Punktgewinn in der Oberpfalz

2:2 in Regensburg: Fürth kommt weiterhin nicht aus dem Tabellenkeller

ama

Online-Redaktion

7.10.2022, 20:24 Uhr
Die SpVgg Greuther Fürth wartet weiterhin auf den ersten Auswärtssieg der Zweitliga-Saison.

© Sportfoto Zink / Wolfgang Zink, Sportfoto Zink / Wolfgang Zink Die SpVgg Greuther Fürth wartet weiterhin auf den ersten Auswärtssieg der Zweitliga-Saison.

Jahn Regensburg: Stojanovic - Saller, Kennedy, Elvedi, Günther - Gimber, Thalhammer, Makridis (82. Shipnoski), Albers, Viet (82. Vizinger) - Caliskaner (66. Owusu).
SpVgg Greuther Fürth: Linde - Asta, Michalski, Haddadi, John - Christiansen (67. Tillman), Griesbeck, Green, Dudziak (67. Abiama), Hrgota - Ache (67. Sieb).

Tore: 0:1 Michalski (34.), 1:1 Caliskaner (42.), 2:1 Caliskaner (62.), 2:2 Asta (74.) | Gelbe Karten: Saller - Asta, Griesbeck, John | Schiedsrichter: Bacher (München) | Zuschauer: 10.700.

Live-Ticker: Jahn Regensburg - SpVgg Greuther Fürth

Verwandte Themen


Keine Kommentare