23°

Montag, 20.08.2018

|

Toller Auftakt für die Kirchweih

Wieder kamen Tausende ins Weißenburger Festzelt - vor 1 Stunde

WEISSENBURG  - „Das war eine sehr schöne Bierprobe.“ Gerhard Widmann strahlte kurz vor Ende des Auftaktabends. Und er muss es wissen, denn er ist schon seit 1984 Festwirt auf der Weißenburger Kirchweih. [mehr...]

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht

In Weißenburg: Radfahrer überfährt Passantin

Radler hatte die Fußgängerin in der Nacht wohl nicht gesehen


WEISSENBURG  - Ein 51-jähriger Weißenburger hat eine Fußgängerin in der Holzgasse überfahren. [mehr...]

81-Jähriger zückt Messer: Hundehalter-Debatte eskaliert

Mann ließ trotz Verbot seine Vierbeiner in Solnhofen ohne Leine laufen


SOLNHOFEN  - Eine scheinbar harmlose Diskussion zwischen zwei Hundehaltern geriet am Samstagabend in Solnhofen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) außer Kontrolle. Ein 81-Jähriger ließ seine Tiere trotz Verbot ohne Leine herumlaufen. Als ihn ein 27-Jähriger darauf aufmerksam machte, zückte der Senior ein Messer. [mehr...]

Weißenburg: Exhibitionist entblößt sich vor Kind

Das Mädchen vertraute sich erst einige Stunden später ihrer Mutter an


WEISSENBURG  - Am Donnerstagnachmittag trat ein Exhibitionist zwischen Hattenhof und Weißenburg einem Kind gegenüber. Die Kriminalpolizei bittet nun um Zeugenhinweise. [mehr...]

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Schaum- und Schlammbad: Rats Runners in Weißenburg

Es mussten Strecken von 10 oder 20 Kilometern bewältigt werden - vor 59 Minuten


WEISSENBURG  - Es war das erwartete Sportspektakel gestern in Weißenburg: der Rats-Runners-Kirchweihlauf. Wenngleich der Urban Run diesmal etwas weniger Menschen in die Altstadt lockte, als im vergangenen Jahr. [mehr...]

Toller Auftakt für die Kirchweih

Wieder kamen Tausende ins Weißenburger Festzelt - vor 1 Stunde


WEISSENBURG  - „Das war eine sehr schöne Bierprobe.“ Gerhard Widmann strahlte kurz vor Ende des Auftaktabends. Und er muss es wissen, denn er ist schon seit 1984 Festwirt auf der Weißenburger Kirchweih. [mehr...]

  Zweiter Tag der Weißenburger Kirchweih: Zwischen Bierausschank und Böllerschützen

19.08. 17:47 Uhr


Zum Freibierausschank im Herzen der Weißenburger Altstadt fanden sich mehrere hundert Menschen ein. Sie genossen den Festtrunk und lauschten dem Standkonzert der Stadtkapelle, bevor etliche Verantwortliche mit vier prächtig geschmückten Kaltblütern der Familie Käferlein zum Festplatz zogen. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Treuchtlinger Matineen

Jeden Sonntag in der Lambertuskirche - 18.08. 09:47 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Am 22. Juli um 11.30 Uhr werden die Sonntags-Matineen nach der Kirchweihpause fortgesetzt. Aufgeführt werden die Bach‘schen Cembalo-Konzerte BWV 1053 in E-Dur und BWV 1055 in A-Dur. Solist ist Rudolf Pscherer aus Eichstätt. Er wird vom Lambertus Consort begleitet. [mehr...]

Der ostpreußische Elch Emil

Ferienabenteuer im Ellinger Schloss - 16.08. 08:54 Uhr


ELLINGEN  - Emil Elch, das Maskottchen des Kulturmuseums Ostpreußen, hat Urlaub an der Ostsee gemacht. Und wie es sich für einen richtigen Urlauber gehört, dürfen kleine Mitbringsel nicht fehlen. Deshalb hat Emil Elch Bernstein im Gepäck. Im Ferienprogramm des Ellinger Museums „Emil und die Geheimnisse des Bernsteins“ untersuchen die Kinder dieses schimmernde Mitbringsel. [mehr...]

Vier, die eigentlich fünf sind

Fours In Common im Café LebensKunst - 16.08. 08:53 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Der ehemalige Gunzenhäuser Fabian Sattler kehrt zu seinen Wurzeln zurück. Er kommt aber nicht nur mit Stimme und Gitarre. Er bringt seine Nürnberger Band Fours In Common mit. Gemeinsam touren sie durch Mittelfranken und geben bekannte, aber auch weniger bekannte Lieder auf akustische Art und Weise zum Besten. [mehr...]

Die goldenen Bierzeltzeiten kommen zurück

Die Troglauer Buam beschallen wieder den Raiba-Tag - 16.08. 08:52 Uhr


WEISSENBURG  - Sie sind wieder zurück! Die Troglauer Buam. Wie keine andere Band stehen sie für die ganz goldenen Zeiten des Raiba-Abends im Festzelt der Weißenburger Kirchweih. [mehr...]

Infokarte
Kirchweihen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Bier und Rummel: Die Kirchweihen in Altmühlfranken

Kirchweihsaison geht von April bis Oktober - 128 Feste im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen - 30.04. 14:50 Uhr

ALTMÜHLFRANKEN  - Nicht weniger als 128 Kirchweihen stehen heuer im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen auf dem Programm. Wir zeigen, wo in welchem Dorf Kerwa ist. [mehr...]

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg Gunzenhausen

Gunzenhausen: Einmal mit Olympiasiegerin trainieren

Heike Drechsler war Stargast beim Marktsonntag im Seezentrum Schlungenhof - 19.08. 17:30 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Das "Full Body Workout" war ganz schön schweißtreibend, aber auch beim Powerwalking mit Olympiasiegerin Heike Drechsler kamen die Teilnehmer ordentlich ins Schwitzen. Es reichte gestern im Seezentrum Gunzenhausen-Schlungenhof aber auch schon, einfach durch die Marktstände zu flanieren, um seinen Körper ordentlich in Hitzewallungen zu bringen. [mehr...]

Treuchtlingen: Junge Ärzte braucht das Land

Dritte Medizinische Ferienakademie weckte Begeisterung für Landarzttätigkeit - 19.08. 13:17 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Zum dritten Mal fand Anfang August auf dem Campus der Treuchtlinger Hochschule die „Medizinische Ferienakademie Altmühlfranken“ statt. Zwölf Medizinstudenten nahmen an den insgesamt 13 von der Gesundheitsregion-Plus und Ärzten aus der Region angebotenen Workshops sowie einer ganzen Reihe an Freizeitaktivitäten teil. [mehr...]

Startschuss fürs Treuchtlinger Sport- und Familienbad

Im Hallenbad der Altmühltherme wird nach fast zwei Jahren Umbaupause wieder geschwommen - 18.08. 18:12 Uhr


TREUCHTLINGEN  - 22 Monate hat die Modernisierung gedauert, sieben länger als geplant: Am Samstag hat die Treuchtlinger Altmühltherme ihr ehemaliges Hallenwellenbad wiedereröffnet. „Sport- und Aktivbad“ heißt es jetzt und muss nun möglichst rasch Bürger und auswärtige Besucher von seinen Qualitäten überzeugen. [mehr...]

400 Jahre alter Zeitzeuge wacht über Gunzenhausen

Der Blasturm ist der einzig erhaltene Torturm der einstigen Stadtbefestigung - 18.08. 07:34 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Er ist über 400 Jahre alt, 33 Meter hoch und hat verschiedene Namen: der Gunzenhäuser Blasturm, auch Ansbacher Torturm, Nürnberger Torturm, Oberer Torturm oder Neues Tor genannt. Als einziger noch erhaltener Torturm der einstigen Stadtbefestigung gilt er als eines der bedeutendsten historischen Baudenkmäler in der Altmühlstadt. Sein Motiv taucht immer wieder auf: auf Bierdeckeln, städtischen Werbe-Briefumschlägen und dem Weihnachtstaler. Diesem Wahrzeichen der Stadt ist dieser Beitrag unserer Serie gewidmet – wie immer mit Unterstützung von Stadtarchivar Werner Mühlhäußer. [mehr...]

Ab durchs Maislabyrinth: Wanderreporter Benjamin on Tour

Etappe 19 - Von Absberg nach Pleinfeld - 17.08. 11:32 Uhr


ABSBERG  - Es war ein wahrer Kraftakt, doch Bernd Kraemer erreichte sein Ziel in Absberg. Nun gibt er den Staffelstab ab an den neuen Wanderreporter Benjamin Huck, der auf seiner ersten Tour und der insgesamt 19. Etappe von Absberg bis nach Pleinfeld marschieren wird. Sie können live mit dabei sein! [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Der SV Wettelsheim verspielte gegen die TSG Roth eine 3:1-Führung

Die Grimm-Truppe musste sich mit einem 3:3 begnügen – Munteres Match vor gut 200 Zuschauern - vor 1 Stunde


WETTELSHEIM  - Gut 200 Zuschauer haben am gestrigen Sonntagnachmittag am Hirschfeldweg in Wettelsheim trotz hoher Temperaturen ein munteres und packendes Bezirksliga-Spiel mit sechs Toren gesehen. Der heimische SVW und die TSG 08 Roth trennten sich schließlich nach wechselnden Führungen mit einem 3:3. Die gastgebende Elf von Trainer Tobias Grimm musste nach einer 3:1-Führung zur Pause letztlich zwei verschenkten Punkten nachtrauern. [mehr...]

Zwei Weißenburger Teams im Totopokal-Viertelfinale

FC/DJK fertigte Cronheim mit 7:1 ab, TSV 1860 kam kampflos weiter – Oberhochstatter 0:2 gegen Marienstein - 17.08. 08:25 Uhr


WEISSENBURG  - Zwei Weißenburger Mannschaften stehen im Viertelfinale des Totopokal-Wettbewerbs im Fußballkreis Neumarkt/ Jura: Während der TSV 1860 kampflos weiterkam (der TSV Röttenbach trat nicht an), sicherte sich der FC/DJK mit einem 7:1-Kantersieg im Achtelfinal-Duell der Kreisligisten gegen den SV Cronheim den Einzug in die nächste Runde. [mehr...]

Sieben auf einen Streich in der Rezataue

TSV 1860 Weißenburg bezwang ersatzgeschwächten SV Ornbau mit 7:0 - 14.08. 13:21 Uhr


WEISSENBURG  - Torflut beim TSV 1860 Weißenburg: Die Bezirksliga-Elf von Trainer Markus Vierke hat ihr Heimspiel gegen den SV Ornbau mit 7:0 Treffern gewonnen. Die Gäste, die in der vorigen Saison in Weißenburg die Punkte entführt hatten, waren diesmal alles andere als der erwartet schwere Gegner. [mehr...]

Die Teams der Ex-Regionalliga-Spieler schnürten Fünfer-Packs

Mario Swierkot gewann mit Ellingen 5:2, Jonas Herter mit dem TSV 1860 Weißenburg II und Niko Reislöhner mit der DJK Stopfenheim jeweils mit 5:0 - 14.08. 13:32 Uhr


WEISSENBURG  - Die drei ehemaligen Regionalliga-Spieler haben in der Fußball-Kreisklasse West einen hervorragenden Einstand gefeiert: Eichstätts Ex-Keeper Jonas Herter siegte mit der U23 des TSV 1860 Weißenburg durch einen 5:0-Erfolg in Polsingen, Mario Swierkot (früher unter anderem SV Seligenporten) bezwang mit der TSG Ellingen den SV Alesheim mit 5:2 und die DJK Stopfenheim mit Ex-„Schanzer“ Niko Reislöhner (FC Ingolstadt II) bezwang die SG Unterschwaningen/Geilsheim mit 5:0-Toren. [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

Der "Traktor" war diesmal zu schwach

BC Weißenburg gewann den Kirchweihkampf - vor 1 Stunde


WEISSENBURG  - Diesmal mussten die Boxer nicht ganz so weit aus dem Osten anreisen ins Weißenburger Kirchweihzelt: Schwerin lag deutlich näher als Moskau, doch das Niveau der Fight im Kirchweihring stand der Boxgala des Vorjahres kaum nach. Zumal die Verantwortlichen des Box-Clubs Weißenburg (BCW) heuer die starke „Traktor“-Staffel aus Schwerin verpflichtet hatten. Die 26 Kontrahentinnen und Kontrahenten im Boxring brachten es auf stolze 24 deutsche Meistertitel sowie diverse weitere Erfolge. [mehr...]

