Pleite gegen Augsburg: Clubfans sind sauer

31.8.2013, 18:08 Uhr

Pomadig, keine Spielzüge, keine Ideen - die Vorwürfe gegen den Club wiegen schwer. Nach der 0:1-Pleite gegen Augsburg verkündete der der 1. FC Nürnberg via Facebook Folgendes:

 

Was darauf folgte, war eine Reihe von Kommentaren von Anhängern, die dieser Sicht der Dinge überhaupt nicht zustimmen konnten.

Auf Twitter und auf Facebook reagierten die Fans sehr empfindlich auf den Ausdruck "unglückliche Niederlage". Für sie war klar, dass diese Pleite mehr als verdient war.

Dem Verein warfen sie Schönrederei vor.

 

 

Innenverteidiger Per Nilsson bewertet das Spiel übrigens so:

 

 

Auch die Fans vor dem Stadion zeigten sich enttäuscht. Augsburg sei die bessere Mannschaft gewesen, hieß es:

 

1 Kommentar