des Frühromantikers Louis Spohr wird den Kirchenraum von St. Andreas füllen. [mehr...]

Ein absoluter Geheimtipp

Christina Baumer in ihrer Zweitkarriere - 19.09. 08:52 Uhr


WEISSENBURG  - Christina Baumer ist eigentlich Schauspielerin. Und zwar eine, die man aus dem Fernsehen kennt. Nicht in den Hauptrollen, aber in Reihe zwei hat sie bereits in zahlreichen Filmen und Serien mitgewirkt. Zuletzt zum Beispiel in dem umstrittenen Münchner Porno-Tatort Hardcore, wo sie als unverkrampfte Landpomeranze im Pornogeschäft unterwegs war. [mehr...]

Per Schiff nach Schottland

Janet M. Christel stellt ihr neues Album vor - 19.09. 08:47 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Einmal one way Schottland, bitte! Janet M. Christel entführt ihr Publikum mit ihrer großartigen Gesangsstimme in die Weiten Schottlands. Inspiriert von ihrem eigenen Heimweh nach Vertrautem sowie von Fernweh nach Erträumtem verzaubert die gebürtige Schottin mit Songs aus eigener Feder und aus dem keltischen Liederschatz. [mehr...]

Infokarte
Kirchweihen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Bier und Rummel: Die Kirchweihen in Altmühlfranken

Kirchweihsaison geht von April bis Oktober - 128 Feste im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen - 30.04. 14:50 Uhr

ALTMÜHLFRANKEN  - Nicht weniger als 128 Kirchweihen stehen heuer im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen auf dem Programm. Wir zeigen, wo in welchem Dorf Kerwa ist. [mehr...]

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg Gunzenhausen

Gunzenhausen: Für Volkshochschule beginnt neue Ära

Einweihungsfeier in der Nürnberger Straße 32 — Bürgermeister strebt Kooperation mit weiteren Kommunen an - vor 1 Stunde


GUNZENHAUSEN  - "Modern ausgestattete Räumlichkeiten, die nach didaktischen Gesichtspunkten gestaltet sind, Unterrichtsmittel der Zukunft und viel Platz für Weiterbildung." So umschreibt die Volkshochschule Gunzenhausen das, was sie in der Nürnberger Straße 32 geschaffen hat. Im dortigen neuen Geschäftshaus hat die regionale vhs nun als Mieter von Büro- und Unterrichtsräumen ihre endgültige Bleibe gefunden. Die Erleichterung und Freude darüber waren bei der Einweihungsfeier mit Händen zu greifen. [mehr...]

Viele Besucher beim 13. US-Car-Treffen in Gunzenhausen

Hunderte Autos auf dem Schießwasn präsentiert - 23.09. 15:16 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Stefan Thienel aus Altdorf brachte es auf den Punkt: "Irgendwann wird man von diesem Virus erfasst!" Doch nicht nur er, auch Ehefrau Katja und der 14-jährige Sohn Jimmy sind dem Faszinosum US-Cars erlegen. Zum inzwischen 13. Treffen stolzer Besitzer amerikanischer Auto-Legenden in Gunzenhausen war die sympathische Familie aus dem Nürnberger Land mit ihrem kreativ umgebauten Chevrolet-Pick-up "Moskito" angereist. [mehr...]

Gunzenhausen: "Kulturherbst" ist so bunt wie nie

72 Akteure beteiligen sich an der langen Einkaufsnacht — Musik, Varieté, Auto-Klassiker und Kultur - 22.09. 06:52 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Ein hochwertiges und mitreißendes Kulturprogramm auf insgesamt vier Bühnen, bis in die späte Nacht hinein gemütlich auf Einkaufsbummel gehen, automobile Schmuckstücke aller möglicher Couleur und kulinarische Köstlichkeiten für die verschiedensten Geschmäcker – dies alles und noch einiges mehr hat der Gunzenhäuser Kulturherbst am Samstag, 29. September, zu bieten, der heuer zum fünften Mal die Besucher aus nah und fern in die Altmühlstadt locken wird. Zu dem Anlass werden die Gebäude in der Innenstadt mit Einbruch der Dunkelheit wieder in buntes Licht getaucht. [mehr...]

"Nazi" genannt: AfD-Mann greift Treuchtlingerin an

Bundespolizei ermittelt gegen beide Beteiligten - Passanten halfen nicht - 21.09. 16:48 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Wegen eines abfälligen Kommentars hat ein AfD-Sympathisant am Mittwochabend (19. September) im Zug von Schwabach nach Treuchtlingen eine Treuchtlinger Ortsteilbewohnerin angegriffen. Es gab zahlreiche Augenzeugen, doch nur einer schritt nach längerem Gerangel ein. [mehr...]

