10°

Sonntag, 28.02.2021

|

Alle Informationen aus Parsberg

Landkreis Neumarkt: Schüler stehen an für den Schnelltest vor 3 Stunden

In Neumarkt, Berching, Freystadt, Lauterhofen und Parsberg konnten sich Schüler und Kita-Kinder freiwillig testen lassen.


NEUMARKT/BERCHING/FREYSTADT/LAUTERHOFEN/PARSBERG - Wenn Schulen und Kitas öffnen, sind neben den AHA-Regeln auch Schnelltests für Schüler und Kindergartenkinder eine Möglichkeit, die Ausbreitung der Corona-Infektionen besser in den Griff zu kriegen. In fünf Orten im Landkreis Neumarkt war das am Samstag möglich, viele machten davon Gebrauch. [mehr...]

Landkreis Neumarkt: Maskenpflicht fällt teils weg, Alkoholverbot bleibt bestehen 23.02.2021 10:24 Uhr

In Freystadt und Parsberg sind in der Innenstadt keine Masken mehr nötig


NEUMARKT - Das Landratsamt Neumarkt hat die Maskenpflicht in den Innenstädten von Freystadt und Parsberg aufgehoben, in Neumarkt gilt diese aber weiter. Das Verbot, Alkohol an bestimmten Plätzen in der Öffentlichkeit zu konsumieren, gilt in Freystadt. Parsberg, Velburg und Neumarkt auch weiterhin. [mehr...]

Sicherer Spaß mit neuem Kinder-Bus im Parsberger Kinderhaus 20.02.2021 11:56 Uhr

Raiffeisenbank im Oberpfälzer Jura übergibt Vrmobil-Kinderbus an Johanniter Kinderhaus.


PARSBERG - Auch dieses Jahr unterstützt die Raiffeisenbank im Oberpfälzer Jura wieder die Kindergärten in der Region. Jetzt hat Marktbereichsleiter Stefan Mühlbauer mit der Auszubildenden Johanna Eichenseer einen nagelneuen Vrmobil-Kinderbus an Laura Rödl, die Leiterin des Johanniter Kinderhauses in Parsberg, übergeben. [mehr...]

Parsberg: Dachstuhlbrand entpuppte sich als Fehlalarm 16.02.2021 15:29 Uhr

Das Großaufgebot von Feuerwehren aus Parsberg, Willenhofen, Herrnried und Neumarkt zog wieder ab


PARSBERG - Ein Großaufgebot von Feuerwehren aus Parsberg, Willenhofen, Herrnried und Neumarkt war am Montag zu einem vermeintlichen Dachstuhlbrand in Herrnried ausgerückt. Zum Glück war es falscher Alarm. [mehr...]

Bundestagswahl 2021: Das sind die Kandidaten im Wahlkreis Amberg 10.02.2021 15:48 Uhr

Aktueller direkt gewählter Bundestagsabgeordneter ist Alois Karl (CSU) aus Neumarkt


NEUMARKT - Am 26. September 2021 werden die Deutschen zu den Wahlurnen gebeten, um einen neuen Bundestag zu wählen. Indirekt entscheiden die Bürger so mit, wer Kanzler oder Kanzlerin wird. Wie der Wahlkreis Amberg inklusive Neumarkt beschaffen ist, welche Kandidaten antreten und was die Auswahlmöglichkeiten auf dem Wahlzettel bedeuten, erfahren Sie hier. [mehr...]

Polizei findet Leiche von Vermisstem in Waldstück 05.02.2021 11:20 Uhr

Toter 66-Jähriger wurde nach dreistündiger Suche entdeckt


PARSBERG - Am Mittwoch meldet eine Frau in Parsberg ihren Ehemann als vermisst, die Polizei leitet umfangreiche Suchmaßnahmen ein. Einen Tag später finden die Beamten seine Leiche in einem Waldstück. [mehr...]

"Eier-Terror" in Parsberg: Schaden summiert sich schon auf 500 Euro 05.02.2021 09:27 Uhr

Haus und Mauer in der Burgstraße wurden seit Halloween immer wieder mit Eiern beworfen


PARSBERG - Was am 31. Oktober 2020 als vermeintlicher Halloweenstreich in Parsberg begann und schon damals eine strafbare Sachbeschädigung war, setzte sich nun zu einer wiederholten Sachbeschädigung fort. [mehr...]

Autobahn-Karambolage: Zwei Autos schrottreif 25.01.2021 12:14 Uhr

Opel geriet auf der A3 bei Parsberg ins Schleudern und schoss BMW X1 ab


PARSBERG - Auf schneeglatter Autobahn kam es zwischen. Parsberg und Beratzhausen zu einer Karambolage, bei der zwei Autos total demoliert und ein Mann verletzt wurden. [mehr...]

Schlauer Chef will Maut sparen: Schon mit Fahrer war Lkw überladen 23.01.2021 09:48 Uhr

Autobahnpolizei Parsberg zog den Klein-Lkw aus dem Verkehr


PARSBERG - Ein absolutes Kuriosum meldet die Parsberger Autobahnpolizei: Sie zog einen Kleinlaster aus dem Verkehr, der schon überladen war, wenn der fahrer auf seinem Sitz Platz nahm. Schuld daran war wohl ein sparsamer Chef. [mehr...]

70 Jahre US-Truppenübungsplatz Hohenfels: Als Dörfer verschwanden 19.01.2021 11:35 Uhr

Umliegende Gemeinden bekamen erst kurz vor der Erweiterung Bescheid


HOHENFELS - Seit 70 Jahren wird der ehemalige Wehrmachtübungsplatz in Hohenfels vom amerikanischen Militär als Stützpunkt genutzt. Für die Region bedeutete dies große Veränderungen. [mehr...]