Freitag, 26.02.2021

|

So läuft dein Volontariat im Verlag Nürnberger Presse

Hier kommen die Antworten auf Deine wichtigsten Fragen

In unserem modernen Newsdesk bist Du ganz nah dran am aktuellen Geschehen in Nürnberg, Franken und der Welt.

29.10.2019 © Michael Matejka


Ab ins kalte Wasser? Keine Sorge. Nach dem Kennenlernen mit der Verlagsleitung, der Chefredaktion und Deinen Volontärsbetreuern wartet ein sechswöchiger Grundkurs mit Deinen neuen Volontärs-Kollegen auf Dich. Dort bereiten wir Dich auf alles vor, was Du in Zukunft brauchen wirst - vom Interview führen und Reportage schreiben bis zur Suchmaschinenoptimierung und Audience Development.

Dein Volontariat in Nürnberg und Region

Während dieser sechs Wochen erstellen Deine Volontärsbetreuer mit Dir zusammen einen Laufplan für die kommenden zwei Jahre. Das Besondere: Drei Monate sind individuell auf Dich und Deine Fähigkeiten zugeschnitten. Einige Ressorts wie Online, Politik/Wirtschaft, Lokales Nürnberg, Newsdesk, Leserforum und Bildredaktion durchläuft jeder Volontär, jeder Volontärin.

Außerdem wirst du für mehrere Monate in zwei unserer zehn Außenredaktionen (Fürth, Erlangen, Herzogenaurach, Forchheim, Pegnitz, Neumarkt, Schwabach, Roth, Gunzenhausen und Weißenburg) zu Gast sein. Daneben hast du die Möglichkeit, für die Sportredaktion ins Stadion zu gehen, fürs Feuilleton Konzertkritiken zu verfassen oder für das Magazin am Wochenende eine Reportage zu schreiben.

Bilderstrecke zum Thema

Das erlebt unser journalistischer Nachwuchs im Volontariat

Recherchieren, Interviews führen, Artikel und Reportagen schreiben - ja, das alles gehört zu einem Volontariat dazu, aber eben auch noch vieles mehr. Was unsere Volontäre alles erleben, seht selbst.


Einen großen Teil Deiner Ausbildung wird der Digitaljournalismus einnehmen. In der Online-Redaktion bauen wir Dein Basis-Wissen über Social Media und Suchmaschinenoptimierung aus. Außerdem lernst Du dort, wie man mit der 360-Grad-Kamera filmt oder wie man Podcasts und Videos schneidet. Im Team Digitale Projekte zeigen wir Dir, wie wir herausfinden, was unsere User und Leser und Leserinnen wirklich interessiert, wie Du Daten auswertest und mithilfe von Analysetools neue spannende Themen findest.

Während der Ausbildung lassen wir Dich natürlich nicht alleine: Regelmäßig führst du mit Deiner Volontärsbetreuerin Ella Schindler Feedbackgespräche über Deine Entwicklung. In jedem Ressort hast Du einen persönlichen Ansprechpartner oder eine persönliche Ansprechpartnerin, der oder die Dich in das Team einführt, Dir bei Fragen hilft und immer wieder ausführliches Feedback zu Deiner Arbeit gibt. Außerdem stehen Dir die Volontärinnen und Volontäre des vorherigen Jahrgangs mit Rat und Tat zur Seite. Was sie so alles erlebt haben, erfährst Du in diesem Video.

VNP Volontärsausbildung

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de