Montag, 18.12. - 07:44 Uhr

|

Heimspiel Festival: Camping im Freibad und die Mighty Oaks

Geheimnis um den Ort des ersten Festival-Campingplatzes ist gelüftet - vor 11 Stunden

WEISSENBURG  - Das Heimspiel Festival kann kurz vor dem Fest mit zwei spektakulären Neuigkeiten aufwarten. Zum einen gibt man mit der deutsch-britischen Folkband Mighty Oaks den letzten Headliner für das Festival im Mai im Bergwaldtheater bekannt. Zum anderen ist das Geheimnis um den Ort des ersten Festival-Campingplatzes gelüftet. Vom 11. bis zum 13. Mai wird das Weißenburger Freibad zum Zeltplatz umfunktioniert. [mehr...]

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht

Pappenheimer Feuerwehr löschte Brand auf einem Balkon


PAPPENHEIM  - Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses sind am gestrigen Sonntagvormittag Abfälle in Brand geraten. Hausfassade, Fensterrahmen und die Fensterscheibe zum Schlafzimmer wurden beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. [mehr...]

Verdächtiger Paketbote unterwegs

Die Polizei in Eichstätt vermutet eine getarnte Ausspähaktion


EICHSTÄTT  - In einem Eichstätter Ortsteil hat am Freitagabend gegen 21.30 Uhr ein angeblicher Paketzusteller an der Haustür eines 74-Jährigen geklingelt. Das Ganze war in vielerlei Hinsicht dubios. [mehr...]

Bei Gunzenhausen: Fürther wird zum Eierdieb

30 Bio-Eier nicht bezahlt - Landwirt merkt sich das Kennzeichen


HEIDENHEIM  - Ei, ei, ei. In Heidenheim (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) trieb am Dienstag ein Eierdieb sein Unwesen. 40 Eier hatte der Mann im Gepäck, 30 davon waren nicht bezahlt. [mehr...]

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Weißenburger SABS-Gegner beim CSU-Parteitag

Bei der Demo mit einer starken Delegation vertreten - vor 1 Stunde


WEISSENBURG/NÜRNBERG  - Mit rund 50 Menschen hat die Weißenburger Bürgerinitiative „Rote Karte für STRABS“ einen erheblichen Teil der Teilnehmer an der Demonstration gegen die Straßenausbaubeitragssatzung (STRABS) vor dem CSU-Parteitag in Nürnberg gestellt. Schätzungsweise 400 Bürger haben am Samstagmorgen vor dem Messezentrum ihrem Unmut über das umstrittene Gesetz Luft gemacht. [mehr...]

Heimspiel Festival: Camping im Freibad und die Mighty Oaks

Geheimnis um den Ort des ersten Festival-Campingplatzes ist gelüftet - vor 11 Stunden


WEISSENBURG  - Das Heimspiel Festival kann kurz vor dem Fest mit zwei spektakulären Neuigkeiten aufwarten. Zum einen gibt man mit der deutsch-britischen Folkband Mighty Oaks den letzten Headliner für das Festival im Mai im Bergwaldtheater bekannt. Zum anderen ist das Geheimnis um den Ort des ersten Festival-Campingplatzes gelüftet. Vom 11. bis zum 13. Mai wird das Weißenburger Freibad zum Zeltplatz umfunktioniert. [mehr...]

Filmmusik vom großen Orchester

Eichstätter Movie Night Orchester gastiert am 13. Januar in Weißenburg - 17.12. 06:56 Uhr


WEISSENBURG  - Schon am Samstag, 13. Januar, startet das Konzertprogramm der Weißenburger Volkshochschule (vhs). Und das gleich mit einem kleinen Höhepunkt. [mehr...]

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Straßenausbaubeiträge: Städtetag ist Maßstab

Treuchtlingen teilt bei den umstrittenen Gebühren die Position des kommunalen Spitzenverbands - 17.12. 06:09 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Stadt Treuchtlingen sieht sich zunehmend in der Position, sich für die Erhebung ihrer Straßenausbaubeiträge rechtfertigen zu müssen. Dabei berufen sich Bürgermeister und Verwaltung nun auf eine Erklärung des Bayerischen Städtetags, der sich vor wenigen Tagen klar für das Modell ausgesprochen hat. Dies ist laut Stadtbauamt auch "genau die Linie, an die sich die Stadt Treuchtlingen hält". [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Ramsberg: Hälfte der schwimmenden Häuser ist verkauft

Landrat und Investoren blicken zuversichtlich auf das Frühjahr - 16.12. 07:50 Uhr


RAMSBERG  - Die „Floating Houses“, die schwimmenden Häuser in der Marina in Ramsberg, sind schon jetzt ein voller Erfolg. Über die Hälfte der insgesamt 19 Häuser ist bereits verkauft. Grund genug für die Floating House GmbH (FHG) aus Berlin, um das zu Ende neigende erfolgreiche Geschäftsjahr 2017 mit Ehrengästen noch einmal Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf 2018 zu geben. [mehr...]

