Montag, 18.02.2019

|

Szene-Extra

Das sind die Gewinner des "5-Euro-Business"-Wettbewerbs

Studierende haben aus Müll ein neues Produkt entworfen - 13.02. 17:15 Uhr


NÜRNBERG/ERLANGEN  - Nie wieder Schuhe binden! Das ist das Ziel des Teams "Cycle-Senkel" Mit dieser Geschäftsidee gewannen die fünf Studierenden den diesjährigen 5-Euro-Business-Wettbewerb am Standort Erlangen-Nürnberg - und helfen auch noch, alten Müll zu recyceln. [mehr...]

"Nicht gerecht": Lehrer aus Franken will Noten abschaffen

Nicolas Schmidt aus Erlangen erklärt im Interview, warum Noten schaden - 11.02. 15:12 Uhr


ERLANGEN  - Am Freitag werden Zwischenzeugnisse verteilt - und Millionen Schüler müssen sich mit den Noten eins bis sechs bewerten lassen. Notengegner Nicolas Schmidt hält das für ungerecht - und fordert Alternativen. [mehr...] (23) 23 Kommentare vorhanden

Fusselrasierer und andere Tricks

Unsere Winter Life Hacks wärmen euch bei Kälte - 07.02. 15:26 Uhr


NÜRNBERG  - Wie man sich den Alltag vereinfachen kann, zeigen wir in unserer Serie "Winter-Life-Hacks". Wir haben ein paar Ideen selbst ausprobiert und berichten über unsere Erfahrungen. Heute: die Entfusselung von Wollpullis. [mehr...]

Es ist nicht leicht, ein Unternehmer zu sein

Sechs Teams scheitern beim diesjährigen Fünf-Euro-Business-Wettbewerb - 06.02. 17:49 Uhr


NÜRNBERG  - Schnürsenkel aus Fahrradreifen, Schlüsselanhänger aus Skateboards oder ein Memoryspiel für blinde Menschen – die Ideen der Jungunternehmer sind zahlreich. Doch es ist schwierig, neben dem Studium ein Produkt zu entwickeln, mit nur fünf Euro Startkapital und zehn Wochen Zeit. Sechs von zehn Teams ist das in diesem Jahr nicht gelungen. Zum 19. Mal hat das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft Studenten aus Nürnberg und Erlangen zum "Fünf-Euro-Business-Wettbewerb" eingeladen. Gestern Abend kürte die Jury im Nürnberger Presseclub die Gewinner. Die Nürnberger Zeitung durfte mitentscheiden. [mehr...]

Spielwarenmesse: Ich darf rein!

Für unsere junge Autorin war es eine Ehre, in die heiligen Hallen zu dürfen - 01.02. 15:21 Uhr


NÜRNBERG  - Nürnberg ist bekannt für seine Burg, seine Drei im Weggla und – seine Spielwarenmesse. Nur: Als Normalsterblicher darfst du nicht rein. Da musst du schon mit der Branche zu tun haben. Oder Praktikantin in einem Buchverlag sein. Wie Ramona Schmidt. Sie hatte im vergangenen Jahr das Vergnügen und erinnert sich, wie das war. [mehr...]

Wie der Klimawandel die Schönheit des Nordens bedroht

Fotoband einer Studentin der Technischen Hochschule Nürnberg - 31.01. 12:27 Uhr


NÜRNBERG  - Mit einem Fotoband möchte eine Studention der TH Nürnberg auf eine ernstes Umweltproblem aufmerksam machen [mehr...]

Der Fränkische Schülerkongress geht in die 4. Runde

Am 15. und 16. Februar vernetzen sich Schüler in Münchsteinach - 29.01. 17:13 Uhr


NÜRNBERG/MÜNCHSTEINACH  - Klein und fein - so soll der Fränkische Schülerkongress FSK‘19 am 15. und 16. Februar beim CVJM in Münchsteinach bei Neustadt an der Aisch sein. Anmelden könnt ihr euch dafür bis 6. Februar. Was euch erwartet haben uns zwei Mitglieder des Organisationsteams verraten. [mehr...]

Fair Trade: Ein bisschen mehr fair

Die Fair-Trade-Projekte der Peter-Vischer-Schüler - 29.01. 10:22 Uhr


NÜRNBERG  - Wie viel wiegt wohl eure Schultasche, vier Kilo, fünf oder sechs? Und jede Wette: Ihr haltet sie für ziemlich schwer. Ein Kind, das auf einer Orangenplantage in Südamerika arbeiten muss, schleppt Säcke, die wiegen 25 Kilogramm. 25 Kilogramm – das sind fünf Schultaschen auf einmal! [mehr...]

"Die neuen Songs sollen leichter werden"

Die Indie-Band The Air We Breathe im Porträt - 25.01. 12:00 Uhr


NÜRNBERG/NEUMARKT  - Indie-Musik wieder groß machen - so lautet der Plan von The Air We Breathe. Umgesetzt wird dieser beim kleinen Festival "Indie Air" am 1. Februar im Erlanger E-Werk, bei dem die vier Musiker Songs ihres Albums präsentieren, das kürzlich auf Vinyl gepresst wurde. Doch wer verbirgt sich hinter der Gruppe? Ein Bandporträt. [mehr...]

Lego-Roboter auf Weltraummission

Nürnberger Team belegt 2. Platz im Regionalwettbewerb - 21.01. 16:00 Uhr


NÜRNBERG  - Die Sieger des Regionalfinales der First Lego League stehen fest. Dieses Jahr lautete das Wettbewerbsmotto "Into Orbit", dem sich 22 Teams aus Bayern im Neuen Gymnasium in Nürnberg stellten. Gewonnen haben Schüler aus Marktheidenfeld, der zweite Platz ging nach Nürnberg, der dritte nach Bayreuth. [mehr...]

Reis wärmt kalte Hände

"Winter Life Hacks" geben Tipps gegen die Kälte - 18.01. 11:00 Uhr


NÜRNBERG  - Wie man sich den Alltag vereinfachen kann, zeigen wir in unserer neuen Serie "Winter-Life-Hacks". Wir haben ein paar Ideen selbst ausprobiert und berichten über unsere Erfahrungen. Heute: Reis-Handwärmer und Mandarinenzunder. [mehr...]

Christian möchte Basketballprofi werden

Schüler aus Nürnberg trainiert im Jugendteam von medi Bayreuth - 18.01. 10:00 Uhr


NÜRNBERG/BAYREUTH  - 16 Jahre jung, 1,90 Meter groß und Shooting Guard: Christian aus Nürnberg-Fischbach ist unser Extra-Talent. Der Schüler möchte Basketballprofi werden und wechselte dafür vom Post SV ins Jugendteam von medi Bayreuth. Dafür musste er auch die Schule wechseln. [mehr...]

Plogging: Müll sammeln oder noch mehr erzeugen?

Nürnberger Schüler probieren den Trendsport aus und sagen ihre Meinung dazu - 16.01. 15:00 Uhr


NÜRNBERG  - Pro oder Contra? Die Schüler der Klasse 10a des Hans-Sachs-Gymnasiums Nürnberg sollten einen Sachtext analysieren und Kommentare schreiben. Als Text ließ Lehrerin Ursula Roth einen Artikel unserer Zeitung über den Trend des Plogging bearbeiten. Dabei entstand der Plan, dass es die Schüler selbst ausprobieren und beim Joggen Abfall aufheben. [mehr...]

Wachs macht Schuhe wasserdicht

Neue Serie "Winter-Life-Hacks" geben Alltagshilfe - 11.01. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Wie man sich den Alltag vereinfachen kann, zeigen wir in unserer neuen Serie "Winter-Life-Hacks". Wir haben ein paar Ideen selbst ausprobiert und berichten über unsere Erfahrungen. Heute: trockene Socken bei Schnee und Regen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Zwölftklässler werden zu Thriller-Autoren

Scary Dreams behandelt Jugendliche und ihre Albträume - 08.01. 10:00 Uhr


NEUENDETTELSAU  - Wiederkehrende Albträume und ein dunkles Geheimnis, das fünf Jugendliche miteinander verbindet: Ein P-Seminar des Laurentius-Gymnasiums in Neuendettelsau hat einen 180-seitigen Mystery Thriller verfasst. Jetzt nach den Weihnachtsferien hat der Verkauf von "Scary Dreams – du schläfst keine night mehr" begonnen. [mehr...]

Sternsingerin Johanna macht sich auf den Weg

Die heiligen drei Könige sammeln in diesem Jahr für behinderte Kinder aus Peru - 04.01. 11:36 Uhr


NÜRNBERG  - Der 6. Januar ist ein besonderer Tag: Er ist den heiligen drei Königen gewidmet. Sie waren weit gereist, um dem Christuskind in der Krippe Geschenke zu bringen. Heute schlüpfen Kinder in die Rolle, laufen von Haustür zu Haustür, schenken Segen und bitten um Spenden für notleidende Kinder in der Welt. [mehr...]

Liebes Jahr 2019, . . .

Unsere Mitarbeiter schreiben Wunschzettel an das neue Jahr - 04.01. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Habt ihr an Silvester mal Bilanz gezogen, wie euer Jahr so war? Die guten und glücklichen Momente notiert, die schlechten und traurigen? Je nachdem, was dabei rauskam, habt ihr bestimmt auch Wünsche an 2019. Unsere Mitarbeiter haben deshalb Wunschzettel geschrieben, was sie sich von diesem Jahr erhoffen. [mehr...]

Unsere Talente 2018

Junge Sportler berichten von ihrem Jahr und blicken auf 2019 - 02.01. 17:53 Uhr


NÜRNBERG/FEUCHT/ANSBACH  - Sie sind jung und haben neben ihrem Hobby meistens keine Zeit für andere Dinge: unsere talentierten Jugendlichen, die wir regelmäßig auf der Jugendseite vorstellen. Zum Jahresende wollten wir von ihnen noch mal hören, was sich bei ihnen seit der Berichterstattung getan hat. Heute erzählen sie euch von weiteren Erfolgen und auch weniger schönen Dingen, die zum Leben dazugehören. [mehr...]

Fröhliche Weihnachtstage wünschen die Xtras

24.12. 05:00 Uhr


Die Extra-Redaktion, oder kurz: die Xtras, haben sich für euch zum Jahresende in Schale geworfen: [mehr...]

NN-Rockbühne 2018: Die Videos vom Finale