Montag, 18.02.2019

|

Burning Beach 2019: Fritz Kalkbrenner und Sven Väth bestätigt

Mehrere Größen aus der Elektroszene geben sich in diesem Jahr die Ehre - 16.02. 06:00 Uhr

ALLMANNSDORF - Der Burning Beach in Allmannsdorf legt nochmal eine Schippe drauf. Die Techno-Ikone Sven Väth wird nach 2018 ein zweites Mal am Beach auflegen. Zudem kommt mit Fritz Kalkbrenner ein zweiter international bekannter Headliner in den Pleinfelder Ortsteil. Das Festival läuft vom 21. Bis zum 23. Juni. [mehr...]

Die Weißenburger Bierfrage ist noch offen

Der Kirchweihausschuss prüft mehrere Optionen - 17.02. 13:06 Uhr

WEISSENBURG  - Die gute Nachricht vorneweg: „Es wird keiner Durst leiden müssen auf der Weißenburger Kirchweih 2019.“ Dies versicherte am Freitag Kirchweihausschuss-Vorsitzender Andre Bengel. Wer aber neben der Brauerei Schneider das größte Volksfest im südlichen Mittelfranken mit Bier beliefern wird, ist offen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht

Weißenburg: Verirrter dänischer Tourist sucht barfuß sein Auto

Die Schuhe hatte er im Matsch verloren


WEISSENBURG  - Verirrt und barfuß wurde ein 48-jähriger Däne am Freitagmorgen in der Nähe von Rohrbach aufgefunden. Die Schuhe hatte er auf der mehrstündigen Suche nach seinem Auto verloren. [mehr...]

Crash bei Meinheim: Kombi schleudert von der Straße

Zwei Verletzte bei Unfall auf Staatsstraße 2230 - 10.000 Euro Sachschaden


MEINHEIM  - Am Donnerstagnachmittag und am Freitagvormittag kam es zu zwei Verkehrsunfällen auf der Staatsstraße 2230 bei Meinheim. Der Sachschaden an allen Fahrzeugen beträgt insgesamt rund 22.000 Euro. [mehr...]

Junggesellenabschied eskalierte

Schlägerei auf der Wülzburg hatte nichts mit Hochzeitsfeier zu tun


WEISSENBURG  - Nach weiteren Ermittlungen der Polizei Weißenburg stellt sich ein berichteter Sachverhalt anders dar. Im Polizeibericht vom Montag wurde behauptet, dass eine Hochzeitsfeierlichkeit auf der Wülzburg aus dem Ruder gelaufen sei und es zu einer Schlägerei unter mehreren jungen Männern gekommen sei. Dabei wurde einem Mann angeblich auch eine Schusswaffe an den Kopf gehalten. Gestern hat die Polizei nach weiteren Zeugenbefragungen den Bericht korrigiert. [mehr...]

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Die Weißenburger Bierfrage ist noch offen

Der Kirchweihausschuss prüft mehrere Optionen - 17.02. 13:06 Uhr


WEISSENBURG  - Die gute Nachricht vorneweg: „Es wird keiner Durst leiden müssen auf der Weißenburger Kirchweih 2019.“ Dies versicherte am Freitag Kirchweihausschuss-Vorsitzender Andre Bengel. Wer aber neben der Brauerei Schneider das größte Volksfest im südlichen Mittelfranken mit Bier beliefern wird, ist offen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Weißenburg: Regent kommt mit Krönchen wieder

Neuer Investor will der Marke ein wertigeres Image verpassen - 16.02. 06:08 Uhr


WEISSENBURG  - Regent hat, wie bereits kurz berichtet, einen neuen Inves­tor. Der Berliner Unternehmer Olaf Zachert übernimmt die insolvente Firma und alle 44 Mitarbeiter. Der neue Eigentümer war diese Woche zum ersten Mal in Weißenburg und stellte sich der Belegschaft vor, die in den vergangenen fünf Jahren gleich drei Insolvenzen verkraften musste. [mehr...]

