Baerbock, Laschet oder Scholz?

Nach dem zweiten TV-Triell: So haben sich unsere User entschieden

13.9.2021, 11:48 Uhr
Olaf Scholz, Annalena Baerbock und Armin Laschet lieferten sich beim TV-Triell teilweise einen scharfen Schlagabtausch. Wen sehen unsere User vorne? 

Olaf Scholz, Annalena Baerbock und Armin Laschet lieferten sich beim TV-Triell teilweise einen scharfen Schlagabtausch. Wen sehen unsere User vorne?  © Frank Hoermann/SVEN SIMON via www.imago-images.de

Es wurde mit Spannung erwartet: Das zweite TV-Triell am Sonntagabend, genau zwei Wochen vor der Bundestagswahl. Wir wollten von Ihnen wissen: Wer konnte Sie beim Kanzler-Showdown auf ARD und ZDF überzeugen?

Der deutschlandweite Trend wird auch in der nicht-repräsentativen Umfrage von nordbayern.de bestätigt. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz liegt aktuell vorne. In unserer Umfrage hat er 36 Prozent der Stimmen erreicht - in einer Umfrage der ARD erreichte der aktuelle Vize-Kanzler sogar 39 Prozent der Stimmen.

Auf Platz zwei positioniert sich auf nordbayern.de die Kandidatin der Grünen Annalena Baerbock mit 33 Prozent. Schlusslicht bildet Unionskandidat Laschet mit nur 31 Prozent der Stimmen. In der ARD-Umfrage teilen sich Baerbock und Laschet den zweiten Platz mit jeweils 26 Prozent. (Stand: 13.09.2021 11.30 Uhr)

Sie können natürlich weiterhin hier abstimmen:

Sollten Sie die Umfrage nicht sehen, klicken Sie bitte hier.


So haben unsere User beim zweiten Triell abgestimmt.

So haben unsere User beim zweiten Triell abgestimmt. © Grafik Tobias Paulig

Beim ersten Triell hatte SPD-Kandidat Olaf Scholz einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa zufolge die meisten Zuschauer begeistern können. 36 Prozent gaben an, seinen Auftritt am besten gefunden zu haben. Annalena Baerbock (Grüne) erreichte 30 Prozent, Armin Laschet (CDU) kam nur auf 25 Prozent.

Laschet war auch bei der letzten Umfrage von nordbayern.de der Kandidat mit den wenigsten Stimmen unserer User aus dem Triell. Scholz und Baerbock teilten sich allerdings mit jeweils 37 Prozent den ersten Platz. Sie können alles hier nachlesen.

14 Kommentare