Tina Baurenschmidt machte die größten Sprünge

Vorsitzende der Ellinger PSG war beim Reiterfest in Oberhochstatt die erfolgreichste Teilnehmerin - 17.08. 08:35 Uhr


OBERHOCHSTATT  - Es war spennend bis zum Schluss beim diesjährigen Reiterfest in Oberhochstatt: Die Ellinger PSG-Vorsitzende Tina Baurenschmidt hatte im M-Punktespringen auf „Bench Balou“ mit einem fehlerlosen Ritt und 65 Punkten vorgelegt, doch Patrick Stüver und die Oettingerin Julie Fiatte als letzte Starterin patzten und hatten jeweils einen Abwurf. Damit durfte Tina Baurenschmidt jubeln. [mehr...]

Box-Traktor aus Schwerin in Weißenburg

BCW erwartet am 19. August ostdeutsche Top-Staffel - 11.08. 06:00 Uhr


WEISSENBURG  - Während viele Sportler derzeit Abkühlung an den Seen oder in den Freibädern suchen, heißt es für die Athleten des Box-Clubs Weißenburg schwitzen: Sie stehen intensiv in den Vorbereitungen für den Vergleichskampf im Weißenburger Kirchweihfestzelt, der am Sonntag, 19. August, ansteht. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

So läuft's mit den Dauerkarten für die neue Saison

Die bisherigen Inhaber können verlängern – Start am 22. September gegen Bamberg - 18.08. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die VfL-Baskets Treuchtlingen haben den zweiten Teil ihrer Saisonvorbereitung in Angriff genommen. In dieser „heißen“ Phase gibt es noch mehrere Testspiele und Turniere, die allerdings allesamt auswärts stattfinden. Insofern musste auch der Dauerkartenverkauf für die am Samstag, 22. September, beginnende neue Runde in der 1. Basketball-Regionalliga Südost neu organisiert werden. [mehr...]

Die VfL-Zweite startet Ende September in Olching

Dritte Bayernliga-Saison für die Treuchtlinger Youngsters – erstes Heimspiel am 7. Oktober - 17.08. 08:30 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die zweite Basketball-Herrenmannschaft des VfL Treuchtlingen geht Ende September in ihre dritte Saison in der Bayernliga Mitte. [mehr...]

Die VfL-Baskets gehen ohne Arne Stecher in die neue Saison

Wechsel nach Eichstätt – Robin Seeberger kommt aus Nördlingen – Start am 22. September gegen TTL Bamberg - 23.07. 08:46 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Sommerpause ist lang bei den VfL-Baskets und sie arbeiten eher im Stillen auf die kommende Saison hin. Aktuell gibt es allerdings einige wichtige Neuigkeiten: Die neue Regionalliga-Saison 2018/ 2019 beginnt am Samstag, 22. September, mit einem Heimspiel gegen TTL Bamberg. Mit Robin Seeberger vom TSV Nördlingen können die Treuchtlinger Korbjäger einen Neuzugang begrüßen, gleichzeitig müssen sie sich von einem langjährigen Spieler verabschieden: Arne Stecher wechselt zur DJK Eichstätt. [mehr...]

Kleinflugzeug muss bei Ansbach notlanden

Flugzeug erheblich beschädigt

PETERSDORF - Am Sonntagnachmittag merkte der Pilot eines Kleinflugzeuges schon bald nach dem Start, dass mit seiner Maschine etwas nicht stimmte. Er setzte zur Notlandung an. [mehr...]

Arzt soll Medikamente nur gegen Sex ausgestellt haben

59-Jähriger aus Bayern in U-haft

LANDSHUT - Ein Arzt soll mehreren Patientinnen in Landshut Rezepte nur gegen Sex ausgestellt haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt in mehreren Fällen gegen den Mediziner. [mehr...]


Leserforum

In Nürnberger Restaurants sind Kinder erwünscht

Lokal auf Rügen sieht das anders

NÜRNBERG - Diskriminierung sagen die einen, "endlich", freuen sich die anderen: Auf Rügen sorgt gerade ein Restaurant für Schlagzeilen, das ab 17 Uhr keine Kinder unter 14 Jahre mehr bedienen möchte. [mehr...] (58) 58 Kommentare vorhanden

20. August 1968: Bürgermeister fährt Ballon

Volksfesteröffnung mit Bieranstich

NÜRNBERG - Seit Wochen schon – kann man hören – trainieren die durstigen Seelen. Auf die Minute genau wollen sie topfit sein, wenn am Freitag um 18 Uhr das Nürnberger Herbstvolksfest beginnt. [mehr...]