Nach 120 Jahren: Treuchtlinger Krankenhaus schließt

Ende September gehen die Lichter aus, nur die Reha-Geriatrie bleibt noch bis Jahresende - 21.09. 12:17 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Nun wird es ernst: Ende September schließen die Akutgeriatrie und die Innere Abteilung des Treuchtlinger Gesundheitszentrums endgültig ihre Pforten. Die Reha-Geriatrie bleibt noch bis zum Jahreswechsel bestehen. Damit endet in der Altmühlstadt nach 120 Jahren eine Ära. [mehr...]

Derbyzeit in Weißenburg: FV Dittenheim kommt

Nachbarduell der Bezirksliga am Samstag um 17 Uhr – Wettelsheim am Sonntag in Mosbach - 22.09. 06:28 Uhr

WEISSENBURG/WETTELSHEIM - In der Fußball-Bezirksliga Süd steht an diesem Wochenende der zehnte Spieltag auf dem Programm. Am heutigen Samstag um 17 Uhr empfängt dabei der TSV 1860 Weißenburg den FV Dittenheim zum Derby; am morgigen Sonntag um 15 Uhr müssen die Wettelsheimer zum SV-Duell beim Schlusslicht in Mosbach antreten. [mehr...]

Kein Befreiungsschlag der Weißenburger U15

TSV 1860 Jungs kamen gegen Amberg in der Bayernliga Süd nicht über ein 0:0 hinaus - 21.09. 08:59 Uhr


WEISSENBURG  - Der erhoffte Befreiungsschlag gegen den bisherigen Tabellenletzten FC Amberg ist ausgeblieben. Stattdessen haben sich die U15-Junioren des TSV 1860 Weißenburg zu einem unbefriedigenden 0:0 gemüht – insgesamt war es ein gerechtes Ergebnis. [mehr...]

Furiose Kattenhochstatter Aufholjagd

Eintracht schaffte noch ein 3:3 gegen Ellingen – Stopfenheim weiter mit weißer Weste vor dem TSV 1860 Weißenburg II - 18.09. 08:50 Uhr


WEISSENBURG  - Das Spitzenduo der Kreisklasse West tat sich am jüngsten Spieltag in ihren Begegnungen verhältnismäßig schwer. Der Tabellenzweite TSV 1860 Weißenburg II gewann bereits am Samstag gegen die DJK Gnotzheim knapp mit 2:1 und der Tabellenführer DJK Stopfenheim behielt gegen Kellerkind DJK Obererlbach mit 3:2 die Oberhand. [mehr...]

Wettelsheimer Remis und Weißenburger Auswärtssieg

Dinkelsbühler Eigentor brachte den SVW einen Punkt - 17.09. 10:53 Uhr


WETTELSHEIM/WEISSENBURG  - Ein Punkt zu Hause, drei Zähler auswärts – das ist die Bilanz des SV Wettelsheim und des TSV 1860 Weißenburg in der Bezirksliga Süd. Der SVW schaffte mit Dinkelsbühler Unterstützung ein 2:2, während die TSV-Sechziger in Freystadt klar besser waren, verdient mit 3:0 gewannen und in der Tabelle einen deutlichen Sprung nach vorne machten. [mehr...]

Zwei späte Tore bei der Landesliga-Heimpremiere

U17 des TSV 1860 Weißenburg und der FC Stätzling trennten sich mit einem gerechten 1:1 - 14.09. 09:41 Uhr


WEISSENBURG  - Nach zwei Auswärtssiegen in Schalding und Königsbrunn haben die U17-Junioren (B-Jugend) des TSV 1860 Weißenburg jetzt ihre Heimpremiere in der Fußball-Landesliga Süd gefeiert. Vor schöner Kulisse im Sportpark Rezataue trenn­te sich der Aufsteiger dabei mit einem 1:1 vom FC Stätzling. [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

Teilnehmerrekord und dickes Lob vom BLSV-Präsidenten

Jörg Ammon war unter den 2500 Teilnehmern und fand alles super – Andreas Straßner gewann den Seenlandmarathon - 23.09. 18:37 Uhr


PLEINFELD  - Das Lob kam praktisch von höchster Stelle: „Alles super – Organisation, Strecke, Landschaft und auch das Wetter“, befand nämlich Jörg Ammon. Der Nürnberger ist seit Juni 2018 Präsident des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV) und damit oberster Sportfunktionär im Freistaat. [mehr...]

