16°

Dienstag, 17.07.2018

|

Fulminante Jubiläumsshow

Karnevalsgesellschaft Ellingen besteht 55 Jahre - vor 59 Minuten

PLEINFELD  - Sechs Musicals an einem Abend – und dazwischen auch noch Zeit, selbst zu tanzen. Die Karnevalsgesellschaft Ellingen hat ihr 55-jähriges Bestehen in der Pleinfelder Brombachhalle gefeiert. Statt einem trockenen historischen Rückblick stürzten sich die Aktiven in das, was sie am besten können: in eine fulminante, kurzweilige Bühnenshow. [mehr...]

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht

Finger amputiert: Unfall in einem Pappenheimer Betrieb

Verletzter kam mit Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik


PAPPENHEIM  - In einer Pappenheimer Firma hat es einen schweren Betriebsunfall gegeben, bei dem einem 33-jährigen Pappenheimer ein Teil des kleinen Fingers abgetrennt wurde. [mehr...]

Großeinsatz: Wohnhaus brannte in Hundsdorf lichterloh

Feuerwehren waren mit über 100 Mann vor Ort - Ursache noch unklar


WEISSENBURG  - Bisher ist unklar, warum in einem Wohnhaus in Hundsdorf (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) am Samstagmorgen ein Brand ausgebrochen ist. Das Feuer zerstörte das Gebäude vollständig. Die Mieterin und ihr Hund konnten sich vor den Flammen in Sicherheit bringen. [mehr...]

Von Müllauto erdrückt: Mildere Strafe für Gunzenhäuser

Verhandlung vor Weißenburger Amtsgericht - Richter sprach von "Unglücksfall"


GUNZENHAUSEN  - Im Oktober 2017 wurde ein Müllwerker in Ellingen so stark zwischen dem Fahrzeug und einer Hauswand eingeklemmt, dass er kurze Zeit später im Krankenhaus verstarb. Nun wurde der Fall vor dem Weißenburger Amtsgericht verhandelt. [mehr...]

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Reisen auf biblischen Spuren

"Bibelaktiv 2018" im Weißenburger Bahnhof - vor 50 Minuten


WEISSENBURG  - 19.34 Uhr. Fast pünktlich setzt sich der Regionalzug RB 59104 Richtung Nürnberg in Bewegung. Der auf 19.35 Uhr angesetzte Bibel-Leseabend im Wartesaal des Weißenburger Bahnhofs kann beginnen. „Wir sind pünktlich“, betonte Pfarrer Joachim Piephans am Freitagabend mit Blick auf die große Bahnhofsuhr. Der Felchbachtaler Pfarrer leitete diesen 15. Vorleseabend im Rahmen der „bibelaktion 2018“. Ein gut gewählter, ein passender Ort: Drei biblische Geschichten vom Aufbruch, vom Reisen und vom Ankommen standen auf dem Programm. [mehr...]

  Gewitter trüben den Abschluss eines gelungenen Altstadtfest-Wochenendes

16.07. 13:04 Uhr


So sehr die Weißenburger zunächst Wetterglück bei ihrem Altstadtfest hatte, so sehr hinterließ ein kräftiges Gewitter am Sonntagnachmittag dann seine Spuren in der Festbilanz. Bis zu dem heftigen Regenguss waren der Trödelmarkt, der ökumenische Gottesdienst und die zahlreichen Darbietungen auf den verschiedenen Bühnen gut besucht, danach mochte sich die Altstadt nicht mehr so richtig füllen. Trotzdem war das Altstadtfest auch in diesem Jahr rundum erfolgreich, gelungen und vor allem äußerst friedlich. [mehr...]

  Altstadtfest in Weißenburg wurde am Wochenende zum Besuchermagnet

15.07. 14:20 Uhr


In Weißenburg wurde das Altstadtfest ausgiebig gefeiert. An den ersten beiden Tagen herrschte ideales Wetter. Laue Sommernächte sorgten dafür, dass sich die Menschen abends scharenweise auf den Altstadtstraßen und –plätzen einfanden. Lediglich am Samstagnachmittag vertrieb ein kräftiger Gewitterschauer kurzzeitig das Publikum. Abends wuselten dann wieder viele Menschen durch die Stadt, die sich von verschiedenen Musikgruppen und weiteren Darbietungen unterhalten ließen. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Ein langes Wochenende bessere Welt

Das Afrika Karibik Fest in Wassertrüdingen mit Marley, Söllner und Co. - 16.07. 08:54 Uhr


WASSERTRÜDINGEN  - Wer gerne vier Tage von einer besseren Welt in der Umgebung netterer Menschen träumen mag, ist in diesem Jahr beim Afrika Karibik Fest in Wassertrüdingen definitiv wieder gut aufgehoben. Nicht nur, dass hier Respect Mother Earth oberstes Gebot ist, es kommen auch allerlei musikalische Weltverbesserer. Und zwar welche aus der Weltverbesserungs-Champions-League. [mehr...]

