Freitag, 20.10. - 04:59 Uhr

|

Mehr Kita-Plätze für Weißenburg

Kindergarten Schnürleinsmühle wird erweitert - 19.10. 08:05 Uhr

WEISSENBURG  - Weißenburg braucht mehr Kindergartenplätze. Der Stadtratsausschuss für Schule, Kultur, Freizeit und Stiftungswesen hat den Bedarf für eine Gruppe mit weiteren 25 Plätzen festgestellt. Entsprechend soll der städtische Montessori-Kin­dergarten Schnürleinsmühle erweitert werden. [mehr...]

Bildergalerien

Pizza im Konjunktiv

Stadtschreiber Franzobel streift durch Weißenburg - 19.09. 14:10 Uhr

WEISSENBURG - Franzobel ist der Weißenburger Stadtschreiber. Mit offenen Augen und Ohren streift er durch Weißenburg und entdeckt manche Wunderlichkeit, die dem Einheimischen längst nicht mehr auffällt. Wöchentlich berichtet der österreichische Autor in einer Kolumne von seinen Eindrücken. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Pappenheim: Betrunkene halten Polizei auf Trab

Schlägerei in Grünanlagen - Rausch endet auf Fahrradweg


PAPPENHEIM  - Bevor mehrere Betrunkene ihren Rausch am frühen Mittwochabend auf einem Radweg und schlussendlich im Krankenhaus ausschliefen, hielten sie die Beamten der Polizei Treuchtlingen mächtig auf Trab. Diese mussten wegen verschiedener Vorwürfe gegen die Gruppe gleich dreimal anrücken. [mehr...]

Als Schlampe beschimpft: Streit in Solnhofen eskaliert

Handfeste Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen


SOLNHOFEN  - Als eine Solnhofenerin von einer Freundin erfuhr, dass eine 31-jährige Solnhofenerin sie als "Schlampe" und "Hure" bezeichnet hatte, gab es kein Halten mehr und es folgte eine handfeste Auseinandersetzung. [mehr...]

Exhibitionist in Weißenburg belästigt Kinder

Polizei sucht nach Zeugen - Mann entblößte sein Geschlechtsteil


WEISSENBURG  - Am Sonntagnachmittag hat ein Unbekannter in Weißenburg, im Stadtteil Ludwigshöhe, vor vier Kindern sein Geschlechtsteil entblößt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall liefern können. [mehr...]

Mobilfunknetz für alle - oder lieber nicht?

Sind Funklöcher Fluch oder Segen? Diskutieren Sie im Leserforum mit

Leserforum

NÜRNBERG - Für Smartphone-Junkies kann eine Region ohne Handy-Empfang zur Hölle auf Erden werden. Andere hingegen suchen sogar gezielt nach Funklöchern, um der ihrer Überzeugung nach krebserregenden elektromagnetischen Strahlung zu entgehen. Diskutieren Sie mit uns. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Meldungen aus der Stadt Weißenburg

Tragisch-komisch-genial

Das Kreisler-Stück „Lola Blau“ in der Luna Bühne - 19.10. 15:31 Uhr


WEISSENBURG  - „Heute Abend: Lola Blau“, heißt es nun also auch im November noch mal. Brigitte Brunner hatte im Februar dieses Jahres mit dem Ein-Frau-Musical aus der Feder von Georg Kreisler Premiere und einen Erfolg gefeiert. Ein Ergebnis, das nicht unbedingt zu erwarten stand. [mehr...]

Mehr Kita-Plätze für Weißenburg

Kindergarten Schnürleinsmühle wird erweitert - 19.10. 08:05 Uhr


WEISSENBURG  - Weißenburg braucht mehr Kindergartenplätze. Der Stadtratsausschuss für Schule, Kultur, Freizeit und Stiftungswesen hat den Bedarf für eine Gruppe mit weiteren 25 Plätzen festgestellt. Entsprechend soll der städtische Montessori-Kin­dergarten Schnürleinsmühle erweitert werden. [mehr...]

