25°

Donnerstag, 19.04.2018

|

Szene-Extra

Wie werden aus Schülern mündige Bürger?

Erster Schülerkongress des Landesschülerrats in Nürnberg - 17.04. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Beim ersten Schülerkongress des Landesschülerrats im Nürnberger Johannes-Scharrer-Gymnasium ging es vor allem um eins: mehr Mitsprache und mehr Demokratie an den bayerischen Schulen. [mehr...]

Freiwilligendienst in Ecuador: Ein Dorf als Gastfamilie

Elise (20) aus Emskirchen hat Deutsch unterrichtet und einen Wassertank mit geplant - 13.04. 16:08 Uhr


BELLAVISTA/EMSKIRCHEN  - Nach dem Abi hat Elise Eckardt das gemacht, was so viele andere auch tun: einen Freiwilligendienst am anderen Ende der Welt. Ein Jahr lang, bis August 2017, lebte und arbeitete die 20-Jährige aus Emskirchen in einem kleinen Fischerdorf vor der Küste Ecuadors. Noch heute engagiert sie sich für das Freiwilligenprogramm, war vor einem Monat erneut in Ecuador. Und dass sie inzwischen neben Politikwissenschaften auch Spanisch studiert, verdankt sie ebenfalls ihrem Auslandsjahr. Ein Rückblick. [mehr...]

Mein Nebenjob und ich

"Geistesblitz" zu einer folgenschweren Beziehungskrise - 10.04. 17:39 Uhr


In der Rubrik "Geistesblitz" denken Studierende darüber nach, was sie im Studium und daneben lernen beziehungsweise erleben. Die Autorin dieses Beitrags ist 23 und studiert Politik- und Verwaltungswissenschaften im 2. Master-Semester. [mehr...]

Mit Albrecht und Oskar in Nürnberg unterwegs

Kinderbuch dient als Vorlage für die Schnitzeljagd durch die Stadt - 10.04. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Mit Spaß Deutsch vermitteln: Schüler des Johannes-Scharrer-Gymnasiums haben Kinder der Grundschule am Paniersplatz unterrichtet und mit ihnen eine Fotoschnitzeljagd durch das mittelalterliche Nürnberg gemacht. [mehr...]

Das sind die Klamottentrends 2018

Farbiges, Mustermix und hässliche Turnschuhe - 06.04. 10:14 Uhr


NÜRNBERG  - Was ziehe ich an? Der Kleiderschrank ist meist übervoll und doch glaubt man, das Passende nicht zu besitzen. Unsere Mitarbeiterin hat recherchiert, mit welchen Klamotten ihr dieses Jahr im Trend liegt. Die gute Nachricht: Euer Geldbeutel wird geschont, denn ihr habt einige Teile zu Hause! [mehr...]

"Mut zum Studium": Unterstützung für Studenten

Das Programm der TH Nürnberg hilft denen, die als erste in ihrer Familie studieren - 04.04. 10:44 Uhr


NÜRNBERG  - Nach drei Jahren Laufzeit spricht Prof. Nils Oberbeck, Vizepräsident der Technischen Hochschule Nürnberg, von einem Erfolgsmodell: Das Programm "Mut zum Studium" habe neue "Bildungsbiographien in der Metropolregion ermöglicht". [mehr...]

"It’s your Choice"-Tour: Schüler diskutieren über Cannabis

Landespolitiker stellten sich den Fragen Nürnberger Mittelschüler - 03.04. 08:00 Uhr


NÜRNBERG  - Podiumsdiskussionen mit Politikern sind meist recht öde. Bei der "It’s your Choice"-Tour der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildung soll das anders sein. Sieben Landespolitiker stellten sich den Fragen der Mittelschüler in Nürnberg-Neunhof, die abstimmen durften, welches Thema in den Mittelpunkt gerückt wird. [mehr...]

Wer Schuhgröße 40 hat, sollte nicht 38 tragen

"Geistesblitz" zum Thema notwendige Veränderungen - 27.03. 17:25 Uhr


In der Rubrik "Geistesblitz" denken Studierende darüber nach, was sie so im und neben dem Studium lernen oder erleben. Die Autorin dieses Beitrags ist 23 und studiert in Erlangen das Master-Programm Medien–Ethik–Religion. [mehr...]

"Black Lifes Matter": US-Fotograf stellt in Nürnberg aus

Joshua McFadden setzt sich für die Schwarzen in den USA ein und gibt Workshops - 27.03. 12:15 Uhr


NÜRNBERG  - Er ist jung, er ist schwarz, er ist US-Amerikaner, und er ist Fotograf: Damit ist schon viel über Joshua Rashaad McFadden gesagt. Denn der junge Mann, der in Nürnbergs Partnerstadt Atlanta lebt, hat sich mit seinen Werken der "Black Lifes Matter"-Bewegung verschrieben. [mehr...]

Junger Nürnberger arbeitet als Freiwilliger in Thailand

Eine Welt zwischen Bergdörfern, Drogenhandel und Englischunterricht - 23.03. 09:58 Uhr


NÜRNBERG/CHIANG RAI  - "Ein Freiwilligendienst in Thailand, davon habe ich schon immer geträumt!" Nein, das ist keine Aussage, die ich treffen kann. Ich bin in diesen Freiwilligendienst nach dem Abi eher hineingerutscht, auch das Ziel Thailand ergab sich eher zufällig. Nun bin ich seit acht Monaten hier – und um viele Erfahrungen, Abenteuer, Geschichten und Freundschaften reicher. [mehr...]

Erlanger Professorin prophezeit den USA harte Zeiten

Leibniz-Preisträgerin Heike Paul über Trump, Entfremdung und Kapitalismus - 21.03. 15:45 Uhr


ERLANGEN  - Heike Paul will Amerika verstehen. Da gibt es derzeit viele Fragen. Vier Wochen hat die Erlanger Professorin gerade an der University of Illinois verbracht. Pünktlich zur Preisverleihung am Montag war sie wieder zurück: Als erste Amerikanistin hat Paul den Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis bekommen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ich sehe was, was du auch siehst

TV-Serien halten Einzug in die universitäre Forschung - 20.03. 20:13 Uhr


Unter dem Motto „One Evening One Series" veranstaltet das Deutsch-Amerikanische Institut Nürnberg in Kooperation mit dem "vhs club International" in Erlangen eine Vortragsreihe über TV-Serien aus den USA. Junge Amerikanisten von der Uni Erlangen-Nürnberg stellen verschiedene Beispiele vor. [mehr...]

Nürnberger Schüler: "Ich durfte großspurig auftreten"

Beim EU-Planspiel im Labenwolf-Gymnasium schlüpfen Schüler in verschiedene Rollen - 20.03. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Einmal Politiker, Lobbyist, Minister oder Kommissar sein und Entscheidungsprozesse der Europäischen Union hautnah miterleben: Das durften 90 Zwölftklässler des Labenwolf-Gymnasiums Nürnberg bei einem Planspiel ausprobieren. Die Schüler berichten euch, wie sie sich in ihren Rollen gefühlt haben. [mehr...]

Verlosung: Drei Familientickets für den Europa-Park

Freizeitparks starten in die warme Jahreszeit - 19.03. 18:08 Uhr


NÜRNBERG/RUST  - Die Freizeitpark-Saison geht wieder los: Auch der Europa-Park hat sich mit umfangreichen Modernisierungen auf wärmeres Wetter eingestellt. 2018 widmet sich der Park unserem Nachbarland Frankreich. [mehr...]

NN-Rockbühne startet in neue Runde

Bandwettbewerb der Nürnberger Nachrichten im Jugendhaus Quibble - 16.03. 07:00 Uhr


NÜRNBERG  - Ab 19 Uhr stehen am heutigen Freitag vier Newcomer-Bands aus der Region auf der Bühne des Nürnberger Quibbles. Seid dabei, wenn der erste Finalist gekürt wird, der seinem Auftritt bei Rock im Park ein Stück näher kommt. Der Eintritt ist kostenlos. [mehr...]

Die Juristerei ist für viele das Traumziel

Obwohl Rechtsstudenten oftmals unzufrieden sind: - 14.03. 08:00 Uhr


ERLANGEN  - Fast jeder vierte Jurastudent wirft nach ein paar Semestern das Handtuch. Vielen angehenden Juristen fehlt es an der nötigen Motivation, andere tun sich schwer mit der Materie. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Für die Seele gibt es keine Pflaster

Traumafachberater leisten wertvolle Unterstützung Lehrangebot der Evangelischen Hochschule Nürnberg - 13.03. 17:36 Uhr


NÜRNBERG  - Auf den ersten Blick nur ein rein formaler Akt – aber für viele Betroffene eine wichtige Entscheidung: Die Evangelische Hochschule und das Traumahilfe-Zentrum Nürnberg haben den Vertrag über ihre Zusammenarbeit verlängert. Der wesentliche Aspekt dabei ist ein berufsbegleitender Zertifikatslehrgang an der Hochschule. [mehr...]

Vor-sich-herschieben für Fortgeschrittene

"Geistesblitz" zum Phänomen des Prokrastinierens - 13.03. 17:36 Uhr


In der Rubrik "Geistesblitz" denken unter anderem Studierende über Dinge nach, die sie im Studium lernen oder erleben. Die Autorin ist 23 und studiert Politik- und Verwaltungswissenschaften im 2. Master-Semester. [mehr...]

An die Wahlurnen, bitte!

Nürnberger Schüler wollten herausfinden, wie Wahlprognosen entstehen - 13.03. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Wenn am kommenden Sonntag Landtagswahl wäre, würden etwa 40 Prozent die CSU wählen. Doch wie kommen solche Prognosen zustande? Die Klasse M10a der Wilhelm-Löhe-Schule Nürnberg hat’s ausprobiert und eine eigene Umfrage zur Landtagswahl im Herbst in Bayern gemacht. [mehr...]

Partys im Mach 1 und Paisley

Partymacher Albion Imeri spricht über seinen Job im Nachtleben - 09.03. 07:00 Uhr


NÜRNBERG  - Samstagnacht ist für die meisten die Zeit, sich aufzustylen und das Wochenende zu genießen. Für andere fängt die Arbeit dann erst richtig an: Albion Imeri veranstaltet Events in den Discos Mach1 und Paisley. Uns hat er verraten, wie der Alltag eines Partymachers aussieht und wie er zu diesem Job gekommen ist. [mehr...]

NN Rockbühne 2017