Pappenheimer Stadtrat ringt mit einem Erbe

Stadt sollte sich um die Sanierung des Hauses kümmern - 14.12. 11:40 Uhr


PAPPENHEIM  - Dass eine Gemeinde erbt, passiert nicht alle Tage. Noch seltener passiert es, dass sie auch noch etwas erbt, mit dem sich etwas anfangen lässt. Das war in Pappenheim im Jahr 2008 der Fall. Damals hinterließ die verstorbene Maria Pfister der Stadt 600000 Euro in bar, mehrere landwirtschaftliche Flächen und ihr Anwesen in Bieswang. Verbunden hatte sie damit den Wunsch, dass ihr Haus nicht verkauft wird, sondern zu Wohnungen für Bedürftige umgebaut wird. Eine Verpflichtung, an die man sich im Pappenheimer Stadtrat nun nicht mehr flächendeckend erinnerte. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Ein Spitzenspiel zum Vorrunden-Finale

VfL Treuchtlingen gastiert am Sonntag, 17. Dezember, um 16 Uhr beim TSV Oberhaching - 16.12. 07:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die VfL-Baskets haben zum Jahresabschluss noch einmal ein echtes Highlight: Die Treuchtlinger treten am Sonntag in der 1. Regionalliga-Südost zum Spitzenspiel beim TSV Oberhaching an. Beginn ist um 16 Uhr in der Turnhalle des dortigen Gymnasiums. [mehr...]

Der 1000. Punkt der Saison

Florian Beierlein machte gegen Leitershofen die Runde Zahl für den VfL voll - 15.12. 10:43 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die VfL-Baskets Treuchtlingen haben in dieser Saison der 1. Regionalliga Südost weiterhin die erfolgreichste Offensive. In zwölf Spielen gelangen 1083 Punkte, was einem Schnitt von 90,25 Zählern pro Begegnung entspricht. [mehr...]

Das „schlaue Spiel” der VfL-Baskets setzte sich durch

Treuchtlinger feierten den höchsten Saisonsieg: 96:61 gegen BG Leitershofen/Stadtbergen - 11.12. 08:40 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Können die VfL-Baskets ihr „schlaues Spiel“ gegen die Größe der BG Leitershofen/Stadtbergen nutzen oder setzt sich die „Länge“ der Korbjäger aus Schwaben durch? Das war für Treuchtlingens Trainer Stephan Harlander vor dem letzten Heimspiel die entscheidende Frage. Am Ende behielt das schlaue Spiel des VfL mit 94:61 deutlich die Oberhand. Die Gastgeber zeigten eine starke Defensive, feierten den höchsten Saisonsieg und hatten mit Simon Geiselsöder (25 Punkte, davon sieben „Dreier“) den Topscorer in ihren Reihen. Die Truppe um Kapitän Stefan Schmoll verabschiedete sich mit dem Erfolg vor gut 550 Zuschauern für heuer zugleich von ihrem Heimpublikum und scheint bes-tens gerüstet für das Verfolgerduell nächsten Sonntag in Oberhaching. [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

Weißenburger Ringer mit Jugendarbeit als Trumpf

TSV 1860 Weißenburg ist mit Platz vier in der Landesliga Nord sehr zufrieden - 16.12. 07:00 Uhr


WEISSENBURG  - Anfang September waren die Ringer des TSV 1860 mit einem zurückhaltenden Ziel in die neue Saison der Landesliga Nord gestartet: Nach dem vorangegangenen Zitterjahr und dem Fastabstieg wollten die Weißenburger Mattenathleten in erster Linie den Klassenerhalt schaffen. Dass am Ende ein vierter Platz herauskam, sorgt für viel Zufriedenheit in der traditionsreichen Abteilung. [mehr...]

Klarer Sieg der Ringer zum Saisonabschluss

Staffel des TSV 1860 Weißenburg bezwang Absteiger Zirndorf mit 24:8 – Platz Vier in der Landesliga Nord - 11.12. 08:45 Uhr


WEISSENBURG  - Vor rund 120 Zuschauern haben die Weißenburger Ringer einen überzeugenden 24:8-Erfolg gegen den TSV Zirndorf gefeiert und schließen die Saison in der Landesliga Nord mit einem guten vierten Tabellenplatz ab – punktgleich mit dem Dritten KSV Bamberg, der im direkten Vergleich die Nase vorn hat. Als Meis-ter geht der ATSV Kelheim in die Aufstiegskämpfe gegen den AC Regensburg (Erster der Südstaffel), als Schlusslicht muss Zirndorf absteigen. [mehr...]

