13°

Dienstag, 15.10.2019

|

Für den Artenschutz: Fürth lässt künftig seltener mähen

Neues Pflegekonzept für Grünanlagen trägt dem Schutz der Umwelt Rechnung - vor 4 Stunden

FÜRTH  - Das städtische Grünflächenamt trägt mit einem neuen Mähkonzept dem Wunsch vieler Bürger nach ökologischer Gestaltung der Grünanlagen Rechnung. Statt öder Rasenflächen werden mehr Blüh- und Staudenbereiche angelegt. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Bilder von der Kärwa 2019
Michaelis-Kirchweih 2019

Eine Million Besucher und Knatsch: So lief die Michaelis-Kirchweih

Das Wetter hätte besser sein können, die Bilanz fällt trotzdem gut aus - 09.10. 07:22 Uhr

Bilder

FÜRTH - Mindestens eine Million Besucher und wieder nur sehr wenige Straftaten – die Fürther Michaelis-Kirchweih hat sich einmal mehr von ihrer friedlich-fröhlichen Seite präsentiert. Schausteller und die Stadt zogen eine Bilanz, die nur das Wetter etwas trüben konnte. Etwas Knatsch gab es allerdings am Bauernsonntag. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Polizei und Gericht

Traktor geht bei Feldarbeiten in Flammen auf

Landwirt war mit seiner Maschine nahe Rehdorf unterwegs - 12.10. 20:55 Uhr


OBERASBACH  - Bei Arbeiten auf einem Feld in Rehdorf im Landkreis Fürth ist am Samstag ein Traktor in Flammen aufgegangen. Das Gefährt brannte vollständig nieder. [mehr...]

Nazi-Gegner in Fürth für Hitlergruß verurteilt

AfD-Mitglieder sagten gegen den 45-Jährigen aus - Der Angeklagte spricht von Satire - 11.10. 11:33 Uhr


FÜRTH  - Das Amtsgericht Fürth hat einen erklärten Nazi-Gegner zu einer Geldstrafe von 2100 Euro (70 Tagessätze à 30 Euro) verurteilt, weil er mitten in der Stadt Nazi-Parolen herausposaunt und den Arm zum Hitlergruß ausgestreckt haben soll. Der 45-Jährige beteuerte, so habe sich das nicht abgespielt, einen Hitlergruß lasse er sich nicht andichten. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Bilder aus Fürth und Umgebung
Aktuelles auf einen Blick

Für den Artenschutz: Fürth lässt künftig seltener mähen

Neues Pflegekonzept für Grünanlagen trägt dem Schutz der Umwelt Rechnung - vor 4 Stunden


FÜRTH  - Das städtische Grünflächenamt trägt mit einem neuen Mähkonzept dem Wunsch vieler Bürger nach ökologischer Gestaltung der Grünanlagen Rechnung. Statt öder Rasenflächen werden mehr Blüh- und Staudenbereiche angelegt. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Fürth will Airbnb einen Riegel vorschieben

Nach Verbot in Nürnberg wird verstärkter Druck auf die Kleeblattstadt erwartet - 14.10. 17:00 Uhr


FÜRTH  - Bis spätestens Dezember soll das Baureferat dem Stadtrat einen Vorschlag unterbreiten, wie man in Fürth der Zunahme von Angeboten wie "Airbnb" begegnen kann, nachdem diese heuer in Nürnberg verboten wurden. Kein leichtes Unterfangen, wie Baureferentin Christine Lippert und Stadtplanungsamtschef Dietmar Most meinen. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

OB-Kandidat: Fürths Grüne setzen auf Kamran Salimi

Für die Kommunalwahl 2020 stellte die Partei eine 50-köpfige Stadtratsliste auf - 14.10. 16:00 Uhr


FÜRTH  - Der 50-jährige Kamran Salimi tritt für die Grünen bei der Kommunalwahl im März gegen Oberbürgermeister Thomas Jung an. Seine Partei will die absolute Mehrheit der SPD im Stadtrat brechen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Fürther Holztribüne: Ein Paradies für Groundhopper

Manche nehmen weite Reisen auf sich, um beim ASV Fürth Platz zu nehmen - 14.10. 11:00 Uhr


FÜRTH  - Es gibt Menschen die sehr weite Fahrten auf sich nehmen, um Fußball zu gucken. Aber: Sie fahren dabei nicht zum 1. FC Nürnberg, oder zum FC Bayern München, sondern nehmen zum Beispiel auf der Holztribüne beim ASV Fürth Platz. Was treibt sogenannte "Groundhopper" an? [mehr...]

