Kleeblatt-Podcast

Die SpVgg Greuther Fürth vor der ersten Runde im DFB-Pokal

RESSORT: Lokales / Sonstiges..DATUM: 28.09.16..FOTO: Michael Matejka MOTIV: Mitarbeiterporträt / Mitarbeiterportrait - Sportredakteur Sebastian Gloser ANZAHL: 1 von 1..Veröffentlichung nur nach vorheriger Vereinbarung
Sebastian Gloser

Sportredakteur

E-Mail

3.8.2021, 16:49 Uhr
Aufstiegshelden und demnächst Konkurrenten: Kommt das Kleeblatt auch ohne Anton Stach (links) und David Raum aus? Auch eine Frage, die im Podcast verhandelt wird.

© Sportfoto Zink / Wolfgang Zink, Sportfoto Zink / Wolfgang Zink Aufstiegshelden und demnächst Konkurrenten: Kommt das Kleeblatt auch ohne Anton Stach (links) und David Raum aus? Auch eine Frage, die im Podcast verhandelt wird.

Die Vorfreude wächst, bald startet die SpVgg Greuther Fürth in die Bundesligasaison. Schon vorher steht allerdings das erste Pflichtspiel an, in der ersten Runde des DFB-Pokals geht es zum SV Babelsberg 03. Sebastian Gloser und Michael Fischer wagen eine Prognose und schwelgen etwas in Pokal-Nostalgie.

Außerdem Thema in der neuesten Folge des Kleeblatt-Podcasts: Wie überraschend kam der Abgang von Anton Stach nach Mainz? Wie könnte man das frische Geld investieren? Und welche Rückschlüsse lassen die Generalprobe in Istanbul zu?

Wenn Sie den Fürther Flachpass hören wollen, klicken Sie einfach auf den Play-Button oder hören Sie ihn bei iTunes, Spotify, Amazon Music, Podimo oder Deezer.

Alle Folgen des Fürther Flachpass finden sie auch hier. Weitere Podcasts finden Sie in unserem Podcast-Archiv.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik zum Kleeblatt-Podcast loswerden wollen, sind Sie in unserer Facebook-Gruppe zum Fürther Flachpass richtig. Klicken Sie sich rein, diskutieren Sie mit und werden Sie Teil der Community.

Verwandte Themen


Keine Kommentare