Top Fünf: Das sind die beliebtesten Weihnachtsgerichte

18.12.2020, 21:08 Uhr
Jeder hat seine Favoriten oder Traditionen, wenn es um das Weihnachtsgericht an Heiligabend geht. Eine Statista-Umfrage hat unter über 1000 Deutschen ermittelt, welches Weihnachts-Festmahl das beliebteste ist.
1 / 6
Was landet an Weihnachten auf dem Esstisch?

Jeder hat seine Favoriten oder Traditionen, wenn es um das Weihnachtsgericht an Heiligabend geht. Eine Statista-Umfrage hat unter über 1000 Deutschen ermittelt, welches Weihnachts-Festmahl das beliebteste ist. © Florian Schuh, dpa-tmn

Auf Platz fünf landet das schweizerische Käsegericht. Zwölf Prozent der Befragten gaben an, an Heiligabend mit der Familie Fondue zu essen.
2 / 6
Fondue

Auf Platz fünf landet das schweizerische Käsegericht. Zwölf Prozent der Befragten gaben an, an Heiligabend mit der Familie Fondue zu essen. © Christin Klose, NN

Der Raclette-Grill wird bei 17 Prozent der Deutschen an Heiligabend aus dem Keller geholt.
3 / 6
Raclette

Der Raclette-Grill wird bei 17 Prozent der Deutschen an Heiligabend aus dem Keller geholt. © Franziska Gabbert, NN

Auf Platz drei landet der Gänsebraten. Rund 21 Prozent der Befragten gaben an, an Weihnachten eine Gans aufzutischen.
4 / 6
Gänsebraten

Auf Platz drei landet der Gänsebraten. Rund 21 Prozent der Befragten gaben an, an Weihnachten eine Gans aufzutischen. © Jan Woitas, dpa

Den Entenbraten mit Rotkohl und Klos gibt es an Weihnachten laut der Umfrage bei knapp 27 Prozent der Deutschen.
5 / 6
Entenbraten

Den Entenbraten mit Rotkohl und Klos gibt es an Weihnachten laut der Umfrage bei knapp 27 Prozent der Deutschen. © Patrick Pleul, dpa-tmn

Würstchen mit Kartoffelsalat: Dieser Klassiker an Heiligabend landet bei rund 33 Prozent der Befragten am 24. Dezember auf dem Tisch.
6 / 6
Würstchen mit Kartoffelsalat

Würstchen mit Kartoffelsalat: Dieser Klassiker an Heiligabend landet bei rund 33 Prozent der Befragten am 24. Dezember auf dem Tisch. © Maurizio Gambarini/dpa