10°

Dienstag, 27.09. - 07:22 Uhr

|

Westen warnt Russland wegen Bombenhagel auf Aleppo

Westen warnt Russland wegen Bombenhagel auf Aleppo

Moskau ist einflussreicher Verbündeter von Machthaber Assad - 25.09. 20:24 Uhr

DAMASKUS  - Für ein paar Stunden war es still in Aleppo, das in den vergangenen Tagen unter Dauerfeuer stand. Dann setzten das syrische Regime und seine Verbündeten die tödlichen Bombardements fort. Der Westen warnt den Assad-Verbündeten Russland. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Alle Schlagzeilen

Vom Immobilienboom im Osten profitieren die großen Städte vor 11 Minuten

Vom Immobilienboom im Osten profitieren die großen Städte POTSDAM/BONN  - Die bundesweit große Nachfrage nach Eigenheimen und Immobilien-Investitionen ist im Osten eher punktuell in Großstädten und dem direkten Umland zu beobachten. [mehr...]


Gut 10 000 Milchbetriebe wollen ihre Produktion kürzen vor 18 Minuten

Gut 10 000 Milchbetriebe wollen ihre Produktion kürzen PASSAU  - Um den Preisverfall bei der Milch zu stoppen, wollen nach einem Bericht der «Passauer Neuen Presse» knapp 10 000 Milchviehbetriebe in Deutschland ihre Produktion vorübergehend verringern. [mehr...]


Clinton hat nach engagierter TV-Debatte die Nase vorn vor 31 Minuten

Clinton hat nach engagierter TV-Debatte die Nase vorn HEMPSTEAD  - Politprofi Hillary Clinton hat beim ersten TV-Debatte der US-Präsidentschaftskandidaten ihren Kontrahenten Donald Trump auf Distanz halten können. Nach einer teils hitzig geführten, mehr als 90 Minuten langen Debatte wirkte Clinton für die meisten Beobachter abgeklärter und inhaltlich besser vorbereitet. [mehr...]


Amnesty wirft Ungarn Flüchtlingsmisshandlung vor vor 59 Minuten

Amnesty wirft Ungarn Flüchtlingsmisshandlung vor LONDON  - Kurz vor dem ungarischen Referendum über verpflichtende Quoten für die Aufnahme von Flüchtlingen am 2. Oktober erhebt Amnesty International schwere Vorwürfe gegen die Regierung von Ministerpräsident Viktor Orbán. [mehr...]


Friedensvertrag in Kolumbien unterzeichnet vor 1 Stunde

Friedensvertrag in Kolumbien unterzeichnet CARTAGENA  - Nach einem halben Jahrhundert Gewalt, Elend und Vertreibung zieht Kolumbien einen Schlussstrich unter den ältesten Konflikt Lateinamerikas. [mehr...]


Studie: Macht Digitalisierung krank? vor 1 Stunde

Studie: Macht Digitalisierung krank? Berlin (dpa) - Die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt sind Gegenstand einer neuen Studie, die heute in Berlin vorgestellt wird. [mehr...]


Zehn Jahre Deutsche Islamkonferenz vor 2 Stunden

Zehn Jahre Deutsche Islamkonferenz BERLIN  - Die Deutsche Islamkonferenz (DIK) existiert seit 2006. Sie war von dem damaligen Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) ins Leben gerufen worden. Das Forum begeht heute sein zehnjähriges Jubiläum mit einem Festakt in Berlin. [mehr...]


Friedensvertrag in Kolumbien unterzeichnet vor 6 Stunden

CARTAGENA  - Nach über 50 Jahren ist der bewaffnete Konflikt zwischen der kolumbianischen Regierung und der linken Guerillaorganisation Farc offiziell beigelegt. Präsident Juan Manuel Santos und Farc-Kommandeur Rodrigo Londoño alias «Timochenko» unterzeichneten am Montag (Ortszeit) in Cartagena einen Friedensvertrag. [mehr...]


Kalenderblatt 2016: 27. September vor 7 Stunden

Kalenderblatt 2016: 27. September BERLIN  - Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. September 2016: [mehr...]


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 26.09.2016 vor 8 Stunden

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 26.09.2016 FRANKFURT/MAIN  - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.09.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). [mehr...]