SÖR
Morgens um neun Uhr dürfen sie anfangen, die Löcher zu stopfen. Dann, wenn der Berufsverkehr sich gelegt hat. Trotzdem leben die SÖR-Leute bei ihrer Arbeit nicht ganz ungefährlich. Um sie herum tost das mobile Leben.

Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum (SÖR) ist ein Eigenbetrieb der Stadt, der zuständig ist für alle Bereiche, die mit der Pflege des öffentlichen Raums in Nürnberg zu tun haben.

So ist SÖR auch für die Pflege von Grünanlagen inklusive Baumfällarbeiten, den Bau und Unterhalt von Straßen und Spielplätzen sowie den Winterräumdienst zuständig - alles Aufgabengebiete, die viel Zündstoff bergen.

SÖR wurde aus Teilen des Tiefbauamts, dem Gartenbauamt, dem Abfall- und Reinigungsbetrieb ASN und den Bauhöfen der Bürgerämter Nord, Ost und Süd gebildet und ist damit die zentrale Anlaufstelle für die Anliegen der Bürger in diesen Bereichen. Der Betrieb nahm seine Tätigkeit am 1.1.2009 auf.

Web: https://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/