Jetzt im Stream abrufbar

Neue Sisi-Serie auf Netflix: Diese märchenhaften Drehorte liegen in Franken

Johanna Michel

Online-Redaktion

30.9.2022, 16:43 Uhr
Die neue Sisi-Serie "Die Kaiserin" startet am 29. September auf Netflix. Viele der Drehorte der Serie liegen in Bayern. Auch in der Kirche Münster St. Georg in Dinkelsbühl spielen einige Szenen. Mehr Hintergründe zu den Schauplätzen und den Hintergründen der Produktion lesen Sie auf NN.de.
1 / 12

Die neue Sisi-Serie "Die Kaiserin" startet am 29. September auf Netflix. Viele der Drehorte der Serie liegen in Bayern. Auch in der Kirche Münster St. Georg in Dinkelsbühl spielen einige Szenen. Mehr Hintergründe zu den Schauplätzen und den Hintergründen der Produktion lesen Sie auf NN.de. © Julia Terjung

Im Landkreis Bamberg in Oberfranken, auf Schloss Weißenstein, auch Schloss Pommersfelden genannt, wurde ebenfalls gedreht. In einer Führung auf dem Schloss werden laut der Website die genauen Drehorte gezeigt und erklärt, wie der Ablauf vor Ort war.
2 / 12

Im Landkreis Bamberg in Oberfranken, auf Schloss Weißenstein, auch Schloss Pommersfelden genannt, wurde ebenfalls gedreht. In einer Führung auf dem Schloss werden laut der Website die genauen Drehorte gezeigt und erklärt, wie der Ablauf vor Ort war. © Julia Terjung

Auch auf Schloss Eyrichshof bei Ebern wurden Teile der "Kaiserin" gedreht.
3 / 12

Auch auf Schloss Eyrichshof bei Ebern wurden Teile der "Kaiserin" gedreht. © Julia Terjung

Weitere Szenen gibt es aus dem Treppenhaus des Schloss Faber-Castell in Stein.
4 / 12

Weitere Szenen gibt es aus dem Treppenhaus des Schloss Faber-Castell in Stein. © Julia Terjung

Eine weitere Kulisse für die neue Netflix-Serie stellte das Studio Babelsberg in Potsdam dar, das nach eigenen Angaben über "21 hochmodernen Studios, flexiblen Außenkulissen und großzügigen Produktionsflächen auf über 173.000 m²" verfügt.
5 / 12

Eine weitere Kulisse für die neue Netflix-Serie stellte das Studio Babelsberg in Potsdam dar, das nach eigenen Angaben über "21 hochmodernen Studios, flexiblen Außenkulissen und großzügigen Produktionsflächen auf über 173.000 m²" verfügt. © Julia Terjung

In der Serie geht es um die rebellische Elisabeth, "Sisi", die den jungen Kaiser Franz kennenlernt und das Machtgefüge der Herrscherfamilie durcheinander bringt.
6 / 12

In der Serie geht es um die rebellische Elisabeth, "Sisi", die den jungen Kaiser Franz kennenlernt und das Machtgefüge der Herrscherfamilie durcheinander bringt. © Julia Terjung

Dabei muss sie sich nicht nur in einer neuen Welt orientieren, sondern sich auch gegen ihre Schwiegermutter Sophie durchsetzen, die bis dahin die mächtigste Frau am Wiener Hof war.
7 / 12

Dabei muss sie sich nicht nur in einer neuen Welt orientieren, sondern sich auch gegen ihre Schwiegermutter Sophie durchsetzen, die bis dahin die mächtigste Frau am Wiener Hof war. © Julia Terjung

Auch der zweitgeborene Sohn Max, Bruder von Franz, macht es Sisi alles andere als einfach.
8 / 12

Auch der zweitgeborene Sohn Max, Bruder von Franz, macht es Sisi alles andere als einfach. © Julia Terjung

Die Kaiserin über das Leben der jungen Elisabeth von Österreich.
9 / 12

© Netflix

Die Kaiserin über das Leben der jungen Elisabeth von Österreich.
10 / 12

© Netflix

Die Kaiserin über das Leben der jungen Elisabeth von Österreich.
11 / 12

© Netflix

Die Kaiserin über das Leben der jungen Elisabeth von Österreich.
12 / 12

© Netflix

Verwandte Themen