Samstag, 17.11.2018

|

Lehrermedientag in Mittelfranken

Melden Sie sich für die Fortbildung am 21. November über FIBS an! - 25.07. 11:23 Uhr

NÜRNBERG - Der Lehrermedientag ist eine gemeinsame Aktion der bayerischen Tageszeitungen. Am 21. November 2018 finden landesweit Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte aller Schularten in Bayern statt – Vorträge, Workshops, Diskussionen und Erfahrungsaustausch. Auch in Nürnberg an der Beruflichen Schule 9. [mehr...]

Szene-Extra

"Ehrenmann/Ehrenfrau" ist das Jugendwort des Jahres 2018

1,5 Millionen Stimmen wurden abgegeben - 16.11. 10:10 Uhr


MÜNCHEN  - "Ehrenmann" beziehungsweise "Ehrenfrau" ist das "Jugendwort des Jahres" 2018. So werde jemand bezeichnet, der etwas Besonderes für einen tut, erklärte der Langenscheidt-Verlag am Freitag in München. Eine 21-köpfige Jury hatte das Wort gewählt.
  [mehr...]

Tanzt, Leute! HipHop-Hooray bei Dance Deluxe in Nürnberg

Bühne frei: Der regionale Wettbewerb geht am Samstag in die 13. Runde - 15.11. 17:55 Uhr


Der große Tag rückt näher: Fely, ihr Team Rockin’ Nbg, zwölf andere Gruppen, 14 Solotänzer und 6 Duos warten auf Samstagabend, 18 Uhr. Denn dann haben die HipHopper und Streetdancer auf Nürnbergs Dancefestival Dance Deluxe im Hirsch ihren großen Auftritt. [mehr...]

Fleiß zahlt sich aus!

In Rothenburg wurde der Realschul-Oscar vergeben - 14.11. 07:00 Uhr


ROTHENBURG  - Zum 15. Mal wurden Realschülerinnen und Realschüler geehrt, die besondere Leistungen erbracht haben. Sie erhalten den mittelfränkischen Realschulpreis. Hier erfahrt ihr, wer die Preisträger sind. [mehr...]

Erlangen: Unterricht im Freien

Auch bei schlechtem Wetter findet die Draußenschule statt - 12.11. 17:53 Uhr


ERLANGEN  - Unterricht im Freien soll die Motivation bei den Schüler erhöhen. Das besagt eine Studie der Technischen Universität München und der Uni Mainz; sie regt gleichzeitig an, mit der Klasse rauszugehen. In Deutschland gibt es allerdings nur wenige Schulen, die diesem Aufruf folgen – zum Beispiel die Pestalozzi-Grundschule in Erlangen. Ein Besuch beim Draußenunterricht. [mehr...]

youngagement, der Ehrenamts-Preis für Junge: Das Voting läuft

Die Jury hat zwölf Projekte ausgewählt, jetzt kannst du mitentscheiden, wer gewinnt - 08.11. 18:32 Uhr


NÜRNBERG  - Das Voting läuft. Die Jury hat sich für zwölf Projekte entschieden – jetzt hast du die Wahl und kannst bis zum 25. November darüber abstimmen, wer zum ersten Mal den Preis für junge Ehrenamtliche gewinnt. Der Preis heißt "youngagement" und wurde von der Stadt Nürnberg ins Leben gerufen. Was dich das kostet? Vier Klicks und fünf Minuten deiner Zeit: www.youngagement-nbg.de. [mehr...]

Diese "Fantastic Four" kommen aus Franken

Webserie ist nur auf YouTube zu sehen - 05.11. 10:05 Uhr


NÜRNBERG  - Schon wieder ein neuer Marvel-Superheldenfilm, demnächst auf YouTube: Der Roßtaler Regisseur Davide Grisolia hat sich einen Kindheitstraum erfüllt und seine eigene kleine TV-Serie realisiert – mit echten Schauspielern und jeder Menge Action [mehr...]

Der Mythos Wilhelmine verblasst

Markgräfin nicht die treibende Kraft bei Uni-Gründung in Erlangen - 18.10. 15:30 Uhr


ERLANGEN  - Die Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg feiert dieses Jahr ihr 275-jähriges Bestehen. Höhepunkt der Festlichkeiten wird der "Dies academicus" am Gründungstag, dem 4. November, sein. Zum Jubiläumsprogramm zählte kürzlich auch eine Tagung von Experten, die sich wissenschaftlich mit der Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth befassen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hotel Mama? - Wo es sich im Studium am besten lebt

Über die Vor- und Nachteile vom Bleiben und Ausziehen - 16.10. 17:27 Uhr


NÜRNBERG  - Die erste WG oder doch lieber das alte Kinderzimmer? Diese Frage stellt sich für viele Erstsemester. Beides hat Vor- und Nachteile die über Wäschewaschen und Studentenfeten hinausgehen. [mehr...]