Wenn die Netten tanzen gehen

Ein House-Festival charmiert den Altmühlsee - 16.07. 08:38 Uhr


SCHLUNGENHOF  - Man kann von Electro-Musik halten, was man mag. Die Jungs und Mädels, die sie hören, machen und veranstalten, gehören zu den Netten dieser Welt. Beispiel gefällig: das neue Houseflug Open Air, das im vergangenen Jahr an den Ufern des Altmühlsees ein Zelt aufschlug. [mehr...]

Sparta trifft Pappenheim

Ungewöhnliche Ausstellung in der Altmühlstadt - 16.07. 07:08 Uhr


PAPPENHEIM  - „Spartaner in Pappenheim“, so heißt die Ausstellung der beiden Nürnberger Künstler Monika Ritter und Harri Schemm. Das lässt nun, wenn man ehrlich ist, so ein, zwei Fragen offen. [mehr...]

Ein Theaterprojekt will eine ganze Stadt erobern

Weißenburg bekommt 2019 erstmals ein großes Theaterfestival und sucht nach Schauspielern - 14.07. 06:33 Uhr


WEISSENBURG  - Jetzt ist es Fakt: Weißenburg bekommt zum Bergwaldtheaterjubiläum im kommenden Jahr eigene Festspiele. Einen Monat lang soll das eigens für das Theater geschriebene Stück „Der Lebkuchenmann“ in der Naturbühne aufgeführt werden. Das Stück schrieb der Bayerische Buchpreisträger Franzobel, und als Regisseur verpflichtete der Stadtrat nun mit Georg Schmiedleitner einen weiteren renommierten Theatermann. Der Österreicher arbeitete am Nürnberger Staatstheater, am Wiener Burgtheater oder den Vereinigten Bühnen Bozen. Wir sprachen mit ihm über ein irres Theaterprojekt, das eine ganze Stadt erobern soll. Seine wichtigste Botschaft: „Wer mitmachen will, für den finden wir einen Platz.“ [mehr...]

Infokarte
Kirchweihen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Bier und Rummel: Die Kirchweihen in Altmühlfranken

Kirchweihsaison geht von April bis Oktober - 128 Feste im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen - 30.04. 14:50 Uhr

ALTMÜHLFRANKEN  - Nicht weniger als 128 Kirchweihen stehen heuer im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen auf dem Programm. Wir zeigen, wo in welchem Dorf Kerwa ist. [mehr...]

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg Gunzenhausen

Fulminante Jubiläumsshow

Karnevalsgesellschaft Ellingen besteht 55 Jahre - vor 59 Minuten


PLEINFELD  - Sechs Musicals an einem Abend – und dazwischen auch noch Zeit, selbst zu tanzen. Die Karnevalsgesellschaft Ellingen hat ihr 55-jähriges Bestehen in der Pleinfelder Brombachhalle gefeiert. Statt einem trockenen historischen Rückblick stürzten sich die Aktiven in das, was sie am besten können: in eine fulminante, kurzweilige Bühnenshow. [mehr...]

"Mariechen" bringt Senioren zum Lachen

TV-Komödiant Volker Heißmann zu Besuch im Heidenheimer AWO-Pflegeheim - vor 2 Stunden


HEIDENHEIM  - Wenn es ums Thema Lachen geht, kann man Volker Heißmann mit Fug und Recht als Experten bezeichnen. Der Komödiant aus Fürth, TV-Zuschauern seit vielen Jahren als ewig lästernde Witwe "Mariechen" bestens bekannt, zauberte gemeinsam mit Partner Martin Rassau ("Waltraud") schon Millionen Menschen ein Lächeln ins Gesicht. Und das schaffte der 49-Jährige nun auch bei einem ganz besonderen Auftritt im AWO-Pflegeheim in Heidenheim. [mehr...]

Merkendorf: Ein Fest im Zeichen des Fußballs

In der Altstadt kamen viele Besucher aus nah und fern zusammen - 16.07. 18:16 Uhr


MERKENDORF  - "Die FußballWeltmeisterschaft zu Gast in Merkendorf": Unter diesem Motto stand das Altstadtfest, das am Wochenende die Krautstadt voll im Griff hatte. Es wurde viel und gut gefeiert, der Fußball musste sich allerdings mit einer Nebenrolle begnügen. [mehr...]

Gunzenhausen: Diebisches Frauen-Duo verurteilt

Trotz geringer Beute zu Geld beziehungsweise Bewährungsstrafe verurteilt - 16.07. 05:54 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Wegen Diebstahls wurden jüngst zwei junge Frauen vom Amtsgericht Weißenburg zu Geldstrafen sowie einer Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. Sie hatten laut Anklage teils gemeinschaftlich, teils auf eigene Faust, Waren in verschiedenen Supermärkten in Heidenheim und Gunzenhausen gestohlen. [mehr...]