Langenaltheims Pfarrer Arnim Doerfer geht zur Mission

Am Sonntag ist Verabschiedung - 15.02. 08:41 Uhr


LANGENALTHEIM  - Zwei Welten hat er als Heimat, zwischen den beiden Welten wird Pfarrer Arnim Doerfer künftig pendeln: Er wird Langenaltheim den Rücken kehren und von Neuen­dettelsau aus die Region Pazifik für die „Mission Eine Welt“ betreuen. Nach neun Jahren Gemeindedienst endet dieser am Sonntag mit der offiziellen Verabschiedung und einem Festgottesdienst, der um 13.30 Uhr in der evangelischen Kirche St. Willibald beginnt. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Burning Beach 2019: Fritz Kalkbrenner und Sven Väth bestätigt

Mehrere Größen aus der Elektroszene geben sich in diesem Jahr die Ehre - 16.02. 06:00 Uhr


ALLMANNSDORF  - Der Burning Beach in Allmannsdorf legt nochmal eine Schippe drauf. Die Techno-Ikone Sven Väth wird nach 2018 ein zweites Mal am Beach auflegen. Zudem kommt mit Fritz Kalkbrenner ein zweiter international bekannter Headliner in den Pleinfelder Ortsteil. Das Festival läuft vom 21. Bis zum 23. Juni. [mehr...]

Weniger Hibiskus, mehr Gitarre

Martin Bauer macht in Kabarock - 15.02. 10:24 Uhr


WEISSENBURG  - Die Ankündigungstexte für Kabarettisten sind ein eigenes literarisches Genre, wie wir nach acht Jahren als Kultur-Redaktion leidvoll erfahren haben. Häufig hat man den Eindruck, dass die Praktikantin für den Ankündigungstext verantwortlich war und sie danach hinausgeworfen wurde. Meist zu Recht. Den Text hat man zur Sicherheit trotzdem behalten, weil die Deppen bei der Presse eh alles drucken und das Programm sowieso erst in den drei Nächten vor der Premiere fertig wird. [mehr...]

Vorsicht, Tiefsinn!

Mäc Härder ärgert sich über das Digitale - 15.02. 10:19 Uhr


WEISSENBURG  - „Achtung. Kann Spuren von Tiefsinn enthalten“, hat der Kabarettist Mäc Härder seinem Programm als Warnhinweis beigefügt. [mehr...]

Kein One-Witz-Wonder

Der derbe Youtube-Star Bembers ist noch da - 14.02. 13:35 Uhr


WEISSENBURG  - Irgendwie dachte man, dass das auch wieder vorbeigehen wird. Man hielt diesen langhaarigen Brachial-Franken mit seinen Youtube-Filmchen für ein vorübergehendes Phänomen der Comedy-Welt. Jetzt weiß man: Das war ein Fehler. [mehr...]

Video

Der Lebkuchenmann war erstmals da

Andreas Leopold Schadt bald im Tatort zu sehen - 06.02. 06:00 Uhr

WEISSENBURG  - Weißenburg hat seinen Lebkuchenmann! Andreas Leopold Schadt hat die vergangenen beiden Tage seinen Antrittsbesuch in der Stadt absolviert. Der fränkische Tatort-Kommissar wird im Weißenburg-Stück „Der Lebkuchenmann“ eine der Hauptrollen spielen. [mehr...]

ALLES ÜBER DEN LEBKUCHENMANN

Es ist soweit: Beim Lebkuchenmann gehen die Lichter an

Das ehrgeizigste Theaterprojekt in der Geschichte der Stadt - 12.02. 14:12 Uhr


WEISSENBURG  - Im März gehen die Lichter beim Weißenburger Lebkuchenmann an. Diesem wohl spektakulärsten Theaterprojekt in der 90-jährigen Geschichte des Weißenburger Bergwaldtheaters. Mit Unterstützung der Treuchtlinger Hirschmann Stiftung und der Sparkassen Kulturstiftung hat die Stadt Weißenburg ein Budget von rund 300000 Euro aufgebracht, um erstmals seit den 1930er-Jahren eigene Weißenburger Theater-Festspiele auf die Beine zu stellen. [mehr...]