Videos der FN
Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Testspiel: Kleeblatt unterliegt Regensburg mit 0:2

Die Spielvereinigung zeigte eine schwache erste Halbzeit - 10.10. 18:18 Uhr


FÜRTH  - Die SpVgg Greuther Fürth hat am Donnerstag ein Testspiel gegen den Zweitliga-Konkurrenten SSV Jahn Regensburg im Sportpark Ronhof mit 0:2 (0:1) verloren. Nach einer schwachen ersten Halbzeit steigerte sich das Kleeblatt nach der Pause zwar deutlich, traf aber nicht, sondern fing sich stattdessen noch ein weiteres Gegentor ein. [mehr...]

Asamoahs freundliche Rückkehr in den Ronhof

Die Kleeblatt-Fans feierten beim DFB-All-Star-Spiel den Aufstiegshelden - 10.10. 14:23 Uhr


FÜRTH  - Auch Weltmeister altern, die Haare werden weniger, die Bäuche größer, beim einen mehr, beim anderen weniger. Dass es trotzdem noch eine große Sache ist, ihnen beim Kicken zuzuschauen, fanden am vergangenen Montagabend wohl viele der 6527 Zuschauer beim "Legenden-Spiel" zwischen Deutschland und Italien. [mehr...]

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern

Eine Pracht! 100.000 Besucher genießen Fürths Erntedank-Festzug

Das Spektakel beeindruckte auch heuer die Zuschauer vor Ort - 06.10. 17:00 Uhr

Bilder

FÜRTH - Diesmal ist sogar Bayerns Ministerpräsident mitgefahren: Markus Söder nahm in der Kutsche neben Fürths Oberbürgermeister Platz. 100.000 Menschen säumten am Sonntag die Straßen und bekamen bei Fürths traditionellem Erntedank-Festzug wieder richtig viel zu sehen und zu hören. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Aktuelles aus dem Landkreis Fürth

Insel der Glückseligkeit

Wilhermsdorfs Bürgermeister Emmert pries seine Gemeinde in höchsten Tönen - vor 2 Stunden


WILHERMSDORF  - Schon wieder 50 Einwohner mehr, die Verschuldung ist weiter gesunken und die Rücklagen sind trotz 20-prozentigen Haushaltszuwachses nochmals gestiegen: In der Bürgerversammlung im Hauptort skizzierte Bürgermeister Uwe Emmert ein überaus positives Bild von der Marktgemeinde. Es gibt jedoch ein Aber: hoher Investitionsbedarf in näherer Zukunft. [mehr...]

Psychologin Muth erklärt: So funktioniert Werbung

Der Unternehmerverband Langenzenn hatte einen besonderen Gast eingeladen - 14.10. 11:09 Uhr


LANGENZENN  - Kooperation, Kompetenz, Frauen-Power, Ausbildung und Stammtisch: Diese fünf Schwerpunkte hat sich die im vergangenen Jahr gegründete Unternehmervereinigung Langenzenn Vision selbst gesetzt. [mehr...]

Planespotter: Foto-Jagd auf den Flughäfen dieser Welt

Ein Zirndorfer reist als Planespotter um die Welt, um Flugzeugfotos zu machen - 12.10. 21:00 Uhr


ZIRNDORF  - Mathias Henig hat sie alle, die Legenden der Lüfte: die Airforce One, die Concorde nach ihrem letzten Flug, den Lufthansa-Siegerflieger der WM-Fußballer 2014, der mit einem schwarzen Totenkopf und dem Schriftzug der Band versehenen Tour-Flieger der Heavy-Metaler von Iron Maiden. Der Zirndorfer verbringt in seiner Freizeit so manchen Tag und auch so manche Nacht auf den Flughäfen dieser Welt – und das seit 29 Jahren. Als sogenannter Planespotter fotografiert er dabei große, kleine, schnelle, schwere oder neue Flugzeuge. [mehr...]

SPD will stark bleiben – und einen Bürgermeister in Rothenburg

17 Sitze haben die Sozialdemokraten aktuell im Kreistag – Diese wollen sie verteidigen - 12.10. 16:00 Uhr


CADOLZBURG  - Zeitgleich mit der Nominierung Frank Bauers als Landratskandidaten haben die Sozialdemokraten auch ihre Liste für die Kreistagswahl zusammengestellt. [mehr...]

Neue Serie: Fürther und ihre Straßen

Foto-Video-Serie: Galerist Fritsche und die Prachtallee

Barbante, Kiosk 762, Suppenkaspar: Menschen zeigen uns ihre Straße - 15.06. 10:00 Uhr

Video

FÜRTH - Für unsere neue Serie lassen wir uns markante Fürther Straßenzüge zeigen - von einem Menschen, der dort zuhause ist. Für Teil zwei ging es in Fürths Prachtstraßen, die Königswarterstraße und die Hornschuchpromenade. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Namen im Gespräch

Ehre, wem Ehre gebührt

Hier finden sich Ehrungen aus Parteien, Vereinen und Verbänden - 29.04. 10:33 Uhr

FÜRTH - Ehre, wem Ehre gebührt: Parteien, Vereine und Verbände zeichnen langjährige Mitglieder aus oder wählen ihre Führungen neu. Hier sehen Sie, was sich in den letzten Monaten getan hat. [mehr...]