Andrang zur Franz Xaver Uhl Classic in Gunzenhausen

Gabriele und Michael Hinterleitner gingen mit Gansterauto an den Start - 15.07. 17:37 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Bei der vierten "Franz Xaver Uhl Classic" am Samstag wollten Gabriele und Michael Hinterleitner "seriös" unterwegs sein, wie sie sagen. Deshalb holten die beiden Weißenburger ihren pechschwarzen Citroën 7 C aus der Garage. Und strahlten mit ihrem 1935 gebauten Franzosen, der einst als klassisches Gangsterauto zu einigem Filmruhm kam, um die Wette. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

TSV 1860 und SVW starten mit Bezirksliga-Heimspielen

Weißenburger am 28. Juli gegen Eyb, Wettelsheimer am 29. Juli gegen Deutenbach - 14.07. 07:43 Uhr


WEISSENBURG  - 18 Mannschaften, 34 Spieltage: Das erwartet die Fußball-Bezirksliga Süd in der neuen Saison 2018/2019. Der Spielplan in Bundesliga-Größe ist jetzt online und zeigt, dass der TSV 1860 Weißenburg und der SV Wettelsheim jeweils mit Heimspielen am letzten Juli-Wochenende starten. [mehr...]

Großer Tag für den VfB Eichstätt

Saisonstart in der Fußball-Regionalliga - 12.07. 06:00 Uhr


WEISSENBURG  - Ein großer Tag und eine große Ehre für den VfB Eichstätt: Die neue Saison in der Fußball-Regionalliga Bayern wird am Donnerstag im Liqui-Moly-Stadion mit dem Heimspiel des VfB Eichstätt gegen die U21 des FC Bayern München eröffnet. Anpfiff ist um 18.45 Uhr und das Spiel wird live in Sport 1 gesendet. [mehr...]

Fußballschule mit Ex-Profi

Campo Ballissimo in Wettelsheim - 12.07. 08:57 Uhr


WETTELSHEIM  - Nur eine Woche nach dem Benefizspiel und der offiziellen Platzeinweihung gegen den TSV Nördlingen stand auf der Sportanlage am Hirschfeld bereits das nächste fußballerische Event auf der Agenda. Von Freitag bis Sonntag war Hans-Jürgen Brunner – seines Zeichens Ex-Profi unter anderem beim 1.FC Nürnberg und dem TSV 1860 München – mit dem „Campo Ballissimo“ in Wettelsheim zu Gast. [mehr...]

Vorzeitiges Aus für Pappenheim und die Löwen

TSG war beim Landesfinale des Meister-Cups in Roth nach der Vorrunde draußen, der TSV 1860 München nach dem Achtelfinale - 10.07. 10:49 Uhr


PAPPENHEIM/ROTH  - Während für die TSG Pappenheim als einzigen Vertreter des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen das „Aus“ bereits in der Vorrunde kam, haben sich beim Landesfinale um den Erdinger-Meister-Cup des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) der 1. FC Passau (Herren) und der FC Forstern (Frauen) die Titel geholt und damit ein Wintertrainingslager in Südeuropa gewonnen. [mehr...]

Neuer Trainer bei der TSG Pappenheim

Arthur Batea (49) trainiert ab sofort den Kreisklassen-Aufsteiger - 07.07. 09:03 Uhr


PAPPENHEIM  - Die Fußballer der TSG Pappenheim verlieren ihren Meister- und Aufstiegstrainer Chris­topher Seibold. Der 31-jährige Spielertrainer gab das Amt aus Zeitgründen zurück, bleibt aber als Kicker weiter aktiv. Sein Nachfolger wird nun Arthur Batea sein. Er wird die TSG nach dem Aufstieg in die erste Kreisklassen-Saison nach rund zehn Jahren führen. [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

Doppelsieg für M.O.N. und den Geh-Punkt

Auf dem Podium gab es beim 34. Landkreislauf vielfach neue Sieger - 16.07. 08:42 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Der Landkreislauf ist auch im 34. Jahr noch für Neues und Überraschungen gut, denn quer durch die Wertungsklassen der Erwachsenen konnte diesmal keiner der Vorjahressieger seinen Titel verteidigen. Auf dem Podium wurde vielmehr munter durchgemischt: Bei den Männern und bei den Frauen lag M.O.N. vorn, Platz eins bei den gemischten Mannschaften holte sich der Geh-Punkt Weißenburg. [mehr...]

Stabwechsel beim 34. Landkreislauf

Veronica Platzek übernahm die Nachfolge von Karl-Heinz Oberhuber – 107 Staffeln in Treuchtlingen am Start - 16.07. 08:31 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Es war sicher der emotionalste Moment des großen Lauf-Festivals. Als Karl-Heinz Oberhuber am Samstagnachmittag kurz vor halb zwei auf der Bezirkssportanlage für sein Team vom Landratsamt einlief, brandete großer Beifall auf und auch der Himmel weinte offenbar ein wenig für den „Mr. Landkreislauf“, der das größte Breitensport-Ereignis der Region von Beginn an, also seit 1985, organisiert hat. [mehr...]

Der Landkreislauf geht in seine 34. Runde

107 Staffeln und fast 1300 Teilnehmer sind am Samstag, 14. Juli, dabei – Start und Ziel in Treuchtlingen - 13.07. 15:25 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Der Landkreislauf steht vor seiner 34. Auflage. Am Samstag, 14. Juli, fällt vormittags um 9.30 Uhr der Startschuss auf der Treuchtlinger Bezirkssportanlage. Und dort ist auch der Zieleinlauf. Bereits kurz nach 12 Uhr werden die schnellsten Staffeln erwartet. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Topbewertung für die VfL-Korbjäger

Eurobasket.com zählt Eisenberger, Schmoll, Beierlein und Geiselsöder zu den Besten der 1. Regionalliga - 26.05. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Was dem Fußball-Fan seine kicker-App, das ist dem Basketballfreund die Internet-Plattform Eurobasket.com. Die Korbjagd in 193 Ländern mit 435 professionellen und semiprofessionellen Ligen findet sich darauf ebenso detalliert wieder, wie die immens hohe Zahl von fast 400000 Spielerprofilen. Wenn auf Eurobas­ket.com etwas erscheint, dann hat das Gewicht. [mehr...]

Vielfältiges Engagement bei den VfL Baskets

Maximilian Rammler leitete 60 Spiele in einer Saison, sitzt im Kampfgericht und spielt auch selber - 16.05. 11:40 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die VfL-Baskets haben zum Saisonende einen ihrer Aktivposten ausgezeichnet, nämlich Maximilian Rammler. Er steht stellvertretend für das große ehrenamtliche Engagement bei dem Treuchtlinger Verein und hat für den VfL in der vergangenen Saison als Schiedsrichter rund 60 Basketballspiele mit meist mehreren Einsätzen an den Wochenenden gepfiffen. [mehr...]

Die VfL-Korbjäger und ihre bislang beste Saison

Erstmals 20 Siege und Rang drei im achten Jahr in der 1. Regionalliga Südost - 05.05. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Zwei Wochen liegt der letzte Spieltag in der 1. Bas­ketball-Regionalliga Südost zurück, doch in Sachen Auf- und Abstieg dürfte das letzte Wort noch nicht gesprochen sein. „Im Mai und Juni ist das immer so eine Grauzone im Basketball“, weiß Josef Ferschl, der stellvertretende Abteilungsleiter des VfL Treuchtlingen. Neben Lizenzierungsverfahren gilt es auch abzuwarten, wer tatsächlich sein Aufstiegsrecht wahrnimmt. Spätestens Ende Juni muss dann alles entschieden sein. Am 7. Juli folgt die Staffel-Tagung in Altdorf. [mehr...]

Tritte gegen Kopf: Polizei sucht weitere Zeugen

50-Jähriger starb noch an der Unfallstelle

FÜRTH - Die Schlägerei am Fürther U-Bahnhof Hardhöhe, bei der ein 31-Jähriger schwer verletzt wurde, hatte wohl keinen politischen Hintergrund. Die Kripo sucht Zeugen. [mehr...]

Blutverdünner-Prozess: Anklage fordert zwölf Jahre

51-Jährige wegen versuchten Mordes angeklagt

PASSAU - Eine 51-Jährige muss sich vor dem Passauer Landgericht wegen versuchten Mordes verantworten. Sie soll versucht haben, ihren Mann mit Blutverdünner zu ermorden. [mehr...]


Leserforum
Leserforum

Leitungswasser umsonst? Was Gastronomen empfehlen

Neue Trinkwasser-Richtlinie der EU

NÜRNBERG - Noch gibt es in Deutschland keinen Anspruch auf Gratis-Leitungswasser im Restaurants. Laut einer neuer Trinkwasser-Richtlinie der EU soll sich das nun ändern. [mehr...] (46) 46 Kommentare vorhanden

17. Juli 1968: Teurer Nerz unter dem Rock

Diebesquartett auf Tour in Warenhäusern

NÜRNBERG - Der Sitzungssaal 152 des Gerichtsgebäudes an der Flaschenhofstraße in Nürnberg glich gestern einem Warenlager Kleidern und kostbaren Teppichen. [mehr...]