Der Weißenburger Lebkuchenmann hat sein Logo

Interview mit Grafiker Erik Körner zum neuen Weißenburg-Stück - 14.11. 13:11 Uhr


WEISSENBURG  - Am heutigen Mittwoch findet das erste Ensemble-Treffen für das Weißenburg-Theaterstück „Der Lebkuchenmann“ statt (wir berichteten). Während die Vorbereitungen auf der Bühne auf Hochtouren laufen, geht es auch hinter den Kulissen stetig voran. So hat die Stadt nun das Logo für den Lebkuchenmann veröffentlicht. Ganz ohne Lebkuchen im Übrigen. Wir sprachen mit Erik Körner, dem aus Weißenburg stammenden Grafiker, der das Logo erarbeitet hat. [mehr...]

Tickets für die Premiere des Weißenburger Lebkuchenmann werden langsam knapp

Eigener Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt - 18.12. 06:13 Uhr


WEISSENBURG  - Das Weißenburg-Stück „Der Lebkuchenmann“ ist auch auf dem Weihnachtsmarkt präsent. Erstmals gibt es dort eine Vorverkaufsstelle für die Veranstaltungen der kommenden Bergwaldtheatersaison. Und der Verkauf läuft gut. Speziell die Premierenvorstellung des Lebkuchenmanns am 12. Juli läuft in Richtung ausverkauft. Derweil findet am Donnerstag, 20. Dezember, noch ein Workshop für alle statt, die sich musikalisch an dem Projekt beteiligen wollen. [mehr...]

Ein Theaterprojekt will eine ganze Stadt erobern

Weißenburg bekommt 2019 erstmals ein großes Theaterfestival und sucht nach Schauspielern - 14.07. 06:33 Uhr


WEISSENBURG  - Jetzt ist es Fakt: Weißenburg bekommt zum Bergwaldtheaterjubiläum im kommenden Jahr eigene Festspiele. Einen Monat lang soll das eigens für das Theater geschriebene Stück „Der Lebkuchenmann“ in der Naturbühne aufgeführt werden. Das Stück schrieb der Bayerische Buchpreisträger Franzobel, und als Regisseur verpflichtete der Stadtrat nun mit Georg Schmiedleitner einen weiteren renommierten Theatermann. Der Österreicher arbeitete am Nürnberger Staatstheater, am Wiener Burgtheater oder den Vereinigten Bühnen Bozen. Wir sprachen mit ihm über ein irres Theaterprojekt, das eine ganze Stadt erobern soll. Seine wichtigste Botschaft: „Wer mitmachen will, für den finden wir einen Platz.“ [mehr...]

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg Gunzenhausen

Gunzenhausen: Baustellentour an den Altmühl-Auen

Stadt lud zum Info-Spaziergang — Millionen gegen die Hochwassergefahr — Park wird eine "Bereicherung" - vor 7 Stunden


GUNZENHAUSEN  - Stadthalle, Stauraumkanal, Hochwasserschutz und Altmühl-Renaturierung – es sind gleich vier Baustellen, die seit dem Frühjahr 2017 auf dem Areal zwischen Oettinger Straße und Schießwasen bewältigt werden wollen. Jetzt lud die Stadt Gunzenhausen interessierte Bürger ein, sich ein Bild von drei der vier Mammut-Baustellen zu machen, in die bis 2022 insgesamt wohl über 27 Millionen Euro geflossen sein werden. [mehr...]

Blühendes Gunzenhausen: Die Stadt soll noch mehr tun

Forderung der Grünen für eine insektenfreundliche Umwelt — Volksbegehren soll auch die Bürger verstärkt anspornen - 17.02. 07:09 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Nach dem durchschlagenden Erfolg des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" soll die Stadt Gunzenhausen in Sachen Artenschutz mehr als bisher aktiv werden. Diesen Wunsch hat Stadträtin Helga Betz (Grüne) im städtischen Ausschuss für Bauangelegenheiten und Stadtentwicklung geäußert. [mehr...]

