24°C

Samstag, 29.08. - 11:24 Uhr

|

Drill und Demütigung: Früher war Schule viel strenger

Drill und Demütigung: Früher war Schule viel strenger

FSJlerin Ina Patraschko berichtet von ihrer Arbeit und warum sie kleine Schultüten an die Bewohner eines Seniorenstifts verteilt hat - vor 3 Stunden

NÜRNBERG  - Schultüten - ist das nicht nur was für kleine Kinder? Nein, findet Ina Patraschko. Die 18-Jährige macht ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Kultur im Schulmuseum in Nürnberg und hat an die Bewohner des Albert-Schweitzer-Seniorenstifts in Erlenstegen Schultüten verteilt. Wie sie auf die ungewöhnliche Idee kam, erfahrt ihr hier. [mehr...]

Hochschule

Was tun, wenn es mit dem NC nicht klappt?

Wer einen Ablehnungsbescheid im gewünschten Studienfach bekommt, hat immer noch Alternativen - 24.08. 17:30 Uhr

Was tun, wenn es mit dem NC nicht klappt?

ERLANGEN - Mit welchen Problemen kommen Studierende in die Studienberatung der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg? Antworten auf diese Frage geben Mitarbeiter des Beratungsteams. Hier Thomas Krusche zum Thema Zulassungsbescheide [mehr...]

Leib & Seele

Wie erzähle ich meinen Eltern von einer Beziehung?

Eine entspannte Situation suchen und vorab schon mal ein Foto zeigen - 21.08. 16:45 Uhr

Wie erzähle ich meinen Eltern von einer Beziehung?

NÜRNBERG - Händchen halten, knutschen, Kribbeln im Bauch: Spätestens, wenn Jugendliche Freund oder Freundin mit nach Hause nehmen wollen, bekommen auch die Eltern Wind von der Beziehung. Was tun, damit bei der ersten Begegnung nichts schief geht? [mehr...]

Unterwegs

Zu Besuch in einer Welt, die keine Maße braucht

Tabea Falk unterrichtet als Freiwillige die Kinder australischer Ureinwohner und staunt über deren Wertesystem - 24.07. 17:38 Uhr

Zu Besuch in einer Welt, die keine Maße braucht

ALICE SPRINGS/AUSTRALIEN - Alles, was messbar ist, ergibt für uns Sinn: Der Tag, der 24 Stunden hat. Der Euro, der 100 Cent wert ist. Doch das ist nicht überall so. Tabea Falk hat bei Ureinwohnern in Australien gelebt und unterrichtet deren Kinder bei einem Freiwilligendienst. Die Menschen dort führen ein anderes Leben. Eines, das sie nicht vermessen müssen, um sich zu orientieren. [mehr...]

Autos und Gebirgsseen als Akkus für Strom

Wie und worin man Strom aus erneuerbaren Energien speichern kann - 29.06. 10:00 Uhr

Autos und Gebirgsseen als Akkus für Strom

Die Energiewende ist in aller Munde. Doch was sich genau hinter diesem Begriff verbirgt, ist nicht so klar. Eine 7. Klasse der Scharrer-Mittelschule in Nürnberg erforschte beim Stromversorger N-Ergie mit Experimenten die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien, etwa aus Wind, Wasser oder Sonne. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Treffpunkt für alternative Seelen

03.07. 18:22 Uhr

Treffpunkt für alternative Seelen

Wer auf High-Heels-Clubbing in Edeldiscos mit Türstehern und V.I.P.-Lounges steht, braucht gar nicht weiterzulesen. In unserer Clubserie tauchen wir heute tief in die alternative Gegenkultur ab und besuchen das „Projekt 31“ in der Nürnberger Südstadt. [mehr...]

Wissen

Die moderne Physik sät große Zweifel am Urknall

Überraschendes Ergebnis einer internationalen Tagung in Erlangen — Relativitätstheorie und Quantenphysik werden verküpft - 27.07. 17:42 Uhr

Die moderne Physik sät große Zweifel am Urknall

ERLANGEN - Müssen die Physik-Lehrbücher umgeschrieben werden? Knapp 200 Wissenschaftler aus aller Welt haben sich bei der Konferenz „Loops ’15“ in Erlangen über die Quantengravitation ausgetauscht. Sie verbindet die Gesetze der Quantenphysik mit Albert Einsteins Relativitätstheorie. Prof. Thomas Thiemann, Quantenphysiker an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), erklärt, zu welchen Erkenntnissen die Wissenschaftler gekommen sind. [mehr...]

Extra-Talent

Seth hält den Gegner mit aller Kraft auf

Der 15-Jährige spielt Rugby im U16-Nationalteam - 01.07. 10:00 Uhr

Seth hält den Gegner mit aller Kraft auf

NÜRNBERG - Talent, gesunder Ehrgeiz, viel Training und vor allem Spaß beim Spielen: Bei Seth Janaway (15) kommt alles zusammen. Seine Begeisterung für die Sportart ist der Grund für seinen Erfolg beim Rugby. Der 15-Jährige ist sogar so gut, dass er für die deutsche U16Nationalmannschaft spielen darf. [mehr...]

Klartext

R.I.P.- Randvoll im Park

Ein Kommentar von Zehntklässlern des Nürnberger Behaim-Gymnasiums - 05.06. 15:24 Uhr

R.I.P.- Randvoll im Park

Feiern mit Gleichgesinnten bei der Musik vieler bekannter Künstler und einem vergleichsweise billigen Ticketpreis - bis dahin klingt alles schön und gut. Auch dieses Jahr werden sich wieder zehntausende Menschen auf weniger als einen Quadratmeter pro Kopf zusammenpferchen lassen - unter anderem aus diesen Gründen. [mehr...]

Mit Kindern arbeiten macht Spaß !

Der 28-jährige Sebastian hat sich für den Beruf des Erziehers entschieden - 24.04. 15:25 Uhr

Mit Kindern arbeiten macht Spaß !

Am Donnerstag war wieder bundesweiter Boys` und Girls` Day, bei dem Jungs in vermeintliche Frauenberufe schnuppern durften und umgekehrt. Dass es bereits männliche Erzieher gibt, zeigt der 28-jährige Sebastian aus Nürnberg. Ihm macht die Arbeit mit Kindern sehr viel Spaß. [mehr...]

Bildergalerien und Videos
Bildergalerien und Videos: NN-Rockbühne

Manchmal funkt es erst auf den zweiten Blick

Immer mehr junge Leute studieren ohne klassisches Abitur – und wählen Fächer fernab von ihrer Ausbildung - 26.08. 15:47 Uhr

Manchmal funkt es erst auf den zweiten Blick

NÜRNBERG - Im 12. und letzten Teil unserer Serie "Wege zum Studium" untersuchen wir die Frage: Welcher Zusammenhanmg besteht zwischen vorherigem Beruf und späterem Studenfach? [mehr...]