23°

Montag, 20.08.2018

|

Bildung: Minister diskutiert in Nürnberg

Bernd Sibler kommt zum NN-Forum in Wilhelm-Löhe-Schule - 15.08. 14:00 Uhr

NÜRNBERG - Kaum ein anderes Wahlkampfthema ist so komplex und gleichzeitig so wichtig wie die Bildung. Am 20. September versuchen wir, in einem hochkarätig besetzten NN-Forum wenigstens drei Schwerpunkte aus diesem Bereich zu erörtern. [mehr...]

Szene-Extra

Sprache, Kultur und tolles Essen

Summercamp des Konfuzius-Instituts führte Jugendliche nach China - 16.08. 17:10 Uhr


NÜRNBERG  - 23 Jugendliche aus Franken sind nach einem zweiwöchigen China-Summercamp wieder zuhause. Im Gepäck haben sie neue Freundschaften und unzählige Eindrücke von einer gänzlich anderen Kultur. [mehr...]

Elite-Präsident: Was Nürnberg von Stanford lernen kann

Ehemaliger Stanford-Kopf plant die neue Technische Universität - 15.08. 12:36 Uhr


NÜRNBERG  - Gerhard Casper war von 1992 bis 2000 Präsident der renommierten Stanford University in Kalifornien. Seit einem Jahr sitzt der 80-jährige Jura-Professor in der Kommission zur Entwicklung der neuen Technischen Universität Nürnberg. Dabei wollte er das zuerst gar nicht, wie er im Interview verrät. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

LiteratuReise: E.T.A. Hoffmanns unerfüllter Traum

Zu Lebzeiten ist er gescheitert, heute lebt sein Name in Bamberg noch an vielen Stellen weiter - 15.08. 11:00 Uhr


ANSBACH  - In einem Seminar von Dirk Kruse im Studiengang Ressortjournalismus an der Hochschule Ansbach hatten Studierende mit dem Ressort-Schwerpunkt „Kultur“ die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben und einen feuilletonistischen Reiseartikel darüber zu schreiben. [mehr...]

LiteratuReise: Tanja Kinkel hat Geschichte im Blut

Auf den Spuren der Bestsellerautoin in ihrer Heimatstadt Bamberg - 14.08. 15:27 Uhr


ANSBACH  - In einem Seminar von Dirk Kruse im Studiengang Ressortjournalismus an der Hochschule Ansbach hatten Studierende mit dem Ressort-Schwerpunkt „Kultur“ die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben und einen feuilletonistischen Reiseartikel darüber zu schreiben. [mehr...]

Langer Unterricht, wenig Freizeit

Unser Praktikant vergleicht das deutsche und das französische Schulsystem - 14.08. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - "In Frankreich dauert die Schule so lange . . ." Darüber klagen die meisten deutschen Schüler, die einen Aufenthalt in Frankreich gemacht haben. Doch es gibt noch viel mehr Unterschiede im Schulsystem der Nachbarländer Deutschland und Frankreich. Unser Praktikant aus Frankreich hat das deutsche System kennengelernt und zieht einen Vergleich. [mehr...]

Die Langstrecke ist ihr Ding

Antonia Berger ist eine talentierte Schwimmerin - 13.08. 17:10 Uhr


MOOSBACH  - Sieben Kilometer schwimmen – für Antonia Berger aus Feucht-Moosbach gehört das zum Alltag. Die 16-Jährige hat eine sehr erfolgreiche Saison hinter sich. Wir stellen euch die talentierte Leistungssportlerin vor. [mehr...]

LiteratuReise zu Frank Wedekind

Der in München lebende Autor galt als Provokateur - 07.08. 18:09 Uhr


ANSBACH  - In einem Seminar von Dirk Kruse im Studiengang Ressortjournalismus an der Hochschule Ansbach hatten Studierende mit dem Ressort-Schwerpunkt „Kultur“ die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben und einen feuilletonistischen Reiseartikel darüber zu schreiben. [mehr...]

Schwarzer Phosphor und winzige Röhrchen aus Kohlenstoff

Zwei Stipendiaten der Humboldt-Stiftung arbeiten am Erlanger Lehrstuhl für Organische Chemie II von Prof. Andreas Hirsch - 07.08. 16:24 Uhr


An den deutschen Universitäten gibt es einen regen Wettstreit: Wer bekommt möglichst viele Stipendiaten der Alexander-von-Humboldt-Stiftung? Auch die Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg beteiligt sich an diesem Ringen um Reputation. Hier stellen wir zwei Humboldt-­Stipendiaten an der FAU vor, die sich einen besonders renommierten Lehrstuhl ausgesucht haben. [mehr...]

Im Hochseilgarten ist alles handgemacht

Die Betreiber Sven und Martin bauen die Hindernisse für ihre Parcours selbst - 07.08. 08:00 Uhr


GÖSSWEINSTEIN  - Wart ihr schon mal in einem Kletterwald? Dann wisst ihr: Das ist ein tolles Freizeit-Erlebnis. Aber wie entsteht so ein Kletterwald eigentlich? Wer baut die ganzen Hindernisse? Und wie betreibt man ihn? [mehr...]

Songs mit den Händen hörbar machen

Jugendliche übersetzen Jamaram-Lied in Gebärdensprache - 03.08. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Ein Musikvideo in Gebärdensprache übersetzen: Das war der Plan von zehn jungen Menschen aus einer Berufsvorbereitungsklasse in Nürnberg, in die auch gehörlose und gehörgeschädigte Schüler gehen. Sie erfahren Musik auf eine andere Weise als hörende Menschen. [mehr...]

