Die beliebtesten Weihnachtsfilme

Der kleine Lord: Das sind die Sendetermine an Weihnachten 2021

30.11.2021, 13:31 Uhr
Der Schauspieler Ricky Schroder spielt im Jahr 1986 im Film

Der Schauspieler Ricky Schroder spielt im Jahr 1986 im Film "Der kleine Lord (Little Lord Fauntleroy)" an der Seite von Alec Guinness. © picture alliance / dpa

Der achtjährige Cedric lebt eigentlich mit seiner Mutter in New York und ahnt nicht, dass sein verstorbener Vater einer alten britischen Adelsfamilie angehört. Doch dann meldet sich sein grantiger Großvater, Earl von Dorincourt, und will ihn zu einem echten Adligen erziehen. In dem Film "Der kleine Lord" schafft es der kleine Cedric, gespielt von Ricky Schroder, das Herz seines grummeligen Großvaters Alec Guinness zu erweichen - eine Geschichte, die an den Weihnachtstagen für viele nicht fehlen darf.

Der kleine Lord: Der Weihnachts-Sendetermin 2021

Der Film wird gezeigt am:

17. Dezember 2021, 20.15 Uhr, ARD
26. Dezember 2021, 15.05 Uhr, ARD

Weitere Termine sind noch nicht bekannt. Aus rechtlichen Gründen ist der Film übrigens nicht in der ARD-Mediathek zu finden. Allerdings kann man sich "Der kleine Lord" jeder Zeit gegen eine Gebühr auf Amazon ausleihen.

Alles was Sie zu dem "kleinen Lord" wissen sollten

Bereits seit 1982 zeigt ARD den Film deswegen jährlich zu Weihnachten. Dafür war er ursprünglich auch gedacht: Die BBC hatte "Der kleine Lord" für ihr Weihnachtsprogramm in Auftrag gegeben. Die Dreharbeiten fanden in den Shepperton Studios und auf Belvoir Castle in der Grafschaft Leicestershire statt.

Der Hauptdarsteller Ricky Schroder, der Teils Hamburger ist, hatte seinen Durchbruch bereits vor seiner Rolle als Cedric "Ceddie" Errol. Speziell hielt er den Golden Globe als bester männlicher Newcomer für seine Rolle im Film "Der Champ" (1979). Der 50-jährige Schauspieler sorge im Jahr 2020 auch in Deutschland für Aufregung. Er setzte sich nämlich öffentlich für Kyle Rittenhouse, der auf Teilnehmer der "Black Lives Matter"-Proteste in Kenosha geschossen hatte, ein.

Ein weiterer interessanter Fakt zu "Der kleine Lord" ist, dass Sir Alec Guinness, der den Großvater spielte, im Jahr 1980 einen Oscar für sein Lebenswerk erhielt. Dazu gilt er als einer der bedeutendsten Filmdarsteller. Er starb im Jahr 2000.

Alle Klassiker-Sendetermine während der Weihnachtszeit 2021

Es gibt manche Filme, die dürfen zur Weihnachtszeit einfach nicht fehlen. Eine Zusammenstellung der Sendezeiten von Klassikern wie "Kevin - Allein zu Haus" und "Schöne Bescherung" finden Sie auf unserer Weihnachtsfilm-Themenseite.

Keine Kommentare