Spenden aus Stadt und Landkreis

Hier wird Gutes getan!

Willkommene Finanzspritzen: Spenden aus Stadt und Landkreis helfen - 12.07. 15:40 Uhr

FÜRTH - Mit ihrer finanziellen Unterstützung helfen Spender, Gutes zu tun. Hier sehen Sie, wer in den letzten Monaten großzügig war. [mehr...]

Neues vom Sport

Asamoahs freundliche Rückkehr in den Ronhof

Die Kleeblatt-Fans feierten beim DFB-All-Star-Spiel den Aufstiegshelden


FÜRTH  - Auch Weltmeister altern, die Haare werden weniger, die Bäuche größer, beim einen mehr, beim anderen weniger. Dass es trotzdem noch eine große Sache ist, ihnen beim Kicken zuzuschauen, fanden am vergangenen Montagabend wohl viele der 6527 Zuschauer beim "Legenden-Spiel" zwischen Deutschland und Italien. [mehr...]

Legenden-Gaudi mit Totti in Fürth: Nicht nur Klinsi trifft

Deutschlands und Italiens Fußballhelden trennen sich im Ronhof remis


FÜRTH   - Über 6500 Zuschauer wollten am Montagabend das Legendenspiel im Fürther Ronhof sehen. Beim 3:3 der deutschen All-Stars um Jürgen Klinsmann gegen Italien stand der Spaß im Vordergrund - und der gute Zweck. Der Ex-Nürnberger Philipp Wollscheid erzielte kurz vor Schluss den Ausgleich. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Deutenbachs Fußballerinnen steigern sich

Die Entwicklung bei den Fussballerinnen zeigt nach oben


STEIN  - Nach zwei Niederlagen zu Beginn dieser Bezirksliga-Saison haben sich die Fußballerinnen des STV Deutenbach gefangen. Die Mannschaft von Trainer Luca Herrmann holte im Heimspiel vor einer Woche gegen den Mitaufsteiger und aktuellen Tabellenzweiten TSV Buch nach 1:3-Halbzeitrückstand noch ein 3:3. [mehr...]

Sport in Fürth und Umgebung
Zum Tag der Ersten Hilfe: Frischen Sie Ihr Wissen auf

Dreiecktuch & Co.: Das steckt im Verbandkasten

Video-Serie Erste Hilfe: BRK gibt Tipps zum Umgang mit dem nützlichen Set

FÜRTH - Was muss ich bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand tun, was bei einem Motorradunfall? Jeder musste durch den Erste-Hilfe-Kurs - doch eben jenes lebensrettende Wissen ist oft eingerostet. Wir helfen nach. [mehr...]

Im Rampenlicht: Kultur in Fürth

Grenzlandmusik im Steilformat

Karin Rabhansl und Andi Valandi in der Fürther Kofferfabrik - 14.10. 10:00 Uhr


FÜRTH  - Der eine stammt aus Dresden, die andere aus der Passauer Gegend. Beide kommen also von dort, wo Deutschland an seine Grenzen stößt, wo die Welt zu Ende geht, wo der Ochs vorm Böhmerwald beziehungsweise vor dem Erzgebirge steht und wo die Eingeborenen merkwürdige Dialekte pflegen. Und merkwürdige Musik anstimmen. Nun haben sich beide zum Doppelpack für eine Konzerttour zusammengetan: Andi Valandi aus Dresden und Karin Rabhansl aus Passau. Und beide gastierten in der Kofferfabrik. [mehr...]

Theater bringt Solo-Besucher am "Sektdischla" zusammen

Zusammen ist man weniger allein: Zwei neue Projekte bringen Menschen ins Gespräch - 13.10. 16:00 Uhr


FÜRTH  - Ja, Pausen können lang sein, Theaterpausen zumal. Erst recht, wenn der Theaterbesuch kein zweisames Erlebnis ist, sondern ein einsames. Das Stadttheater will das ändern. [mehr...]

Atelier wird zum Wald

Die Ausstellung Holz auf Zeit in Fürth präsentiert Werke von über 20 Künstlern. - 10.10. 10:00 Uhr


FÜRTH  - Darf man da hineingehen? Die Besucher der Vernissage sind sich unsicher, als sich in der Theaterstraße 24 die Tür zum Büro für Kunst öffnet. Denn der komplette Boden des Hinterhof-Ateliers ist bedeckt mit Rinde. Der Geruch eines Pinienwaldes hängt in der Luft. [mehr...]

Fürth - damals und heute