Samstag, 17.11.2018

|

zum Thema

Nationalspieler Kamdem kehrt nach Nürnberg zurück

NBC holt Talent aus dem Nachwuchsprogramm der Brose Baskets - 24.10.2014 15:29 Uhr

Schon mit 13 Jahren war Noah Kamdem 1,90 Meter groß. © Hans-Joachim Winckler


Neben Matthew Meredith ist er nun der zweite Jugendnationalspieler bei rent4office Nürnberg. „Im erweiterten Kreis der ProA-Mannschaft soll er bei uns wichtige Erfahrungen auf höchstmöglichem Niveau sammeln und zudem für unsere 2. Mannschaft auflaufen", erklärte Sportdirektor Ralph Junge. Der NBC plant demnach, ein "schlagkräftiges NBBL-Team" um den starken 98er-Jahrgang aufzubauen.

Noah Kamdem wurde am 4. Mai 1998 in Nürnberg geboren. Bis 2011 spielte er für den TV Fürth 1860 und den Nürnberger BC und wechselte danach ins Nachwuchsprogramm der Brose Baskets Bamberg. Die Rückkehr in seine Heimat  ist für Nürnbergs Jugendkoordinator Mario Dugandzic die richtige Entscheidung: „Noah ist erst 16 Jahre alt und möchte in erster Linie an seinen individuellen Fähigkeiten arbeiten. Mit zwölf Jahren von zu Hause auszuziehen war sicherlich nicht einfach. Jetzt gilt es für uns, Noahs Trainingseinheiten und seine schulische Verpflichtungen bestmöglich miteinander zu vereinbaren." 

chri

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport