23°

Dienstag, 19.06.2018

|

Bilder

Wummernde Bässe: Burning Beach am Brombachsee

Electrofestival hat endgültig etabliert – DJ Sven Väth als Headliner - 17.06. 15:57 Uhr

ALLMANNSDORF - Sonne, Strand und wummernde Bässe: Am Wochenende brannte der Brombachsee wieder beim Burning Beach Festival. Im dritten Jahr hat sich das Event bei Freunden elektronischer Musik fest etabliert, ausgelassen feierten um die 5000 Besucher am Allmannsdorfer See-Ufer. Als Headliner legte am Samstagabend die internationale Techno-Ikone Sven Väth auf. [mehr...]

Weißenburger Kunstpreis geht nach Thaining

Ausstellung in der Kunstschranne findet bundesweit Beachtung - vor 10 Stunden

WEISSENBURG  - Die Gewinner des Weißenburger Kunstpreises 2018 stehen fest. Die Preisträger überzeugten mit höchst unterschiedlichen Werken – sowohl in der Machart als auch in der Aussagekraft. Sie kommen allesamt aus Bayern, obwohl der Weißenburger Kunstpreis mehr und mehr Bedeutung deutschlandweit bekommt, wie die Bewerbungen bewiesen haben. [mehr...]

Strecken-Ticker

Störung zwischen Nürnberg und Bamberg aufgehoben

Reisende müssen mit Folgeverzögerungen rechnen - 18.06. 18:38 Uhr

Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht

17-Jährige bei Motorradunfall schwer verletzt

Mädchen prallte bei Pappenheim gegen ein Verkehrsschild


LANGENALTHEIM/PAPPENHEIM  - Schwere Verletzungen hat sich eine 17-Jährige am Freitagabend zwischen Pappenheim und Langenaltheim zugezogen. Das Mädchen fuhr aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Motorrad gegen ein Verkehrsschild. [mehr...]

Mit 105 Stundenkilometern und high durch Weißenburg

Polizisten stoppten den Raser später auf einer Bundesstraße


WEISSENBURG  - Am Donnerstagvormittag wurde in der Eichstätter Landstraße in Weißenburg ein Wagen geblitzt: Statt den erlaubten 50, raste der Fahrer mit 105 Stundenkilometern durch die Straße. Als die Beamten ihn schließlich stoppen konnten, ergaben sich einige Überraschungen. [mehr...]

Polizei hatte die B2 bei Treuchtlingen im Visier

Große Kontrollaktion: Beamte machten binnen viereinhalb Stunden 19 Verkehrssünder dingfest


TREUCHTLINGEN  - Am Donnerstagnachmittag hat die Treuchtlinger Polizei mit eigenen und unterstellten Kräften auf der B2 an der südlichen Landkreisgrenze intensiv den Verkehr kontrolliert. Das Ergebnis: 19 Bußgeldverfahren und Anzeigen wegen diverser Verstöße. [mehr...]

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Weißenburger Kunstpreis geht nach Thaining

Ausstellung in der Kunstschranne findet bundesweit Beachtung - vor 10 Stunden


WEISSENBURG  - Die Gewinner des Weißenburger Kunstpreises 2018 stehen fest. Die Preisträger überzeugten mit höchst unterschiedlichen Werken – sowohl in der Machart als auch in der Aussagekraft. Sie kommen allesamt aus Bayern, obwohl der Weißenburger Kunstpreis mehr und mehr Bedeutung deutschlandweit bekommt, wie die Bewerbungen bewiesen haben. [mehr...]

Schicke alte Autos im Altmühltal

Der ACS führte einmal mehr durch Weißenburg - 18.06. 11:57 Uhr


WEISSENBURG  - Wer „Benzin im Blut“ und Oldtimer liebt, der kam am Samstag und Sonntag wieder voll auf seine Kosten. Die Oldtimer-Rallye „Altmühltal Classic Sprint“ rollte einmal mehr auch durch Weißenburg. Röhrende Auspuffrohre, das Blubbern hubraumstarker Motoren, Benzingeruch, skurrile Fahrer und schöne Autos und umgekehrt gab es auch heuer wieder zu bewundern. [mehr...]

Borkenkäferplage: Warnstufe rot in der Region

Nirgendwo in der Region wurden mehr der Schädlinge als in Weißenburg gezählt - 18.06. 09:22 Uhr


NÜRNBERG  - Noch ist es nicht zu spät im Kampf gegen den Borkenkäfer. Zwar wurde in weiten Teilen der Region die Warnstufe von gelb auf rot erhöht, doch wenn die befallenen Bäume nun rechtzeitig gefällt werden, kann ein großflächiger Verlust von Fichten noch verhindert werden. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Störzelbacher laden zum Picknick

Eine neue Großveranstaltung am Brombachsee - 18.06. 15:38 Uhr


SPALT  - Die Stadt Spalt und speziell ihr Ortsteil Enderndorf schmücken sich gerne mit dem Slogan „Auf der Sonnenseite des Brombachsees“. Sie könnten auch noch einen draufsetzen und sich als „Musikalische Seite des Brombachsee“ titulieren. Heuer ganz besonders. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ein neu erfundenes Instrument in Spielberg

Konzert mit Handpans im Gasthof Gentner - 18.06. 15:37 Uhr


SPIELBERG  - Liest man Instrumenten-Geschichte nach, stößt man in aller Regel auf ferne Vorläufer vor ein paar Jahrtausenden irgendwo im Nahen Osten. Liest man die Geschichte der Handpans nach, landet man in der Schweiz vor knapp 20 Jahren. Tatsächlich handelt es sich um ein neu erfundenes Instrument. Vom Aussehen her gleicht es einem metallenen UFO. [mehr...]

Ein stabiles System zum Liebhaben

Das Gunzenhäuser Bürgerfest punktet mit starkem Musikprogramm - 18.06. 15:37 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Das Gunzenhäuser Bürgerfest ist mittlerweile ein stabiles, etabliertes System. Als eine der wenigen Städte im näheren Umkreis leistet man sich für sein Fest auch ein künstlerisch qualitätsvolles Programm und lässt sich das auch einiges kosten. [mehr...]

Das Dschungelbuch im Wald

Freiluft-Theater für Kleine - 18.06. 15:37 Uhr


WEISSENBURG  - Es ist einer der berühmtesten Stoffe der Kinderwelt: Das Dschungelbuch. Dieser Titel ist auch mehr als 100 Jahre nach der Veröffentlichung des gleichnamigen Buchs von Rudyard Kipling jedem Kind ein Begriff. Die Geschichte ist auch wunderschön, ein Abenteuer mit großen Emotionen und viel Drama. [mehr...]

Infokarte
Kirchweihen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Bier und Rummel: Die Kirchweihen in Altmühlfranken

Kirchweihsaison geht von April bis Oktober - 128 Feste im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen - 30.04. 14:50 Uhr

ALTMÜHLFRANKEN  - Nicht weniger als 128 Kirchweihen stehen heuer im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen auf dem Programm. Wir zeigen, wo in welchem Dorf Kerwa ist. [mehr...]

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg Gunzenhausen

Pappenheim muss in katholischen Kindergarten investieren

Für weitere Krippenbetriebserlaubnis sind Maßnahmen erforderlich - vor 8 Stunden


PAPPENHEIM  - Die Stadt Pappenheim muss rund 170000 Euro in den katholischen Kindergarten inves­tieren. Das ist nötig, damit die dortige Kinderkrippe auch weiter eine Betriebsgenehmigung erhält. Gefördert wird der Umbau mit rund 55 Prozent der Kosten durch den Freistaat. [mehr...]

Gunzenhausen: Demonstranten lassen kein gutes Haar am PAG

"Freiheit schützt man nicht, indem man sie abschafft" — Friedlicher Zug durch die Innenstadt 17.06. 18:23 Uhr


GUNZENHAUSEN  [mehr...]

Wummernde Bässe: Burning Beach am Brombachsee

Electrofestival hat endgültig etabliert – DJ Sven Väth als Headliner - 17.06. 15:57 Uhr


ALLMANNSDORF  - Sonne, Strand und wummernde Bässe: Am Wochenende brannte der Brombachsee wieder beim Burning Beach Festival. Im dritten Jahr hat sich das Event bei Freunden elektronischer Musik fest etabliert, ausgelassen feierten um die 5000 Besucher am Allmannsdorfer See-Ufer. Als Headliner legte am Samstagabend die internationale Techno-Ikone Sven Väth auf. [mehr...]

Gunzenhausen: Jetzt anmelden für die iPad-Klasse

Erfolgreiches Modellprojekt an der Wirtschaftsschule wird fortgesetzt - 17.06. 12:14 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Interessierte Schüler können sich noch bis Ende Juli für die iPad-Klasse an der Wirtschaftsschule in Gunzenhausen anmelden. [mehr...]

Slam-Workshop in Gunzenhausen

Der erfolgreiche Performance-Poet Michael Jakob kommt dafür in die Stadt- und Schulbücherei - 17.06. 07:07 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Texte verfassen – aber nicht nur für die Schublade. Die Gunzenhäuser Stadt- und Schulbücherei bietet am Freitag, 29. Juni, von 15 bis 19 Uhr einen Poetry-Slam-Workshop für Jugendliche ab 14 Jahren an. Der erfolgreiche Slam-Poet Michael Jakob wird dabei zeigen, wie man eigene Texte schreibt und diese auf die Bühne bringt. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Der Doppelaufstieg der Weißenburger U17-Jungs

TSV 1860 spielt in diesem Altersbereich nach zwei Meistertiteln künftig in der Landesliga und Bezirksoberliga - vor 6 Stunden


WEISSENBURG  - Das gab es in der Geschichte des TSV 1860 Weißenburg noch nie: Die B-Junioren spielen in der neuen Saison gleichzeitig in der Landesliga und in der Bezirksoberliga. Zum ­ersten Mal spielt damit die U17/1 auf Landesebene und eine zweite Mannschaft des TSV in der BOL. Trainer Thomas Schneider nennt „die mannschaftliche Geschlossenheit, das disziplinierte Defensivverhalten und den Glauben an die eigenen Stärken“ als Erfolgsfaktoren. „Wir waren nie zwei getrennte Teams, sondern immer eine Mannschaft“, meint Philipp Ersfeld, Meistertrainer der U17/2. [mehr...]

Ochsenfeld durfte in Raitenbuch feiern

Furioser 5:1 Sieg gegen die SpVgg Roth bescherte dem Vizemeister der Kreisklasse West den Aufstieg in die Kreisliga - vor 6 Stunden


RAITENBUCH  - Der SV Ochsenfeld hat es gepackt: Der Vizemeis­ter der Fußball-Kreisklasse West begleitet den Meister SSV Oberhochstatt hinauf in die Kreisliga. Die Oberbayern gewannen nämlich ihr Relegationsspiel gegen die SpVgg Roth (Zweiter der KK Nord) deutlich mit 5:1 und durften auf dem neutralen Platz der DJK Raitenbuch den Aufstieg feiern. Die SpVgg Roth bleibt Kreisklassist. [mehr...]

Ein "homogener Haufen" feiert die Kreisliga-Rückkehr

SSV Oberhochstatt war Meister der Kreisklasse West – das konstanteste Team der Saison - 18.06. 13:02 Uhr


OBERHOCHSTATT  - „Vorne mitspielen“ – das hatte sich der SSV Oberhochstatt zu Saisonbeginn vorgenommen. Und vor allem die älteren Spieler im Kader wollten es noch einmal wissen, wie der damals neu angetretene Trainer Stephan Bauer verriet. Hinter beide Punkte kann man am Saison-ende einen Haken machen, denn der SSV ist als Meister der Fußball-Kreisklasse West ziemlich souverän in die Kreisliga aufgestiegen. [mehr...]

Jubel bei Ramsberg/Veit II, Hoffnung bei Wettelsheim II

SG bleibt nach Sieg gegen Meckenhausen II in der A-Klasse – Wettelsheim II bekommt zweite Chance - 18.06. 13:17 Uhr


WEISSENBURG  - Jubel bei der SG Ramsberg/St Veit II, zweite Chance für die Reserve des SV Wettelsheim – das ist die Bilanz der Relegation zur A-Klasse. Während die Ramsberg-Veiter den TSV Meckenhausen II in einem Elfmeter-Krimi mit 8:7 bezwangen und damit den Verbleib in der A-Klasse sicherten, verloren die Wettelsheimer die Partie gegen den SV Pfaffenhofen II klar mit 0:3, bekommen aber noch eine zweite Chance, den Aufstieg zu schaffen, und zwar am Dienstag, 26. Juni, gegen die Meckenhausener Zweite (18.30 Uhr in Heideck). [mehr...]

Kreisliga mit Überraschungsmeister und zwei Ex-Bezirksligisten als Absteiger

Berching marschierte durch – Solnhofen und Ellingen müssen runter FC/DJK Weißenburg ist bestes Landkreisteam - 15.06. 08:58 Uhr


WEISSENBURG  - Vor wenigen Tagen war Abpfiff für die Saison 2017/2018 in der Kreisliga Süd. Da lohnt es sich auf jeden Fall auch mal wieder einen Blick in den Anpfiff zu werfen. In unserer alljährlichen Fußball-Sonderbeilage hatten wir ausführlich über Ziele, Favoriten und Co. berichtet. Was ist daraus geworden? [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

Großes Reitsportturnier in Ellingen

PSG bietet am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juni, Spring und Dressurprüfungen am laufenden Band - 15.06. 09:30 Uhr


ELLINGEN  - Ein zweitägiger Reitsport-Marathon steht am Wochenende bei der Pferdesportgemeinschaft (PSG) Ellingen an. Beim traditionellen Sommerturnier starten in den 22 Prüfungen auf dem Gelände an der Bräumühle wieder mehrere Hundert Reiter aus Mittelfranken, Oberbayern und Schwaben – darunter auch zahlreiche Pferdesportler aus den heimischen Vereinen von Ellingen, Weißenburg, Oberhochstatt und Treuchtlingen. [mehr...]