Der Kran kommt weg!

Brandschutznachweis für Wittelsbacher Hof fehlt noch - 18.10. 08:20 Uhr


WEISSENBURG  - Der Baukran am Wittelsbacher Hof, der immer wieder für Unmut sorgt, weil er ungenutzt die Fahrbahn am Saumarkt verengt und den Gehsteig blockiert, kommt weg. Dies teilte Oberbürgermeister Jürgen Schröppel in der jüngsten Bauausschusssitzung mit. Im Frühjahr wird er dann wieder aufgestellt. [mehr...]

Motorradfahrer mittelschwer verletzt

17.10. 15:48 Uhr


WEISSENBURG  - Am Dienstagvormittag ist ein 50-jähriger Weißenburger Motorradfahrer bei einem Verkehrs­unfall in der Nürnberger Straße mittelschwer verletzt worden. [mehr...]

Rehen im Stadtwald geht es an den Kragen

Förster fordern höhere Abschusszahlen - 17.10. 11:50 Uhr


WEISSENBURG  - Das Weißenburger Forstamt hat eine massive Erhöhung der Abschusszahlen beim Rehwild in der Region gefordert. Anders sei eine natürliche Verjüngung des Waldes nicht mehr möglich. Weißenburgs Forstamtsleiter Jürgen Fischer hält eine Verdoppelung der Quote für möglich. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Meldungen aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Wild auf dem Jura

15.10. 08:49 Uhr


BURGSALACH  - Die Burgsalacher Kulturscheune kehrt aus der Sommerpause zurück. Im Oktober übernehmen Lawaschkiri den neuen Kulturort auf dem Weißenburger Jura, der generell für die nächsten Monate ein recht beachtliches Programm zusammengestellt hat. [mehr...]

Zauberer als Beruf

Max Olbrich verhext Kinder in Treuchtlingen - 15.10. 08:25 Uhr


Max Olbrich ist ein smarter Kerl und sieht ein bisschen aus wie Harry Potter. Was in seinem Fall ganz passend ist, denn Max Olbrich ist Zauberer, und zwar ein ziemlich guter und dazu noch lustiger. Er vereint mit lockerer Hand und viel Charme Magie und Witz zu einem herzerfrischenden Programm. In Treuchtlingen wird er nun Kinder zum Staunen bringen, aber er kann im Zweifelsfall problemlos auch Erwachsene verzaubern. [mehr...]

Kennen Sie Fräulein Pollinger?

Bittenbinder liest Horváth, Tochter rappt - 15.10. 07:55 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Das Gunzenhäuser Erzählfest ist auf monumentale Ausmaße angeschwollen. 16 Veranstaltungen innerhalb eines Monats. Von Theater über die Friseurladenlesung und einen Manga-Workshop bis zum Drei-Gänge-Krimimenü. Nur angemessen, dass man sich zum Auftakt deshalb ein bisschen Prominenz gegönnt hat. [mehr...]

Die Frauen der Reformatoren

Aufschlussreiches, literarisches Tischgespräch - 15.10. 07:54 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Mit Luther ist das inzwischen ein bisschen wie mit Hitler. Luthers Helfer, Luthers Hunde, Luthers Frauen, Luthers Zahnpflege … Gefühlt ist kein Thema zu unwichtig, um im Jahr 500 n. L. nicht grund- legend verhandelt zu werden. Und so begegnet man dem Buch von den „Frauen der Reformatoren“ denn auch mit einem gewissen Unbehagen. Nach einer Beschäftigung mit Autorin, Idee und konkreter Umsetzung ist man allerdings geneigt, dieses Unbehagen ad acta zu legen. [mehr...]

Die Krönung von Bachs Schaffen

Der Kammerchor Fränkisches Seenland führt Bachs h-Moll-Messe auf - 15.10. 07:51 Uhr


HEIDENHEIM  - Ein Großprojekt hat sich der Kammerchor Fränkisches Seenland vorgenommen. Das Ensemble unter der Leitung von Stefan Hofmann, der unter anderem Intendant des Klangparks Dennenlohe ist, führt Ende Oktober in zwei Konzerten die h-Moll-Messe von Bach auf. [mehr...]

Aktuelles vom Fußball

Solnhofen holt den zweiten Saisonpunkt

Schlusslicht mit 2:2 in Barthelmesaurach - 17.10. 08:29 Uhr


WEISSENBURG  - In der Kreisliga Süd hat der FC/DJK Weißenburg mit einem klaren 4:0-Sieg beim SV Cronheim seinen zweiten Platz hinter dem TV Hilpoltstein gesichert. Beide Spitzenteams sind punktgleich, die Hilpoltsteiner haben aber sieben Tore mehr erzielt. Am anderen Ende der Tabelle gelang der TSG Solnhofen der zweite Punktgewinn der Saison. [mehr...]

Das Topspiel wurde zum Schluss sehr bunt

SSV Oberhochstatt bezwang Weißenburger U23 mit 4:3 - 17.10. 08:40 Uhr


WEISSENBURG  - Der SSV Oberhochstatt hat auch gegen das U23-Juniorenteam des TSV 1860 Weißenburg die Tabellenspitze der Kreisklasse West verteidigen können, wenngleich dies nicht einfach war und am Ende des Spiels ein knapper 4:3-Sieg zu Buche stand. [mehr...]

Meldungen aus dem Sportgeschehen

Zum Altmühltrail werden über 700 Teilnehmer erwartet

Start und Ziel ist an diesem Samstag, 21. Oktober, bei der DJK Dollnstein - 19.10. 09:51 Uhr


DOLLNSTEIN  - Diesen Samstag, 21. Oktober, ist es wieder so weit: Der Altmühltrail lockt bei seiner vierten Auflage die Lauf- und Wanderfreunde aus nah und fern nach Dollnstein und Umgebung. Schon weit im Voraus waren die zwei ausgeschriebenen Strecken mit 700 Teilnehmern ausgebucht. Nur für den Kinderlauf sind Anmeldungen vor Ort noch möglich. [mehr...]

Barbara Waltenberger war die "Queen" beim Königsschießen

Sportschützin räumte bei der HSG Weißenburg mehrere Titel ab – Fackelzug durch die Stadt - 19.10. 09:39 Uhr


WEISSENBURG  - Die Hauptschützengesellschaft (HSG) Weißenburg hat ihre diesjährige Königsfeier im Gasthaus „Goldener Adler“ abgehalten. Besonders Barbara Waltenberger räumte dabei als Mehrfachsiegerin kräftig ab. [mehr...]

Weißenburger Ringer auf der Erfolgswelle

18:17-Sieg des TSV 1860 im Spitzenkampf gegen Kelheim bescherte die Landesliga-Tabellenführung - 17.10. 15:42 Uhr


WEISSENBURG  - Beim Spitzenkampf der Landesliga Nord gegen den bisherigen Tabellenführer aus Kelheim mussten die Weißenburger Ringer auf ihre ungarischen Athleten verzichten, die von ihrem Verband keine Freigabe erhalten hatten. Nicht die besten Voraussetzungen, um in den Kampf mit den starken und sehr ausgeglichenen Niederbayern zu gehen. Es entwickelte sich jedoch ein sehr spannender und mitreißender Ringerabend, bei dem die TSV-1860-Athleten am Ende wieder ganz knapp mit 18:17 die Oberhand behielten und damit Platz eins eroberten. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

Eine heftige Klatsche für die VfL-Zweite

Treuchtlinger Youngster kamen im Bayernligaspiel in Neumarkt mit 34:77 unter die Räder - 19.10. 09:30 Uhr


TREUCHTLINGE  - Nach den beiden Auftaktsiegen ist die zweite Herrenmannschaft der VfL-Baskets nun bei den Fibalon Baskets in Neumarkt gewaltig unter die Räder gekommen. Die Treuchtlinger verloren ihr Bayernliga-Spiel mit 34:77. [mehr...]

VfL Baskets Treuchtlingen verlieren gegen Favoriten

Breitengüßbach zu stark für das Harlander-Team - 16.10. 06:00 Uhr


BREITENGÜSSBACH/TREUCHTLINGEN  - „Wir waren schlecht und Breitengüßbach richtig gut“, so beschrieb Trainer Stephan Harlander die Partie beim Tabellenführer der 1. Regionalliga. Die VfL-Baskets Treuchtlingen mussten sich dem TSV Tröster Breitengüßbach mit 90:79 geschlagen geben. [mehr...]

VfL in Breitengußbach – das Duell der Ungeschlagenen

Topspiel am Samstag, 14. Oktober, um 19 Uhr in der Hans-Jung-Halle - 14.10. 07:53 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Drei Mannschaften gibt es in der 1. Basketball-Regionalliga Südost, die mit der optimalen Ausbeute von drei Siegen gestartet sind: Breitengüßbach, Treuchtlingen und Vilsbiburg. Zwei aus diesem Trio stehen sich am heutigen Samstag im direkten Vergleich gegenüber, wenn der TSV Tröster Breitengüßbach die VfL-Baskets Treuchtlingen empfängt. Beginn ist um 19 Uhr in der Hans-Jung-Halle. [mehr...]

Derbysieg des VfL in einem "unglaublichen Spiel"

Treuchtlinger 100:89 gegen Ansbach vor 800 Zuschauern in der "Sene" – Schmoll und Beierlein auf Punktejagd - 09.10. 08:32 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Super Derbystimmung mit rund 800 Zuschauern in der „Sene“, ein richtig starkes Spiel von beiden Mannschaften und am Ende ein verdienter VfL-Sieg. Das ist die Quintessenz des Basketball-Nachbarduells der 1. Regionalliga Südost zwischen Treuchtlingen und Ansbach. [mehr...]

Die Oberpfälzer Polizei hat jetzt einen E-Streifenwagen

BMW i3 erweitert den Fuhrpark

REGENSBURG - Die Polizei experimentiert mit Elektroautos - jetzt auch in der Oberpfalz. In Regensburg wurde am Donnerstag der erste E-Streifenwagen übergeben. Dort erhofft man sich jede Menge Vorteile. [mehr...]

Lebenslang für "Reichsbürger" Wolfgang P. gefordert

Staatsanwaltschaft plädiert auf Mord

NÜRNBERG - Am 19. Oktober 2016 eskaliert ein Polizeieinsatz gegen den sogenannten Reichsbürger von Georgensgmünd. Am Jahrestag der Tragödie trägt die Staatsanwaltschaft ihr Plädoyer vor und fordert lebenslange Haft. [mehr...]


Leserforum

Mobilfunknetz für alle - oder lieber nicht?

Sind Funklöcher Fluch oder Segen?

NÜRNBERG - Für Smartphone-Junkies kann eine Region ohne Handy-Empfang zur Hölle auf Erden werden. Andere hingegen suchen sogar gezielt nach Funklöchern, um der ihrer Überzeugung nach krebserregenden elektromagnetischen Strahlung zu entgehen. Diskutieren Sie mit uns. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

19. Oktober 1967: Kampf gegen das Gift

Erfahrenes Team aus Ärzten und Pflegern übernahm wichtige Aufgabe

NÜRNBERG - „Wennsd‘ die halbe Flasch‘n Schnaps leerst, bist a Kerl“, sticheln die Halbwüchsigen. Der 16jährige, den sie damit aufzwicken, möchte kein Waschlappen sein, trinkt und kippt vom Stuhl. Mit einer schweren Alkoholvergiftung landet er im Krankenhaus. [mehr...]