32°

Dienstag, 23.07.2019

|

Im Fürther Rathaus regnet es Millionen

Für 2018 darf sich die Stadt über einen Überschuss von 35 Millionen Euro freuen - vor 3 Stunden

FÜRTH  - Die Stadt hat 2018 einen exorbitanten Überschuss erwirtschaftet. Das Geld wird dringend benötigt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Polizei und Gericht

Tödlicher Sturz: Polizei beschlagnahmt Open-Beatz-Riesenrad

Keine Hinweise auf technische Mängel - Gutachter untersucht Fahrgeschäft - vor 4 Stunden


HERZOGENAURACH  - Ein junger Kolumbianer stürzte auf dem Open-Beatz-Festival aus dem Riesenrad und verletzte sich tödlich. Warum, das ist auch Tage nach dem Unglück noch unklar. Die Polizei hat mittlerweile das Fahrgeschäft beschlagnahmt - und erhofft sich Erkenntnisse von einem Video. [mehr...]

Kripo ermittelt: Unbekannter schlägt mit Ast auf 45-Jährigen ein

Auch als das Opfer am Boden lag, ließ er nicht ab - vor 5 Stunden


FÜRTH  - In der Fürther Innenstadt ist ein 45-jähriger Mann mit einem Ast angegriffen worden. Nun sucht die Kriminalpolizei nach Zeugen. [mehr...]

Nach Demo in Fürth: Pegida-Aktivist Stürzenberger verurteilt

Geldstrafe für Kennzeichenmissbrauch - Vorwurf der Beleidigung wurde zurückgezogen - 20.07. 10:56 Uhr


FÜRTH  - Michael Stürzenberger, einer der Hauptaktivisten der Pegida-Bewegung in Bayern, ist vom Fürther Amtsgericht zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Der Münchner hatte bei einer Demo am 13. Juli 2018 in Fürth Autokennzeichen abgeklebt. Der zweite Vorwurf – islamfeindliche Beleidigung – wurde zurückgezogen. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung

Abschluss: Jetzt feiern die Real- und Mittelschulen

Nach den Gymnasien verabschieden auch die anderen Schulen ihre Absolventen - 19.07. 23:00 Uhr

Bilder

FÜRTH - Jahrelang haben sie den Schulalltag gemeinsam bestritten, jetzt wartet auf sie ein neuer, spannender Lebensabschnitt: In Stadt und Landkreis Fürth verabschieden in diesen Tagen die Real- und Mittelschulen ihre Absolventen. Wir waren bei einigen Feiern dabei. [mehr...]

Bilder aus Fürth und Umgebung
Aktuelles auf einen Blick

Im Fürther Rathaus regnet es Millionen

Für 2018 darf sich die Stadt über einen Überschuss von 35 Millionen Euro freuen - vor 3 Stunden


FÜRTH  - Die Stadt hat 2018 einen exorbitanten Überschuss erwirtschaftet. Das Geld wird dringend benötigt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Baustelle Ludwigbrücke sorgt noch für Behinderungen

Regen brachte Verzögerung mit sich - vor 9 Stunden


FÜRTH  - Aufgrund der starken Regenfälle am vergangenen Sonntag ist es auf der Großbaustelle an der Ludwigbrücke zu Verzögerungen bei den Markierungsarbeiten gekommen. Sie mussten am Montag fortgesetzt werden. Aus diesem Grund bleiben die Teilsperrungen im Bauellenbereich auch am heutigen Dienstag, 23. Juli, zunächst bestehen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Brückenarbeiten an der A3: Autobahn wird gesperrt

Autobahn am Kreuz Erlangen/Fürth teilweise gesperrt - vor 10 Stunden


ERLANGEN/FÜRTH  - Was für ein Koloss: Mit einem Schwerlastkran werden in den kommenden Nächten tonnenschwere Hybridträger für eine neue Brücke am Autobahnkreuz Erlangen/Fürth eingesetzt. Die A3 muss daher teilweise gesperrt werden. [mehr...]

Das Genie der geraden Linien

"5x Treumann" im Jüdischen Museum: Ein Design-Star und seine Familie - 23.07. 06:00 Uhr


FÜRTH  - In Fürth kam er zur Welt, in die Niederlande emigrierte er. Dort wurde Otto Treumann zu einem der bedeutendsten Grafikdesigner des vergangenen Jahrhunderts. Das Künstler-Gen hat er seiner Familie weitergereicht, wie nun das Jüdische Museum Franken zeigt. [mehr...]

Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Cordula Grün und ganz viel Kleeblatt: Fürth feiert im Regen

Fannähe bei der Spielvereinigung: Leitl-Jungs geben Geheimnisse preis - 21.07. 17:24 Uhr


FÜRTH   - In dieser Saisoneröffnungsfeier war alles drin: Aprilwetter, eine Gaudi bei der Mannschaftsvorstellung und Aufbruchstimmung bei der SpVgg Greuther Fürth. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Generalprobe gelungen: Das Kleeblatt dreht's gegen Dresden

3:2-Testspiel-Sieg fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt - 20.07. 18:19 Uhr


NÜRNBERG  - Bevor die SpVgg Greuther Fürth am kommenden Sonntag (15.30 Uhr, Live-Ticker auf nordbayern.de) gegen Erzgebirge Aue in die neue Saison startet, stand am Samstag der letzte, erfolgreich absolvierte Test der Vorbereitung gegen den Ligakonkurrenten aus Dresden auf dem Programm. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Kleeblatt-Comeback: Mohr will raus aus dem Tief

Offensivkraft arbeitet sich in der Vorbereitung zurück ins Team - 20.07. 13:05 Uhr


FÜRTH  - Für Tobias Mohr ist momentan jedes Spiel ein gewonnenes Spiel. Der ballgewandte Linksaußen hat bei der SpVgg Greuther Fürth eine Saison der Extreme hinter sich. Nach langer Verletzungspause möchte der 23-Jährige nun wieder zur bravourösen Form der vergangenen Hinrunde finden. [mehr...]

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Die Abifeiern in und um Fürth
Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Veitsbronn hat den Bauer-Steg wieder

Das von einem Bagger demolierte Bauwerk wurde jetzt ersetzt - vor 4 Stunden


VEITSBRONN  - Die Zeit der Umwege ist vorbei: Fußgänger und Radfahrer können die Puschendorfer Straße wieder gefahrlos über den reparierten Bauer-Steg queren. [mehr...]

Renate Krach visiert Roßtals Bürgermeistersessel an

Die CSU-Ortsvorsitzende machte gegen Alexandra Schicktanz das Rennen. - 23.07. 05:56 Uhr


ROSSTAL  - Unter dem Motto "Wir gehen neue Wege" hat die CSU Roßtal bei der Nominierung des Bürgermeisterkandidaten alle Mitglieder des Ortsverbandes befragt. Die Mehrheit votierte für Renate Krach. [mehr...]

Walter Schäfer will mit sozialen Kompetenzen punkten

Zirndorfs Grüne nominierten den ehemaligen Metzgermeister als Bürgermeisterkandidaten - 22.07. 15:57 Uhr


ZIRNDORF  - Das Problem, händeringend nach einem Kandidaten für das kommunalpolitische Spitzenamt suchen zu müssen, haben die Grünen der Bibertstadt nicht. Hier wäre gleich ein Trio bereit gewesen, sich die Ochsentour des Wahlkampfs anzutun. [mehr...]

Wieder offen: Alles neu im Café Maroni

Die Zwangspause nach dem Abschied vom Pächter ist beendet - 21.07. 21:00 Uhr


ZIRNDORF  - Die Gastronomie am Zirndorfer Marktplatz ist wieder zum Leben erwacht. Nach dem Goldenen Löwen hat nun auch das Café Maroni wieder seine Pforten geöffnet. Regie führt nun erneut der Inhaber selbst. [mehr...]

Neue Serie: Fürther und ihre Straßen

Foto-Video-Serie: Galerist Fritsche und die Prachtallee

Barbante, Kiosk 762, Suppenkaspar: Menschen zeigen uns ihre Straße - 15.06. 10:00 Uhr

Video

FÜRTH - Für unsere neue Serie lassen wir uns markante Fürther Straßenzüge zeigen - von einem Menschen, der dort zuhause ist. Für Teil zwei ging es in Fürths Prachtstraßen, die Königswarterstraße und die Hornschuchpromenade. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Blick in vier Städte

Wandel im Herzen Fürths: So wuchs die Fußgängerzone

Nach und nach räumte die Stadt den Fußgängern mehr Platz ein - 12.06. 18:00 Uhr

Bilder

FÜRTH - Mit einem 240 Meter langen Abschnitt der Schwabacher Straße fing es an: 1975 bekam Fürth sein erstes Stück Fußgängerzone. Nach und nach wuchs die autofreie Passage. Heute ist die Idee, den Verkehr auszusperren und Aufenthaltsqualität zu schaffen, wieder aktuell. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Quiz: Erkennen Sie diese fränkischen Biere am Kronkorken?

