Feiertagsplanung

Biergarten, Wandern - oder doch etwas Ausgefallenes? Unsere elf Tipps für den Vatertag

Simone Madre
Simone Madre

E-Mail zur Autorenseite

25.5.2022, 15:32 Uhr

Am Donnerstag ist Vatertag - und darüber hinaus auch Christi Himmelfahrt. Damit beschert uns der 26. Mai 2022 einen Feiertag direkt zum Beginn des Sommers. 24 Stunden Zeit für die Papas der Region also, um den Ehrentag ganz nach ihren Geschmäckern zu gestalten. Bei unseren Tipps ist für jeden Vater etwas dabei - egal ob Couchpotato, Adrenalin-Junkie oder irgendetwas dazwischen.

Biergärten

Ein kühles Bier, etwas Leckeres zu essen und die frische Luft: Am Vatertag dreht sich alles um die Papas dieser Welt. Ob sie nun lieber mit den Kumpels ein paar Humpen heben, oder mit der Familie einen schönen Ausflug unternehmen wollen: Die Biergärten der Region bieten für jeden Vatertags-Feierstil die richtigen Anlaufmöglichkeiten. Hier finden Sie unsere Redaktionsfavoriten - die Ergebnisse unser User-Umfrage folgt demnächst.

Boulderhalle

Zwei neue Hallen haben 2022 in der Region aufgemacht, die Kletter- und Boulderfans vielleicht noch nicht kennen. Im Januar war der Steinbock in Erlangen an der Reihe, im März die Boulderhalle Frankenjura in Bubenreuth. Noch nicht ganz fertig ist das DAV-Kletterzentrum in Bad Windsheim - das soll im Juni eingeweiht werden.

Wanderwege

Über Stock und über Stein: Wer Lust verspürt, am Vatertag einen Ausflug ins Grüne zu unternehmen oder die Schönheit der fränkischen Landschaft direkt mit den eigenen Augen zu erleben, kann sich hier ein wenig Inspiration für Wanderungen abholen. Egal ob mit anderen Vätern, Freunden oder der Familie - in der Region ist für jeden Wanderer etwas dabei.

Escape-Rooms

Manche Väter träumen bestimmt davon: Sie sitzen wie Indiana Jones in einem alten, ägyptischen Grabmal fest und lüften eines der größten Geheimnisse der Geschichte, oder geraten mitten in eine Zombie-Apokalypse und sind der einzige, der das Heilmittel beschaffen kann... In Nürnbergs Escape-Rooms ist das möglich - und noch vieles mehr. Falls Sie sich am Vatertag wie ein Held fühlen wollen, probieren Sie Ihr Glück doch in einem Escape-Room?

Thermen

Wenn man am Vatertag nicht nach draußen will, kann man auch einer der zahlreichen Thermen in der Region einen Besuch abstatten. Ob mit der Familie, alleine oder den Kumpels ist dabei völlig egal. Rutschen, warme Becken und Wellenbad - da ist bestimmt für jeden Vater etwas dabei.

Sauna

Wer sich am Vatertag am liebsten in einer warmen, dunstigen Sauna entspannen möchte, sollte das einfach tun - schließlich gönnt man(n) sich ja sonst nichts. Doch bei einem geplanten Besuch in der Schwitzkammer gilt es auch für die Papas an ihrem Ehrentag einiges zu beachten: Dort herrschen strikte Benimmregeln!

Eisdiele

Ein lohnenswertes Ausflugsziel für den Vatertag kann auch eine tolle Eisdiele sein. Bei Sonnenschein und Temperaturen bis 21 Grad können Väter alleine oder mit ihrer Familie ihr Lieblingseis genießen.

Brunchen

Ein guter Vatertag beginnt mit einem guten Frühstück, zumindest ist das Ihre Ansicht? Sie wünschen sich Frühstücksspeck, Obstsalat oder Quiche? Brunchen schlägt am Vatertag gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Man unternimmt etwas Schönes und muss außerdem nicht extra kochen, geschweige denn für den Feiertag zum Einkaufen gehen und Lebensmittel bunkern.

Streaming

Was aber, wenn Vater an seinem Ehrentag entspannen möchte, oder einfach keine Lust verspürt, das Bett, ja, geschweige denn das Haus zu verlassen? Kein Problem, auch dafür haben wir etwas in der Tipps-Kiste: die Neuerscheinungen bei Amazon Prime und Netflix im Mai. Spricht ja schließlich nichts gegen einen gemütlichen Seriennachmittag mit oder ohne der Familie.

Kino

Und wer bei all den Tipps noch nichts für sich entdeckt hat, greift vielleicht auf die klassische Variante für bildgewaltige Unterhaltung zurück: Popcorn, Nachos, Softdrink und dazu ein guter, alter Leinwandstreifen. Hier finden Sie die aktuellsten Kinofilme - und alles, was es dazu zu wissen gibt.

Schäufele

Für die Liebhaber von saftigem Fleisch mit knackiger Kruste dürfen natürlich auch unsere Schäufele-Tipps für Nürnberg nicht fehlen.

Wer lieber vegetarisch oder vegan isst, findet hier einige Auswahlmöglichkeiten.

Wir wünschen allen Vätern einen schönen Vatertag!

1 Kommentar