Donnerstag, 22.04.2021

|

zum Thema

Vor Corona-Gipfel: Was gelockert werden könnte - und was nicht

Beschlussvorlage des Kanzleramtes sickerte bereits am Tag vor Schalte durch - 02.03.2021 19:30 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Kontakte, Handel und Tests: Das ist der neue Lockdown-Plan für Deutschland

Nach monatelangem Corona-Lockdown haben Bund und Länder beim Corona-Gipfel weitere Öffnungsschritte beschlossen, teils regional abgestuft und abhängig von den jeweiligen Sieben-Tage-Inzidenzen. Die Folgen für Gastronomie, Hotels und andere Lebensbereiche erfahren Sie in unserer Bildergalerie.


Der Corona-Gipfel am kommenden Mittwoch dürfte sich ziehen. Einmal mehr ringen Angela Merkel und die Ministerpräsidenten um einen Kosens im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Auch die Bundeskanzlerin will Perspektiven und Öffnungen, allerdings nur in Verbindung mit konkreten Testkonzepten und mit Maß. Am Dienstag sickerte die Beschlussvorlage des Kanzleramtes für die Beratungen durch. Was sich ändern könnte - und was nicht.

tl

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Politik