Runde zwei, für Experten: Unser nächster Ausflug in die Braukunde

NÜRNBERG - Bei diesem Quiz sind wieder Kenner unserer regionalen Brauereien gefragt. Testen Sie ihr Wissen und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Kasten Ihrer Wahl vom Landbierparadies! [mehr...]

Videos der FN
Namen im Gespräch

Ehre, wem Ehre gebührt

Hier finden sich Ehrungen aus Parteien, Vereinen und Verbänden - 29.04. 10:33 Uhr

FÜRTH - Ehre, wem Ehre gebührt: Parteien, Vereine und Verbände zeichnen langjährige Mitglieder aus oder wählen ihre Führungen neu. Hier sehen Sie, was sich in den letzten Monaten getan hat. [mehr...]

Spenden aus Stadt und Landkreis

Hier wird Gutes getan!

Willkommene Finanzspritzen: Spenden aus Stadt und Landkreis helfen - 12.07. 15:40 Uhr

FÜRTH - Mit ihrer finanziellen Unterstützung helfen Spender, Gutes zu tun. Hier sehen Sie, wer in den letzten Monaten großzügig war. [mehr...]

Neues vom Sport

Landesweit ist der LAC Quelle oben dabei

Fürths Leichtathleten bei den Bayerischen Meisterschaften


FÜRTH  - Fünfmal Gold, sechsmal Silber und fünfmal Bronze war die Ausbeute der Athleten des LAC Quelle Fürth bei den Bayerischen Meisterschaften der Altersklassen U 23 und U 16 in Regensburg. [mehr...]

Mit 56 läuft die Fürtherin Heike Schug noch allen davon

Die Leichtathletin des LAC Quelle Fürth ist mehrfache Deutsche Meisterin


FÜRTH  - Alter schützt vor Leistung nicht – getreu diesem Motto stellen wir in einer losen Serie Sportler aus der Region vor, die mit deutlich über 30 noch im Leistungssport aktiv sind. Heute: die Leichtathletin Heike Schug. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

FSV Stadeln belebt den Mädchenfußball neu

Der Verein beschenkt sich zu seinem 60-jährigen Bestehen


FÜRTH  - Zur neuen Spielzeit wird der FSV Stadeln eine E- und D-Jugendmannschaft am BFV-Spielbetrieb anmelden. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Musische Woche in Fürth: Es lebe das Leben!

Beim zweiten Abend tummelten sich Wölfe, Eisbären und Außerirdische im Stadttheater - 14.07. 12:00 Uhr


FÜRTH  - Einen ganz tollen Part spielten an diesem zweiten Abend im abermals ausverkauften Stadttheater zwölf Schülerinnen und Schüler der Humanistischen Grundschule. Vor dem Vorhang sagten sie nicht nur das Programm an, sondern kommentierten auch als stilecht gekleidete Astronauten von einem anderen Planeten nach ihrer Landung in Fürth das Geschehen — um bei der Gelegenheit festzustellen, dass in Nordamerika ein Staatenführer am Werk ist, der wohl ein Außerirdischer sein muss. [mehr...]

Auf feinen Klangteppichen

Seukendorfer Sommerserenade mit schwergewichtigen Kammermusik-Kalibern - 03.07. 11:00 Uhr


SEUKENDORF  - Mit ihrer 8. Seukendorfer Sommerserenade verwöhnten Mitglieder der Staatsphilharmonie Nürnberg die Ohren der Zuhörer in der ausverkauften Scheune. [mehr...]

Foerstermühle: Die Zärtlichkeit der Kettensäge

Garantiert nicht hölzern: Bildhauer Clemens Heinl stellt in Fürth aus - 29.06. 17:30 Uhr


FÜRTH  - Ups, da steht ja einer. Das große Pardon kann man sich jetzt freilich sparen. Der Kerl bleibt nämlich so oder so ungerührt. Clemens Heinls Skulpturen sind in den Garten und die Räume der Galerie in der Foerstermühle eingezogen. Von rauem Schliff sind sie, ungehobelt im besten Wortsinn und doch scheint ihr Wesen beseelt. [mehr...]

Fürth - damals und heute