20°

Mittwoch, 17.10.2018

|

Bilder

Ein Land voller Widersprüche und Schönheiten

Der Autor und Journalist Jörg Dauscher führt unsere Carpe diem-Leserreise vom 11. bis 18. Mai 2019 ins Land der Skipetaren - 13.10. 06:03 Uhr

WEISSENBURG - Wir werden mutiger! Dieses Jahr führt unsere Leserreise nach Albanien. Da gehen jetzt ein paar Augenbrauen hoch: Albanien?! Ja, das Land der Skipetaren. Mit all seiner Wildheit, seinen Weltkulturerbestätten, der Küste, den Alpen, den griechisch, osmanisch oder venezianisch anmutenden Städtchen. Albanien ist das letzte Abenteuer Europas. Die geheime Schönheit des Kontinents. [mehr...]

Weihejubiläum in Wengen gefeiert

Kirche war vor über 200 Jahren abgebrannt - vor 7 Stunden

WENGEN  - Vor gut zwei Jahrhunderten hätte ein Feuer den kleinen Juraort Wengen beinahe völlig von der Landkarte verschwinden lassen. Auch die dortige Kirche blieb 1816 nicht von den Flammen verschont. Doch bereits nach zwei Jahren konnte die Einweihung eines neuen Gotteshauses gefeiert werden. Zum 200-jährigen Jubiläum des Geschehens bestieg dort nun der evangelische Regionalbischof Stefan Ark Nitsche die Kanzel. [mehr...]

Landtagswahl 2018: Kandidaten und Stimmkreise in der Region


Vorläufiges Endergebnis

Die Ergebnisse im Stimmkreis Ansbach-Süd







Die Ergebnisse der Zweitstimmen im Stimmkreis Ansbach-Süd

45,35%

CSU

15,11%

Die Grünen

12,42%

Freie Wähler

9,38%

AfD

7,51%

SPD

2,79%

Die Linke

2,63%

FDP

5,41%

6,18%

2,80%

9,38%

9,85%

0,41%

0,15%

LTW 2018 - Der Stimmkreis Ansbach-Süd/Weißenburg

Landtagswahl in Bayern: Ergebnisse im Stimmkreis Ansbach-Süd

Im Stimmkreis 506 sind alle Bezirke ausgezählt - Westphal holt Direktmandat - 14.10. 22:08 Uhr

Landtagswahl

ANSBACH - Im Stimmkreis Ansbach-Süd, Weißenburg-Gunzenhausen dominiert die CSU. Bei den Zweitstimmen holt die Partei rund 45 Prozent. Auch CSU-Direktkandidat Manuel Westphal darf sich über ein solides Ergebnis freuen. Mit dem Gesamtergebnis der CSU ist er allerdings nicht zufrieden. [mehr...]

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht

Bahndamm brannte zwischen Weißenburg und Ellingen

Dank schneller Feuerwehr keine Beeinträchtigungen für Zugverkehr


WEISSENBURG  - Der Brand ereignete sich etwa auf höhe des Schmalwieser Wegs in der Nähe des sogenannen „Galwazers“. [mehr...]

Röttenbach: Sportwagenfahrer liefern sich illegales Rennen

Drei Autos traten auf der B2 gegeneinander an — Auch Schweizer beteiligt


RÖTTENBACH  - Aufgrund einer Mitteilung, dass sich zwei Sportwagen auf der B2 zwischen Ellingen und Pleinfeld ein Autorennen liefern sollen, rückte die Polizei Roth mit ihren Streifenwagen aus. Die beiden Kontrahenten bewegten sich in Richtung Roth. [mehr...]

Vier Nächte im Auto eingesperrt: Vermisster Senior wieder da

Der 75-Jährige war seit Dienstag vermisst worden


PLEINFELD  - Von dem Mann aus Pleinfeld fehlte seit Dienstagnachmittag jede Spur. Der 75-Jährige verließ mit seinem Geländewagen sein Anwesen im Ortsteil Mischelbach und ist nicht mehr zurückgekehrt. Am Samstag hat die Polizei den Mann bei Dorsbrunn wieder gefunden - unter dramatischen Umständen. [mehr...]

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Bezirkswahl: Das sind die Ergebnisse für Mittelfranken

Stimmbezirke sind ausgezählt - Alle Infos auf einen Blick - vor 3 Stunden


ANSBACH  - Nach der Landtagswahl sind in Bayern nun auch alle Stimmzettel der Bezirkswahl ausgezählt. Welche Kandidaten erfolgreich waren, erfahren Sie hier. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

  Die Carpe diem-Leserreise 2019 nach Albanien: Das Reiseprogramm

vor 8 Stunden


Von den Albanischen Alpen bis hin zu den Stränden an der Albanischen Riviera, von der venezianischen Stadt Shkodra über die quirlige Metropole Tirana bis hin zum osmanisch-geprägten Gjirokastra: Auf unserer Rundreise durchqueren wir Albanien einmal von Norden nach Süden und begegnen unterwegs einem beeindruckenden Reichtum an Landschaftsformationen, an Kultur und Gastfreundschaft. [mehr...]

Die CSU bleibt in Weißenburg-Gunzenhausen der Platzhirsch

SPD ist nur noch fünftstäkste Kraft - 16.10. 08:51 Uhr


WEISSENBURG  - Weißenburg-Gunzenhausen wurde seinem Ruf als CSU-Hochburg bei der Landtagswahl einmal mehr gerecht. Aber auch in Altmühlfranken mussten Manuel Westphal und seine Parteifreunde Verluste hinnehmen. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Gestört aber GeiL!

Star-DJs beim Music Adventure in Thalmässing - vor 5 Stunden


THALMÄSSING  - Das Music Adventure in Thalmässing ist ein Haudegen im Festivalgeschäft. Schon zum 17. Mal wird dort eine Halle freigeräumt, prominente Acts auf die Bühne gestellt und zweimal 1600 Karten verkauft. Zumindest war das der Fall bei der vergangenen Auflage. Und in diesem Jahr dürfte es kaum anders sein. [mehr...]

Das freie Spiel von Farben und Formen

Der Gunzenhäuser Architekt Peter Klawonn stellt in Weißenburg aus - vor 5 Stunden


WEISSENBURG  - Lange Zeit war das Reißbrett symbolisch für die Arbeit von Architekt Peter Klawonn. Seit 2005 hat er das Reißbrett aber zunehmend mit der Staffelei vertauscht. [mehr...]

Wie die Wohnungsnot aussieht

Bauzaun-Ausstellung in der Kirche - vor 5 Stunden


WEISSENBURG  - Kunst und Kirche. Zwei Bereiche, die seit Jahrhunderten miteinander tanzen, sich dabei in regelmäßigen Abständen aber immer wieder auf die Füße treten. In Weißenburg verbinden sie sich nun zu einer grundlegenden Sozialkritik. In den eindrucksvollen Kirchenraum von St. Andreas werden im Oktober 18 Bauzäune einziehen, bespannt mit großformatigen Fotomotiven. Der Titel der Ausstellung lautet „My Home is my Castle“ und konterkariert das, was zu sehen ist. [mehr...]

Der tragische Komödiant

Karl Valentin und eine unbekannte Seite - 16.10. 14:06 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Karl Valentin gilt als einer der größten bayerischen Komiker, ohne dass die Allermeisten wüssten, was er eigentlich genau gemacht hat. Immerhin haben es ein paar seiner Scherze zu stehenden Redewendungen gebracht. Der „Buchbinder Wanninger“ etwa ist von dem dürren Männchen aus der Münchner Au. Ebenso diese schöne Weisheit: „Mögen hätt‘ ich schon wollen, aber dürfen hab‘ ich mich nicht getraut.“ [mehr...]

Infokarte
Kirchweihen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Bier und Rummel: Die Kirchweihen in Altmühlfranken

Kirchweihsaison geht von April bis Oktober - 128 Feste im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen - 30.04. 14:50 Uhr

ALTMÜHLFRANKEN  - Nicht weniger als 128 Kirchweihen stehen heuer im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen auf dem Programm. Wir zeigen, wo in welchem Dorf Kerwa ist. [mehr...]

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg Gunzenhausen

Bezirkswahl: Das sind die Ergebnisse für Mittelfranken

Stimmbezirke sind ausgezählt - Alle Infos auf einen Blick - vor 3 Stunden


ANSBACH  - Nach der Landtagswahl sind in Bayern nun auch alle Stimmzettel der Bezirkswahl ausgezählt. Welche Kandidaten erfolgreich waren, erfahren Sie hier. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Weihejubiläum in Wengen gefeiert

Kirche war vor über 200 Jahren abgebrannt - vor 7 Stunden


WENGEN  - Vor gut zwei Jahrhunderten hätte ein Feuer den kleinen Juraort Wengen beinahe völlig von der Landkarte verschwinden lassen. Auch die dortige Kirche blieb 1816 nicht von den Flammen verschont. Doch bereits nach zwei Jahren konnte die Einweihung eines neuen Gotteshauses gefeiert werden. Zum 200-jährigen Jubiläum des Geschehens bestieg dort nun der evangelische Regionalbischof Stefan Ark Nitsche die Kanzel. [mehr...]

