-3°

Sonntag, 29.11.2020

|

Alle Informationen aus Stein

Betrunkener Pkw-Fahrer verursacht Verkehrsunfall und leistet Widerstand vor 6 Stunden

19-Jähriger muss sich wegen mehrerer Delikte verantworten


STEIN - Am frühen Samstagmorgen sind Polizisten der Polizeiinspektion Stein zu einem Unfall an der Krottenbacher Straße gerufen worden. Der Unfallverursacher flog gleich wegen mehrerer Delikte auf. [mehr...]

Wärmender Glanz: So schön leuchtet Fürth jetzt 27.11.2020 06:00 Uhr

An den Adventssamstagen sind Fahrten mit dem ÖPNV kostenlos


FÜRTH - Die Weihnachtsbeleuchtung ist eingeschaltet! Die vielen Lichter tun in diesem Jahr besonders gut. Um die Menschen in die Innenstadt zu locken, lässt das Rathaus sie an den Adventssamstagen Busse und Bahnen in Fürth und einigen Landkreis-Kommunen kostenlos nutzen. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Verliert Langenzenn die Realschule? 26.11.2020 06:00 Uhr

Steigende Schülerzahlen könnten den Umbau der Bildungslandschaft notwendig machen


ZIRNDORF - Seit im Juli das neue Schulentwicklungsgutachten vorgestellt wurde, war aufgrund der bis zum Jahr 2037 steigenden Schülerzahlen klar: Es kommt Bewegung in die Bildungslandschaft. Reichen Erweiterungen oder sind Schulneubauten notwendig? [mehr...]

Furcht vor dem Verkehr: Stein eckt in Oberasbach an 22.11.2020 21:00 Uhr

Ein neues Baugebiet der Faberstadt in Unterweihersbuch könnte Unterasbach mit mehr Verkehr belasten


OBERASBACH/STEIN - In der Regel ist es eine Formalie, die – im feinsten Amtsdeutsch so formulierte – "gemeindenachbarliche Stellungnahme zum Bauleitplanverfahren". Doch in Oberasbach waren dieses Mal harsche Töne zu vernehmen: Früher oder später müsse man sich "gegen Stein abschotten", wetterte CSU-Fraktionssprecher Jürgen Schwarz-Boeck im Bauausschuss. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Nürnberger Prozesse: Das Press Camp im Steiner Schloss 22.11.2020 16:00 Uhr

Zahlreiche Journalisten fanden damals in der Faberstadt Unterkunft - multimediale Ausstellung


STEIN - Die Verfahren der Nürnberger Prozesse vor dem Internationalen Militärgerichtshof (IMG) sind beispielhaft für die Verfolgung von Kriegsverbrechen und stellen bis heute ein einmaliges Medienereignis dar, das globale Aufmerksamkeit erregte. Im Graf von Faber-Castell’schen Schloss wurde mit dem Press Camp Geschichte geschrieben. [mehr...]

Coronavirus erreicht zwei Fürther Pflegeheime 17.11.2020 11:45 Uhr

Im Landkreis bleibt die Zahl der Infektionen in Senioreneinrichtungen niedrig


FÜRTH/CADOLZBURG/STEIN - Das Infektionsgeschehen im Awo-Pflegeheim im Cadolzburger Ortsteil Egersdorf stagniert auf niedrigem Niveau. In einer Steiner Einrichtung sind allerdings inzwischen 15 Bewohner nach Infektionen verstorben. Und: Mittlerweile hat das Coronavirus auch zwei Heime in Fürth erreicht. [mehr...]

Wie Sportler diesen November überbrücken 08.11.2020 16:11 Uhr

Die Trainer verschiedener Sportarten ziehen ihre Lehren aus dem ersten Lockdown


FÜRTH - Zwischen Fußball und Gymnastik und Tanz: Die Sorgen im November sind bei den Trainern alle gleich. Wie schon im ersten Lockdown müssen sie ihre Sportler bei Laune und fit halten. Die einen setzen auf Freiwilligkeit, die anderen auf Digitalisierung. [mehr...]

Stein: Rechtsprüfung contra SPD 07.11.2020 17:52 Uhr

In der Faberstadt knirscht es politisch


STEIN - Streit in Stein um die Geschäftsordnung: Der Stadtrat kommt weiter nicht auf einen gemeinsamen Nenner. [mehr...]

Lärm durch Shisha-Bar: Stadt Stein soll handeln 05.11.2020 21:00 Uhr

Ist eine verkürzte Sperrzeit die Lösung für die Belästigung?


STEIN - Aktuell herrscht nächtliche Ruhe rund um die Steiner Shisha-Bar in der Alexanderstraße. Natürlich ist der Lockdown der Grund – nicht etwa die rücksichtsvollen Gäste. Gesucht wird deshalb nach einer dauerhaften Lösung. [mehr...]

Corona-Ausbruch in Stein: Schnelltests möglich 03.11.2020 17:55 Uhr

Das Gesundheitsamt gab dem Guttknechtshof sein Okay für Antigen-Tests


STEIN - Nach einem Corona-Ausbruch in der Steiner Senioreneinrichtung "Guttknechtshof" kritisierte Leiter Hellmuth Everding das lange Warten auf die Ergebnisse. Er verstehe nicht, warum die Proben nicht vorrangig ausgewertet wurden, sagte er im Gespräch mit den FN. Noch weniger leuchte ihm ein, warum in Heimen keine Antigen-Schnelltests eingesetzt werden – nun kam Bewegung in die Sache. [mehr...]