LiteratuReise: Ein Abend mit Charles Bukowski

Fiktive Begegnung mit dem Autor in einer finsteren Kneipe - 31.07. 16:08 Uhr


ANSBACH  - In einem Seminar von Dirk Kruse im Studiengang Ressortjournalismus an der Hochschule Ansbach hatten Studierende mit dem Ressort-Schwerpunkt „Kultur“ die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben und einen feuilletonistischen Reiseartikel darüber zu schreiben. [mehr...]

LiteratuReise: Auf Balzacs Spuren

Die französische Metropole Paris damals und heute - 31.07. 15:26 Uhr


ANSBACH  - In einem Seminar von Dirk Kruse im Studiengang Ressortjournalismus an der Hochschule Ansbach hatten Studierende mit dem Ressort-Schwerpunkt „Kultur“ die Aufgabe, sich auf die Spuren eines bekannten Schriftstellers/Dichters zu begeben und einen feuilletonistischen Reiseartikel darüber zu schreiben. [mehr...]

Unterricht wie vor 100 Jahren

Projekttag an der Wirtschaftsschule Gunzenhausen - 31.07. 10:00 Uhr


GUNZENHAUSEN  - An der Wirtschaftsschule in Gunzenhausen wurde einen Schultag lang die Zeit auf das Jahr 1918 zurückgedreht: Lehrer mit strengen Blicken, Mädchen mit geflochtenen Zöpfen und Jungs mit Hosenträgern. Dazu Unterricht mit dem Rechenschieber, Hausarbeit und Strafen. Die Schüler berichten von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. [mehr...]

Lehrermedientag in Mittelfranken

Melden Sie sich für die Fortbildung am 21. November über FIBS an! - 25.07. 11:23 Uhr


NÜRNBERG  - Der Lehrermedientag ist eine gemeinsame Aktion der bayerischen Tageszeitungen. Am 21. November 2018 finden landesweit Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte aller Schularten in Bayern statt – Vorträge, Workshops, Diskussionen und Erfahrungsaustausch. Auch in Nürnberg an der Beruflichen Schule 9. [mehr...]

Ausgrenzung ist leider Alltag

Musiktheater in der Tafelhalle Nürnberg mit Kindern und Jugendlichen - 20.07. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Wer sind hier die Ratten? Diese Frage wirft das Musiktheater "Was bleibt . . . oder die Geschichte eines Rattenfängers" auf, in dem neben professionellen Darstellern und Sängern auch Grund- und Realschüler aus Allersberg und Nürnberg mitwirken. In einem mehrmonatigen Prozess wurde das Stück zusammen mit den jungen Leuten entwickelt und einstudiert. [mehr...]

Weit weg von der wilden Siegesfeier

Unser Praktikant aus Frankreich verfolgte den WM-Titelgewinn von Nürnberg aus - 17.07. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Die französische Fußball-Nationalmannschaft holte am Sonntag den Weltmeistertitel; eine ganze Nation lag im Freudentaumel. Unser Praktikant (16) aus Le Mans musste den Sieg aus der Ferne betrachten. Er wurde allerdings von Freunden auf dem Laufenden gehalten. [mehr...]

Ene, mene, meck – und du bist weg !

Schulpädagogik-Professorin hält das Sitzenbleiben für "völligen Unsinn" - 10.07. 17:00 Uhr


ERLANGEN  - Max ist frustriert. Er geht in die 6. Klasse eines Erlanger Gymnasiums. Das Schuljahr geht dem Ende zu und er vermutet, "dass das Zeugnis nicht so toll aussehen wird. Ob er in die nächste Klasse vorrücken wird, ist noch nicht sicher. Das werden erst die allerletzten Abfragen zeigen. [mehr...]

Fußball ist Vanessas Leben

16-Jährige aus Nürnberg spielt beim FC Bayern München - 06.07. 10:00 Uhr


NÜRNBERG  - Sie ist 10er, Linksfuß und klein – so wie ihr Lieblingsspieler Lionel Messi, der mit dem argentinischen Team im Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft ausgeschieden ist. Vanessa Fudalla aus Nürnberg möchte wie Messi Profi werden. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Zehn Jahre schwimmendes Klassenzimmer

Nürnberger Segel-Projekt liefert auch Erkenntnisse für den Unterricht an Land - 03.07. 20:15 Uhr


NÜRNBERG  - Knapp 500 Schüler, Eltern und Lehrer aus ganz Deutschland sind am Wochenende an die Uni in Nürnberg gekommen, um einen besonderen Geburtstag zu feiern. Vor zehn Jahren startete hier das "Klassenzimmer unter Segeln" (KUS). Zehntklässler segeln dabei sechs Monate um die halbe Welt und testen zu Wasser und an Land neue Unterrichtsmethoden. [mehr...]

"Ich schlief draußen in der Hängematte"

Die 21-jährige Linnea wollte ihr Praxissemester nicht in Deutschland verbringen, sondern philippinische Sozialarbeiter in einem Kinderdorf unterstützen. Hier berichtet die Studentin der Sozialen Arbeit an der Evangelischen Hochschule Nürnberg von ihren Erlebnissen in Panabo, einer Kleinstadt auf der Insel Mindanao. 03.07. 18:14 Uhr


[mehr...]

NN Rockbühne 2017