Von Los Angeles nach Ingolstadt

Nach ihrem Stipendium in den USA spielt Alicia Dinkelmeyer aus Treuchtlingen in der Tennis-Bayernliga Nord - 13.06. 09:24 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Alicia Dinkelmeyer ist mit ihrem neuen Verein, dem DRC Ingolstadt, erfolgreich in die Tennissaison 2018 gestartet. Beim TC Bamberg gewann das Team um die junge Treuchtlingerin in der Bayernliga Nord mit 7:2 beim TC Bamberg. [mehr...]

Der Boom beim Seenlandmarathon hält an

Für Großereignis im September gibt es schon über 600 Anmeldungen – Erster Testlauf am 24. Juni - 24.05. 08:40 Uhr


PLEINFELD  - Rund vier Monate sind es noch bis zur größten Sport­veranstaltung im Landkreis-Weißenburg-Gunzenhausen, doch schon jetzt zeichnet sich wieder eine sehr hohe Beteiligung am achten Seenlandmarathon am Samstag und Sonntag, 22. und 23. September, ab. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Topbewertung für die VfL-Korbjäger

Eurobasket.com zählt Eisenberger, Schmoll, Beierlein und Geiselsöder zu den Besten der 1. Regionalliga - 26.05. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Was dem Fußball-Fan seine kicker-App, das ist dem Basketballfreund die Internet-Plattform Eurobasket.com. Die Korbjagd in 193 Ländern mit 435 professionellen und semiprofessionellen Ligen findet sich darauf ebenso detalliert wieder, wie die immens hohe Zahl von fast 400000 Spielerprofilen. Wenn auf Eurobas­ket.com etwas erscheint, dann hat das Gewicht. [mehr...]

Vielfältiges Engagement bei den VfL Baskets

Maximilian Rammler leitete 60 Spiele in einer Saison, sitzt im Kampfgericht und spielt auch selber - 16.05. 11:40 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die VfL-Baskets haben zum Saisonende einen ihrer Aktivposten ausgezeichnet, nämlich Maximilian Rammler. Er steht stellvertretend für das große ehrenamtliche Engagement bei dem Treuchtlinger Verein und hat für den VfL in der vergangenen Saison als Schiedsrichter rund 60 Basketballspiele mit meist mehreren Einsätzen an den Wochenenden gepfiffen. [mehr...]

Die VfL-Korbjäger und ihre bislang beste Saison

Erstmals 20 Siege und Rang drei im achten Jahr in der 1. Regionalliga Südost - 05.05. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Zwei Wochen liegt der letzte Spieltag in der 1. Bas­ketball-Regionalliga Südost zurück, doch in Sachen Auf- und Abstieg dürfte das letzte Wort noch nicht gesprochen sein. „Im Mai und Juni ist das immer so eine Grauzone im Basketball“, weiß Josef Ferschl, der stellvertretende Abteilungsleiter des VfL Treuchtlingen. Neben Lizenzierungsverfahren gilt es auch abzuwarten, wer tatsächlich sein Aufstiegsrecht wahrnimmt. Spätestens Ende Juni muss dann alles entschieden sein. Am 7. Juli folgt die Staffel-Tagung in Altdorf. [mehr...]

Mainstockheim: Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A3

Lkw fuhr auf Tanksattelzug auf

MAINSTOCKHEIM - Am Dienstag starb ein Lkw-Fahrer auf der A3 bei Mainstockheim. Er war auf einen Tanksattelzug aufgefahren und konnte nur noch tot geborgen werden. [mehr...]

Bandidos-Prozess: Staatsanwalt will plädieren

Ein Zeuge soll noch aussagen

NÜRNBERG - Im Nürnberger Spitzel-Prozess gegen sechs Beamte des Bayerischen Landeskriminalamts könnte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit ihrem Schlussvortrag beginnen. [mehr...]


Leserforum
Kommentar

Stimmenfang um jeden Preis: Die CSU gerät in Panik

Bayerische Landtagswahl steht an

NÜRNBERG - Der Asylstreit geht weiter: Die CSU will Flüchtlinge, die in EU-Ländern bereits erfasst sind, an der deutschen Grenze abweisen. [mehr...] (87) 87 Kommentare vorhanden

19. Juni 1968: Katastrophe verhütet

130 Kinder wurden in Sicherheit gebracht

NÜRNBERG - Buben und Mädchen im Hof des Kindergartens St. Johannis kamen mit dem Schrecken davon, als ein Baum krachend niederstürzte. [mehr...]