13. Staffel

Bachelor 2023 startet im März: Das ist der neue Rosenkavalier

Alice Vicentini
Alice Vicentini

E-Mail zur Autorenseite

Johanna Michel

Online-Redaktion

E-Mail zur Autorenseite

25.1.2023, 15:24 Uhr
Der neue Bachelor wurde bekannt gegeben. Am Mittwoch, 1. März 23, startet die 13. Staffel.

© Frank J. Fastner, obs Der neue Bachelor wurde bekannt gegeben. Am Mittwoch, 1. März 23, startet die 13. Staffel.

Am 1. März ist es soweit: "Der Bachelor" geht in die nächste Runde. Wer wird in dieser 13. Staffel die Rosen verteilen? Das verkündete RTL erst am Dienstag. Sein Name ist David Jackson und er ist 32 Jahre alt.

Der Deutsch-Amerikaner ist gelernter Versicherungskaufmann, arbeitet jedoch als Model und Content Creator. Auf die wahre Liebe wartet er schon eine ganze Weile. Im Interview mit RTL verrät er: "Mir fehlt noch mein passendes Puzzleteil! Ich bin ready!" Einen Platz in seinem Leben haben bisher nur drei Frauen: Seine Mutter, seine ältere Schwester und seine Zwillingsschwester. Dass er feinfühliger und empathischer ist als andere Männer, verdankt er ihnen. Ihm fehlt nun die eine Frau. Nach vier Beziehungen und drei Jahren als Single ist David wieder bereit, sein Leben mit einer Partnerin zu teilen.

Die richtige Frau für David Jackson

Empathisch, selbstreflektiert, sportlich und zielstrebig: So stellt sich der zukünftige Bachelor die Frau seiner Träume vor. Und auch Familie sollte sie sich wünschen. Denn mit der richtigen Person will der 32-Jährige "auch das Thema Familienplanung angehen" können. Und auch Hobbys würde er gerne mit ihr teilen, aber "Liebe bedeutet auch, dass beide in einer Partnerschaft weiterhin Raum haben", erklärt David. Für den Fitness-Fan ist Sport sehr wichtig, weil er dadurch gelernt hat, sich selbst zu lieben.

Für den Bachelor ist auch wichtig, dass die Frauen mit der richtigen Intention an der Show teilnehmen. Er hofft, "dass sie dabei sind, um sich zu verlieben – und keine anderen Absichten haben. Es ist völlig legitim, wenn jemand mehr Reichweite möchte. Aber bitte nicht auf Kosten meiner Gefühle."

Offen über Gefühle sprechen

Für ihn ist es selbstverständlich im TV offen über seine Gefühle zu sprechen. Seiner Meinung nach "gibt es nichts Männlicheres, als zu seinen Gefühlen zu stehen und zu sagen, wie man fühlt. Das ist alles andere als Schwäche."

Welche 20 (hoffentlich) Single-Ladies um das Herz des 32-Jährigen kämpfen werden, hat der Sender noch nicht bekanntgegeben. Was aber schon feststeht ist der Ort, an dem die Show gedreht wird. Wie schon die vergangenen Jahre wird das wieder in Mexico stattfinden. Am Mittwoch, 1. März, um 20.15 Uhr startet die Staffel, auf RTL+ ist die erste Folge schon eine Woche früher verfügbar.