Vermisste Gunzenhäuserin ist wieder da

Bundespolizei fand Elisabeth H. wohlbehalten am Frankfurter Bahnhof - vor 7 Stunden


GUNZENHAUSEN  - Die vermisste Elisabeth H. aus Frickenfelden ist wieder da. Die Frau ist wohlauf. [mehr...]

Rasante Radler beim Enduro-Rennen in Treuchtlingen

RC Germania Weißenburg richtet siebtes "Specialized"-Rennen mit Serienfinale aus - vor 10 Stunden


TREUCHTLINGEN  - Am Wochenende, 20. und 21. Oktober, empfängt die Altmühlstadt zum siebten Mal das mittlerweile über die Landesgrenzen hinaus bekannte "Specialized-Enduro"-Rennen. Rund 500 Mountainbiker aus 18 Nationen kommen zum Saisonfinale ins Heumöderntal, wo es auch diesmal wieder um die Spitzenplätze bei den "Central European Enduro Series" und die Qualifikation für die Weltserie geht. [mehr...]

Für 130000 Euro: Gunzenhausen baut neues WC

Das alte Klohäuschen an der Stadthalle wird abgerissen - vor 10 Stunden


GUNZENHAUSEN  - Das ehemals skandalumwitterte WC-Häuschen an der Stadthalle wird abgerissen. Ein Ersatzbau soll an der Grenze zwischen Festplatz und Stadthallenparkplatz entstehen, und somit nicht erneut den Blick auf das runderneuerte Veranstaltungszentrum der Altmühlstadt versperren. So will es der Bauausschuss des Stadtrats. [mehr...]

Die Topteams der Kreisklasse West schnürten Viererpacks

Stopfenheim 4:1 in Westheim, Weißenburger 4:0 zu Hause gegen Altenmuhr – Ellingen verlor - 16.10. 10:00 Uhr

WEISSENBURG - Das Spitzenduo der Fußball-Kreisklasse West hat diesmal Viererpacks produziert: Tabellenführer DJK Stopfenheim gewann mit 4:1 in Westheim, der Rang-zweite TSV 1860 Weißenburg II mit 4:0 zu Hause gegen Altenmuhr. [mehr...]

Schraufstetters schwere Verletzung überschattete den VfB-Sieg

Der Raitenbucher musste beim Eichstätter 1:0 gegen Greuther Fürth II nach wenigen Minuten wieder vom Feld - 15.10. 16:20 Uhr


EICHSTÄTT  - Eigentlich müsste man von einem Last-Minute-Sieg sprechen, denn Julian Kügel köpfte in der 90. Minute das alles entscheidende und auf jeden Fall auch verdiente 1:0 für den VfB Eichstätt im Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth II ... [mehr...]

Die "Null" steht beim TSV 1860 Weißenburg

Beim 1:0-Erfolg in Zirndorf blieb die Vierke-Treuppe zum siebten Mal in dieser Saison ohne Gegentor - 15.10. 16:14 Uhr


WEISSENBURG  - „Die Null muss stehen!“ Diese Maxime des früheren Schalke-Trainers Huub Stevens ist längst zum geflügelten Wort geworden. Und der TSV 1860 scheint ihr aktuell zu folgen. Zum dritten Mal in Serie blieb die Truppe von Trainer Markus Vierke am vergangenen Samstag ohne Gegentor. Im Gegensatz zu den beiden 0:0 gegen Greding und Roth gingen die Weißenburger diesmal allerdings als Sieger vom Feld. Das goldene Tor zum 1:0-Erfolg beim ASV Fürth erzielte Max Pfann in der 78. Minute. [mehr...]

Das Topspiel der KK-West blieb ohne Sieger

Stopfenheim und TSV 1860 Weißenburg II trennten sich 1:1 – Vier Tore von Ellingens Spielertrainer Mario Swierkot - 09.10. 08:27 Uhr


WEISSENBURG  - Der Spitzenreiter der Fußball-Kreisklasse West, die DJK Stopfenheim, hat mit einem 1:1 im Topspiel gegen den Tabellenzweiten TSV 1860 Weißenburg II seinen Platz an der Sonne verteidigen können. Die Gäste konnten allerdings auch ganz gut mit dem Unentschieden leben und sind nur zwei Zähler hinter der DJK. [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

„Ewiger Traum“ – Andreas Straßners Sieg beim München-Marathon

der 39-jährige Pleinfelder gewann in der Landeshauptstadt mit einer Zeit von 2:27:58 Stunden - 16.10. 09:51 Uhr


PLEINFELD  - Drei Wochen nach dem Seenlandmarathon hat Andreas Straßner jetzt auch den München-Marathon gewonnen. Mit seiner Zeit von 2:27:58 Stunden lag der seit kurzem in Pleinfeld lebende Ausnahmeläufer deutlich vor dem Amerikaner T-Roy Brown (2:31:39). Dritter wurde Maxim Fuchs aus Passau (2:35:09). [mehr...]