Viel Fitness und ein neuer Spendenrekord

Pleinfelder Benefiz-Aerobicmarathon erbrachte über 6000 Euro für die José Carreras Leukämie-Stiftung - 11.12. 08:30 Uhr


PLEINFELD  - Als Bea Keller im Dezember 2006 erstmals einen Benefiz-Aerobic zu Gunsten der José Carreras Leukämie-Stiftung auf die Beine stellte, war dies zunächst als einmalige Aktion gedacht. Doch die positive Resonanz bei den Teilnehmen und in ihrem Helferteam sorgten dafür, dass die Fitness- und Aerobictrainerin aus Pleinfeld diesen Tag weiterhin organisierte – Jahr für Jahr, immer Anfang Dezember. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Start beim Hallencup der Herren

Die TSG Solnhofen und die TSG Pappenheim sind bei der Vorrunde in Gunzenhausen dabei - 16.12. 07:12 Uhr


WEISSENBURG  - Im Hallenfußball fällt an diesem Wochenende der Startschuss für die Kreismeisterschaft der Herren. Beim VGN-Lotto-Hallencup werden dabei in Gunzenhausen, Hilpoltstein und Wendelstein die ersten sechs Vorrundengruppen ausgespielt. [mehr...]

Club-Jungs holten sich den Turniersieg vor den Löwen, Bayern und TeBe

Wüstenrot-Cup des TSV 1860 Weißenburg wurde in der U11-Alterklasse ausgespielt und ging an den 1. FC Nürnberg - 12.12. 10:53 Uhr


WEISSENBURG  - Der Club vor den Löwen, den Bayern und TeBe. Was sich ein bisschen anhört wie eine durcheinander gewwirbelte Tabelle aus dem Profifußball, war beim diesjährigen Wüstenrot-Cup des TSV 1860 Weißenburg der tatsächliche Endstand. Bei dem hochkarätig besetzten Turnier für U11-Fußballjunioren stand am Ende nämlich der 1. FC Nürnberg vor dem TSV 1860 München, dem FC Bayern München und Tennis Borussia Berlin. [mehr...]

Leseraktion

Lichterglanz: Wir suchen die schönste Weihnachtsdeko!

LED-Leuchten und mehr zieren wieder viele Häuser in der Region

NÜRNBERG  - Mal hier ein Lichtchen, dort ein leuchtender Stern — um diese Zeit sorgen viele für zusätzliche Illumination in und an ihren Häusern. Manch einer geht dabei an die Belastungsgrenzen seiner Sicherungen. Haben auch Sie ihr Haus weihnachtlich beleuchtet? Dann schicken Sie uns Fotos! [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Bilder

Zusammenstoß auf schneeglatter Straße

Auto rutscht in den Gegenverkehr

WARMENSTEINACH - Heftiger Schneefall hat am Sonntagnachmittag im Landkreis Bayreuth für einen Unfall mit mehreren Fahrzeugen gesorgt. Es entstand ein hoher Sachschaden. [mehr...]

IS-Posts bei Facebook: Ärger für Arbeiter aus St. Leonhard

Geldstrafe für 47-Jährigen

NÜRNBERG - Mit der Kommentierung der Weltlage ist ein Lagerarbeiter aus St. Leonhard übers Ziel hinausgeschossen: Er postete Hakenkreuz- und Hitlerbilder sowie IS-Propaganda. [mehr...]


Pizza im Konjunktiv

Stadtschreiber Franzobel streift durch Weißenburg - 19.09. 14:10 Uhr

WEISSENBURG - Franzobel ist der Weißenburger Stadtschreiber. Mit offenen Augen und Ohren streift er durch Weißenburg und entdeckt manche Wunderlichkeit, die dem Einheimischen längst nicht mehr auffällt. Wöchentlich berichtet der österreichische Autor in einer Kolumne von seinen Eindrücken. [mehr...]

Haushaltsbefragung: Bleiben private Daten geheim?

Stadt Nürnberg löchert ihre Bewohner

NÜRNBERG - Bei der regelmäßigen Haushaltsbefragung fragt die Stadt den Bürgern regelrecht Löcher in den Bauch. Doch bleiben die Daten - wie versprochen - anonym? Diskutieren Sie mit! [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

18. Dezember 1967: "Ein Tag in alter Herrlichkeit"

Burschenschaften zogen durch die Innenstadt

NÜRNBERG - Die Hauptgeschäftsstraßen der Innenstadt gehörten gestern den Studentenverbindungen: nach alter Sitte fanden sich Aktive und Alte Herren zum Thomasbummel am letzten Sonntag vor dem Heiligen Abend ein. [mehr...]