Großes League-of-Legends-Event in Franken

Die E-Sport-Turnier Franken-Finals in der Nürnberger Tafelhalle - 15.10. 14:52 Uhr


NÜRNBERG  - Gaming-Liebhaber, Twitch-Fanatiker und Cosplay-Verehrer – für alle zusammen gab es kürzlich in der Nürnberger Tafelhalle Frankens bisher größtes Event im Bereich E-Sport: die Franken-Finals. [mehr...]

Zum Semesterstart: Tipps für Studenten in der Region

Was Erstsemester an den Hochschulen in Franken beachten müssen - 15.10. 14:49 Uhr


NÜRNBERG  - Tausende Erstsemester starten in diesen Wochen ihr neues Studentenleben. Damit sie in ein paar Jahren nicht auch bereuen, zu viel gearbeitet, zu wenig gelernt oder nicht ausgiebig genug gefeiert zu haben, geben Studenten und Absolventen aus der NZ-Redaktion, die hinterher schlauer waren als vorher, wertvolle Tipps. [mehr...]

So gelingt Studenten der Start ins erste Semester

Jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt an der Uni - 10.10. 08:00 Uhr


NÜRNBERG  - Mit der Zusage zum Studienplatz folgt oft ein Umzug in eine neue Stadt. Neben dem neuen Umfeld, gibt es viele Herausforderungen zu meistern: von der Wohnungssuche über die erste Orientierung auf dem Campus bis zur Planung des Auslandssemesters. [mehr...]

LiteratuReise: "Haltet mir die Calwer vom Leib"

Auf den Spuren von Hermann Hesse in seiner Geburtsstadt Calw im Schwarzwald - 09.10. 17:47 Uhr


ANSBACH  - Die Artikel unter dem Label "LiteratuReise" sind im Ansbacher Studiengang Ressortjournalismus in einem Seminar von Dirk Kruse entstanden. Die Studierenden hatten die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben. In dieser letzten Folge geht es um Hermann Hesse. [mehr...]

Bälle werfen und Texte schreiben

Anlässlich der U18-Wahl sollten sich Jugendliche kreativ mit Demokratie befassen. 08.10. 17:33 Uhr


ERLANGEN  [mehr...]

LiteratuReise: Bei Batman, Lurchi und Totoro

Ein Besuch auf dem Comic Salon in Erlangen - 08.10. 16:43 Uhr


ANSBACH  - Die Artikel unter dem Label "LiteratuReise" sind im Ansbacher Studiengang Ressortjournalismus entstanden. Die Studierenden hatten die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben. [mehr...]

LiteratuReise: Heiliger Stephanus, bitte für sie

Andrea Maria Schenkel schrieb den historisch-dokumentarischen Krimi-Bestseller Tannöd - 08.10. 15:03 Uhr


ANSBACH  - Die Artikel unter dem Label "LiteratuReise" sind im Ansbacher Studiengang Ressortjournalismus entstanden. Die Studierenden hatten die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben. [mehr...]

U18-Wahl in Bayern: Das müsst Ihr wissen!

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen am 5. Oktober wählen - 04.10. 13:52 Uhr


NÜRNBERG  - Die Landtagswahl in Bayern ist euch schnuppe, die Wahlplakate nerven und eure Stimme zählt sowieso nicht? Stopp. Bei der U18-Wahl ist eure Meinung gefragt. Dabei könnt ihr zwar nicht die echten Politiker bestimmen, aber zeigen, was euch wichtig ist, und gemeinsam ein Zeichen setzen. [mehr...]

LiteratuReise: Palermo sehen – und staunen

Auf den Spuren des „Reiseführers“ Roberto Alajmo - 04.10. 13:02 Uhr


ANSBACH  - Unter dem Label „LiteratuReise“ stehen Artikel, die im Studiengang Ressortjournalismus an der Hochschule Ansbach entstanden sind. In einem Semniar von Dirk Kruse hatten die Studierenden die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben und einen feuilletonistischen Reiseartikel darüber zu schreiben. [mehr...]

LiteratuReise: Marbach, eine „Schillernde“ Stadt

Der berühmte Dichter verbrachte seine ersten vier Lebensjahre am Neckar - 04.10. 12:45 Uhr


ANSBACH  - Die Artikel unter dem Label "LiteratuReise" sind im Ansbacher Studiengang Ressortjournalismus entstanden. Die Studierenden hatten die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben. [mehr...]

LiteratuReise: Humor aus der Provinz

Auf den Spuren von Wilhelm Busch in Wiedensahl - 25.09. 17:46 Uhr


Die Artikel unter dem Label "LiteratuReise" sind im Ansbacher Studiengang Ressortjournalismus entstanden. Die Studierenden hatten die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben. [mehr...]

LiteratuReise: Vom Jura-Studenten zum Philosophen

In Berlin reifte der junge Karl Marx zum Gelehrten und wurde dann Zeitungsredakteur - 18.09. 18:37 Uhr


ANSBACH  - In einem Seminar von Dirk Kruse im Studiengang Ressortjournalismus an der Hochschule Ansbach hatten Studierende mit dem Ressort-Schwerpunkt „Kultur“ die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben und einen feuilletonistischen Reiseartikel darüber zu schreiben. [mehr...]

NN Rockbühne 2017