TSV-1860-Ringer warten weiter auf den ersten Teamerfolg

Das 6:24 der Weißenburger geegen Unterdürrbach fiel klarer aus als der Kampfverlauf war - 15.10. 16:08 Uhr


WEISSENBURG  - Die TSV-1860-Ringer müssen weiter auf den ersten Saisonsieg in der Bayernliga Nord warten. Im Heimkampf gegen den TV Unterdürrbach unterlagen die Weißenburger mit 6:24 – ein Ergebnis, das deutlicher ausfiel, als so mancher Fight des Abends war. Auch die beiden Trainer Dieter Hilpert und Thomas Hitz fanden, dass insgesamt mehr für das aktuelle Schlusslicht drin war [mehr...]

Altmühltrail 2018: 700 Teilnehmer und 300 auf der Warteliste

Am kommenden Samstag, 20. Oktober, in und um Dollnstein – Sport, Landschaft, Kulinarik - 13.10. 06:00 Uhr


DOLLNSTEIN  - Vier Wochen nach dem Seenlandmarathon steht die nächste größere Veranstaltung für Läufer (und in diesem Fall auch Wanderer) am Programm. Der Altmühltrail am Samstag, 20. Oktober, in und um Dollnstein. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Klare VfL-Niederlage in Breitengüßbach

Treuchtlinger mussten sich mit 66:87 geschlagen geben - 09.10. 08:33 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Das war nix bei den VfL-Baskets Treuchtlingen: Am späten Sonntagnachmittag mussten sie sich beim TSV Breitengüßbach deutlich mit 87:66 geschlagen geben. Topscorer aufseiten der Altmühlfranken war am Ende Center Stefan Schmoll, der auf 15 Punkte kam. Bei den Gastgebern war es vor allem Ex-Bundesligaspieler Erik Land, der mit 20 Punkten und zehn Rebounds nicht zu stoppen war. [mehr...]

"Das nächste Kaliber": VfL spielt in Breitengüßbach

Treuchtlinger gastieren am Sonntag um 16.00 Uhr bei einem weiteren Titelkandidaten - 06.10. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Mit dem Match beim TSV Breitengüßbach starten die VfL-Baskets am Sonntag um 16 Uhr in eine Serie von drei Auswärtsspielen in der 1. Regionalliga Südost. Nach der hauchdünnen Heimniederlage gegen den TSV Oberhaching wartet somit „das nächs­te Kaliber“, wie der Treuchtlinger Coach Stephan Harlander sagt. [mehr...]

Dem VfL reichten selbst 16 Punkte Vorsprung nicht

Treuchtlinger Baskets unterlagen nach Verlängerung mit 77:80 gegen den TSV Oberhaching - 05.10. 09:34 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Es war der von VfL-Trainer Stephan Harlander prophezeite „Kampf auf Biegen und Brechen“. Seine Treuchtlinger Mannschaft und die Gäste vom TSV Oberhaching lieferten sich beim Duell des Vorjahres-Dritten gegen den -Zweiten ein spannendes, am Ende dramatisches Match der 1. Basketball-Regionalliga Südost. 70:70 stand es nach den regulären 40 Minuten, nach der fünfminütigen Verlängerung ging Oberhaching mit 80:77 vom Feld. [mehr...]

Reifen löst sich bei Fahrt - zwei Personen verletzt

Winterreifen war kürzlich montiert worden

WEIHER/KALCHREUTH - Am Dienstag ereignete sich in den Abendstunden zwischen Kalchreuth und Weiher ein Verkehrsunfall. Zwei Motorradfahrer wurden von einem entgegenkommenden Reifen verletzt. [mehr...]

Er soll seine Frau aus "Liebe" getötet haben

Prozess vor dem Landgericht München

MÜNCHEN - Er soll seine Frau auf offener Straße niedergestochen haben. Dafür muss sich ein 44-Jähriger nun vor Gericht verantworten. Dort sagte er, dass er sie immernoch liebe. [mehr...]


Leserforum

Ist Schwarz-Grün das Richtige für Bayern?

CSU auf Suche nach Partnern

NÜRNBERG - Die CSU muss ihre Alleinherrschaft aufgeben, erste Sondierungsgespräche haben bereits stattgefunden, unter anderem mit den Grünen. Ist Schwarz-Grün ein Modell für Bayern? [mehr...]

17. Oktober 1968: Socken – frisch aus der Maschine

Wundermaschine verblüffte Kunden

NÜRNBERG - Oma hat ausgedient – die neuen Strümpfe kommen aus der Maschine. Ein Automat, der selbständig Strümpfe stricken kann, steht momentan im Quelle-Markt. [mehr...]