Über 2400 Voranmeldungen für den Seenlandmarathon

Diesen Samstag und Sonntag ist ordentlich was los in Pleinfeld und am Brombachsee - 22.09. 04:51 Uhr


PLEINFELD  - Das größte Sportereignis im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen steht vor der Tür: Der Nifco KTW Seenlandmarathon geht an diesem Wochenende in Pleinfeld und am Brombachsee über die Bühne. Es handelt sich um ein zweitägiges Lauffestival mit großem Rahmenprogramm am Samstag und Sonntag, 22. und 23. September. [mehr...]

Weißenburger Handballerinnen sind startklar

Der neue Coach Simon Sulk ist mit der Vorbereitung sehr zufrieden – Bezirksliga-Start mit Heimspiel - 14.09. 09:50 Uhr


WEISSENBURG  - Die Handball-Damen des TSV 1860 Weißenburg steken in der Schlussphase der Saisonvorbereitung. Diesen Samstag, 16. September, gibt es noch ein Vorbereitungsspiel in Katzwang, eine Woche später folgt dann der Bezirksliga-Start mit einem Heimspiel gegen die HG Ansbach II (23. September, 15 Uhr, Landkreishalle). Zuletzt absolvierte das Team des neuen Trainers Simon Sulk ein Trainingslager samt Testspielen. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Stephan Harlander: "Wir wollen bis zum Schluss vorne dabei sein

VfL-Baskets haben sich einiges vorgenommen und starten - 22.09. 10:31 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Vergangene Saison hat Stephan Harlander sein zehnjähriges Jubiläum bei den VfL-Baskets gefeiert. Jetzt geht der Trainer mit den Treuchtlinger Korbjägern bereits in seine elfte Spielzeit, die obendrein die neunte Saison in der 1. Regionalliga Südost beschert. Auftakt ist am heu­tigen Samstag mit einem Heimspiel gegen das Team von TTL Bamberg. Tipp-off ist wie gewohnt um 19 Uhr in der Turnhalle der Senefelder-Schule, wo die Baskets 22 Wochen beziehungsweise exakt 154 Tage nach dem letzten Spiel wieder auf ein volles Haus hoffen. [mehr...]

Die VfL-Baskets fiebern dem Saisonstart entgegen

Treuchtlinger geben am Freitag die Dauerkarten aus und empfangen Samstag TTL Bamberg - 21.09. 09:21 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die VfL-Baskets und mit ihnen viele Fans fiebern dem Saisonauftakt entgegen. Die Treuchtlinger Korbjäger starten am morgigen Samstag um 19 Uhr mit einem Heimspiel gegen TTL Bamberg in die Spielzeit 2018/2019 der 1. Regionalliga Südost. [mehr...]

Turniersieg für den VfL in Ansbach

Treuchtlinger gewannen im Halbfinale gegen Neumarkt und im Endspiel gegen die Gastgeber - 12.09. 14:44 Uhr


ANSBACH  - Die VfL-Baskets Treuchtlingen bleiben in der Vorbereitung auf die neue Regionalliga-Saison, die am 22. September mit einem Heimspiel gegen TTL Bamberg beginnt, weiter ungeschlagen. Beim Vorbereitungsturnier in Ansbach setzten sie sich im Halbfinale gegen die Fibalon Baskets Neumarkt mit 69:29 durch und siegten dann im Endspiel gegen den Ausrichter hapa Ansbach mit 76:70. [mehr...]

Mann schlägt Kopf eines 18-Jährigen gegen Bordstein

Beteiligte erheblich betrunken

NEUSTADT/AISCH - Eine Wortgefecht endete für einen 18-Jährigen im Krankenhaus: Ein 24-Jähriger prügelte auf den Mann ein, bis er am Boden lag und schlug dessen Kopf gegen einen Bordstein. [mehr...]

Prozess gegen Regensburgs OB Wolbergs beginnt

Es geht unter anderem um Vorteilsnahme

REGENSBURG - Begleitet von großem öffentlichen Interesse beginnt am Montag (9.00 Uhr) der Prozess gegen den suspendierten Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD). [mehr...]


Leserforum
Ihre Meinung ist gefragt!

Wie lernen Kinder Rechtschreibung am besten?

Studie gibt klassischer Fibelmethode Aufwind

BONN - Viele Grundschüler haben Defizite beim Lesen und bei der Rechtschreibung. Psychologen haben drei etablierte Lernmethoden untersucht. Nur eine bekommt eine Top-Note. [mehr...] (18) 18 Kommentare vorhanden

24. September 1968: Blick in den Weltraum

Treffen zur Jubiläumstagung

NÜRNBERG - Vier Tage lang trafen sich 200 Astronomen in Nürnberg, der Stadt, in der sich ihre Wissenschaft bis zum Beginn des 18. Jahrhunderts eines großen Ansehens erfreut hat. [mehr...]