Acts bestätigt

Trotz Geldsorgen: Bonsai Festival am Wöhrder See gibt Line-up bekannt

Jannik Westerweller

Nordbayern.de

E-Mail zur Autorenseite

16.5.2024, 16:49 Uhr
Fritzi Ernst auf dem Bonsai Festival 2023.

© Henning Persian Fritzi Ernst auf dem Bonsai Festival 2023.

Am Freitag, 12. Juli, und Samstag, 13. Juli, soll in diesem Jahr das Bonsai Festival am Wöhrder See zum vierten Mal stattfinden. Doch ein Schatten liegt in diesem Jahr über der Festivalplanung: Das Bonsai Festival kämpft mit Geldsorgen.

Die Vorfreude unter den Ehrenamtlichen, die das Festival organisieren, war groß. Umso tiefer sitzt der Schock ob der finanziellen Situation des Festivals. Fördergelder waren ausgelaufen, mehr als 10.000 Euro fehlen im Budget. Händeringend versuchen die Ehrenamtlichen des Festivals doch noch Fördergelder zu erhalten, schreiben Anträge. Viele dieser Anträge werden jedoch abgelehnt, für andere sei es jetzt schon zu spät. Ihre letzte Hoffnung: ein Crowdfunding.

Dennoch soll das Festival stattfinden. Sollte nicht genug Geld zusammenkommen, müsse das Festival Abstriche machen. "Dann kann es sein, dass bestimmte Maßnahmen wegfallen", erzählt Jule Sperber, die als pädagogische Mitarbeiterin des Kulturzentrums "Luise - the Cultfactory" das Festival mitbetreut. "Wir werden dann schauen müssen, wo wir einsparen können." An den Bands möchten die Ehrenamtlichen nicht sparen. Nun haben sie einen ersten Teil des Line-ups bekannt gegeben.

Am ersten Festivaltag erwartet Besucherinnen und Besucher des Festivals "Pop-Punk mit deutlichen Riot-Grrrl-Einflüssen". Headliner des Tages wird das Punk-Trio "Get Jealous" sein. In Nürnberg ist die Band auf ihren Touren schon seit Jahren Stammgast, spielte im Z-Bau, im Club Stereo, in der Desi. Zuletzt spielte "Get Jealous" als Vorband für Bands wie die "Sportfreunde Stiller", "Blond" oder "Van Holzen".

Mit der Band "Shoreline" aus Münster hat das Bonsai Festival eine der in Deutschland aktuell angesagtesten Szene-Bands aus Hardcore und Emo als Headliner des zweiten Festivaltages eingeladen. Seit einigen Jahren tourt die Gruppe mit bekannten Bands wie "Boston Manor", "Spanish Love Songs" oder "Knuckle Puck" durch Europa und kann auf Spotify rund eine Million Streams verbuchen.

Schon im Festival-Fieber? Auf diese Festivals freut sich Franken 2024.

Line-up für das Bonsai Festival 2024: Das ist bekannt

Freitag, 12. Juli:

  • DJ Artin
  • Finna
  • Get Jealous

Samstag, 13. Juli:

  • Luana
  • Shoreline