Valentinsaktion: Mit dem Feuerwehrauto ins Glück

FFW Gunzenhausen verloste Candle-Light-Dinner und Fahrt mit dem Feuerwehrauto - 15.02. 15:58 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Eine durchaus außergewöhnliche Aktion zum Valentinstag am 14. Februar veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Gunzenhausen auf Ihrer Facebookseite. [mehr...]

Einbruch in Tankstelle: Kripo ermittelt

Offenbar Zigaretten entwendet - Sachschaden steht noch nicht fest - 15.02. 10:59 Uhr


GUNZENHAUSEN  - An der Tankstelle in der Oettinger Straße ist wohl in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eingebrochen worden. Die Kriminalpolizei ermittelt. Wie hoch der Sachschaden ist, steht noch nicht fest. [mehr...]

Ferienakademie Altmühlfranken ausgezeichnet

Projekt für angehende Mediziner im Landkreis wurde in Berlin geehrt - 14.02. 15:19 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Angehende Mediziner aufs Land, und speziell in den Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen zu locken, das ist der Hintergrund der Medizinischen Ferienakademie Altmühlfranken. Das Projekt wurde nun in Berlin ausgezeichnet. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Heimspiel-Doppelpack für die VfL-Korbjäger

Treuchtlinger erwarten am Samstag, 16. Februar, in der Regionalliga den TV Goldbach und am Sonntag, 17. Februar, im Pokal TTL Bamberg - 16.02. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Ein Wochenende, zwei wichtige Spiele – die VfL-Baskets haben einen interessanten Doppelpack vor sich: Am Samstag um 19 Uhr erwarten die Treuchtlinger in der 1. Regionalliga Südost den TV Goldbach, am Sonntag um 14 Uhr ist dann im Bayernpokal-Achtelfinale der Liga-Konkurrent TTL Bamberg in der Turnhalle der Senefelder-Schule zu Gast. [mehr...]

Treuchtlinger Youngster auf Erfolgskurs

Das 84:73 gegen Schwandorf bedeutete den dritten Sieg im vierten Rückrundenspiel der VfL-Zweiten - 13.02. 08:12 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Im vierten Spiel der Rückrunde sowie des neuen Jahres hat der VfL Treuchtlingen II den dritten Sieg gefeiert. Das Team von Trainer Marius Lang gewann zu Hause mit 84:73 gegen den TSV 1880 Schwandorf und untermauerte Rang drei der Tabelle in der Bayernliga Mitte. [mehr...]

VfL-Baskets siegten bei den "Hellenen" in München

Treuchtlinger mit taktischer Meisterleistung - 11.02. 11:52 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Ohne ihren erkrankten Kapitän Stefan Schmoll und den ebenfalls mit Fieber das Bett hütenden Jonathan Pospiech ist den VfL-Baskets Treuchtlingen bei den OSB Hellenen München ein Auswärtssieg gelungen. Mit 78:66 (37:28) setzten sich die Altmühlfranken am Samstagabend recht souverän in der Landeshauptstadt durch. Trainer Stephan Harlander war zurecht stolz auf eine „wirklich tolle, konzentrierte und richtig disziplinierte Mannschaftsleistung“ seiner Truppe. Topscorer war diesmal Claudio Huhn mit 19 Zählern. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Besonderes Fußball-Erlebnis: Luca Denk mit dem FC Bayern in Doha

Der 15-jährige Döckinger wurde beim abschließenden 2:0-Sieg der Münchner zum "Man of the Match" gewählt - 16.02. 06:00 Uhr


WEISSENBURG  - Viele inte­ressante Erfahrungen hat Luca Denk jetzt bei einem internationalen Turnier in Doha gesammelt. Der (noch) 15 Jahre alte Döckinger war mit dem FC Bayern München beim stark besetzten Alkass International Cup in der Hauptstadt von Katar am Start. [mehr...]

Armin Rottler bleibt Spielertrainer in Ettenstatt

Tabellenführer der A-Klasse Mitte hat mit seinem Coach verlängert - 13.02. 08:08 Uhr


ETTENSTATT  - Der SC Ettenstatt hat den Vertrag mit Spielertrainer Ar­min Rottler für die kommende Saison verlängert. Zudem hat der aktuelle Spitzenreiter der Fußball-A-Klasse Mitte in der Winterpause drei neue Spieler bekommen. [mehr...]

Dominik Ehard steigt als Trainer ein

Der Ex-Stopfenheimer und Ex-Stirner übernimmt im Sommer die SG Gunzenhausen/Unterwurmbach - 12.02. 11:44 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Nun sind beim Fußball-A-Klassisten SG Gunzenhausen/Unterwurmbach die Weichen auch über die Saison hinaus gestellt. Im Sommer wird Dominik Ehard den Trainerposten von Christoph Sauber übernehmen. [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

Altmühltrail: Meldeportal öffnet am 4. März

Startplätze für die Veranstaltung sind stets sehr gefragt – Termin ist heuer am 19. Oktober - 16.02. 06:00 Uhr


WEISSENBURG/DOLLNSTEIN  - Auf die Plätze fertig los – heißt es für den Altmühltrail 2019. Die Lauf- und Wanderveranstaltung in und um Dollnstein findet zwar erst am Sams­tag, 19. Oktober, statt, doch alle Teilnehmer müssen sich schon Anfang März sputen. Am Montag, 4. März, startet nämlich die Anmeldung zu dem beliebten Breitensportereignis und Naturerlebnis. [mehr...]

Heimspiel-Doppelpack für die VfL-Korbjäger

Treuchtlinger erwarten am Samstag, 16. Februar, in der Regionalliga den TV Goldbach und am Sonntag, 17. Februar, im Pokal TTL Bamberg - 16.02. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Ein Wochenende, zwei wichtige Spiele – die VfL-Baskets haben einen interessanten Doppelpack vor sich: Am Samstag um 19 Uhr erwarten die Treuchtlinger in der 1. Regionalliga Südost den TV Goldbach, am Sonntag um 14 Uhr ist dann im Bayernpokal-Achtelfinale der Liga-Konkurrent TTL Bamberg in der Turnhalle der Senefelder-Schule zu Gast. [mehr...]

Reitsportler ermitteln wieder ihre Kreismeister

Sechs Turniere kommen in die Wertung – Auftakt am 16. März mit dem Hallenturnier der PSG Ellingen - 14.02. 13:30 Uhr


WEISSENBURG  - Das Frühjahr rückt näher und somit auch die Turniersaison für die Reiterinnen und Reiter in der Region. In diesem Jahr wird zum siebten Mal in Folge eine Kreismeisterschaft in Altmühlfranken ausgetragen. [mehr...]

Mann wird von S-Bahn überrollt

23-Jähriger wollte sich im Gleisbett übergeben

MÜNCHEN - Ein 23-Jähriger ist am Münchener Hauptbahnhof von einer S-Bahn erfasst und getötet worden. Er war zuvor in ein Gleisbett geklettert, um sich zu übergeben. [mehr...]

Doppelmord von Schnaittach: Prozess beginnt

Ingo P. und Stephanie P. vor Gericht

SCHNAITTACH/NÜRNBERG - Ein 25-Jähriger steht unter Verdacht, seine Eltern brutal ermordet zu haben. Ab Dienstag sitzen der Sohn Ingo P. und dessen Ehefrau Stephanie P. vor Gericht. [mehr...]


Umfrage

Warum hängen Bio-Produkte in Nische fest?

Wir wollen Ihre Meinung wissen

NÜRNBERG - In Nürnberg beginnt die BioFach, die Weltleitmesse der Biobranche. Wir möchten von Ihnen wissen: Warum hängt die Branche noch immer in einer Nische fest? [mehr...] (30) 30 Kommentare vorhanden

17. Februar 1969: Schnaps kontra Kälte

Über 3000 Akteure nahmen am Zug teil

NÜRNBERG - Der längste und vielseitigste Fastnachtszug Bayerns lockte trotz der Kälte über Zehntausende von Schaulustigen an die rund sechs Kilometer lange Marschstrecke. [mehr...]