Donnerstag, 13.05.2021

|

Lasst uns was bewegen: Erlangen-Höchstadt sucht Ideen zum Weltspieltag

Das Bündnis für Familien hofft auf rege Beteiligung - vor 1 Stunde

ERLANGEN-HÖCHSTADT  - Lasst uns (was) bewegen! So lautet das Motto für den Weltspieltag am Freitag, 28. Mai. Der Arbeitskreis "Kinderspiel" im Bündnis für Familie Erlangen-Höchstadt, schließt sich diesem Aufruf an. Katja Engelbrecht-Adler erklärt warum. [mehr...]

Hintergrund

Corona in Erlangen, ERH und Forchheim: Niedrigste Inzidenz ist 56,1

Beide Landkreise und die Hugenottenstadt liegen seit Tagen bei unter 100

ERLANGEN - Die Inzidenz in Erlangen sowie in den Landkreisen Erlangen-Höchstadt und Forchheim bleiben stabil bei unter 100. ERH ist inzwischen sogar bei unter 60. Hier gibt es alle aktuelle Zahlen - auch rund ums Impfen - und Antworten auf die wichtigsten Fragen, wie sich die Covid19-Infektionszahlen auf den Alltag auswirken. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Kleiner Rempler, großer Schaden: Lkw touchiert Teil von Hafenkran

Spediteur schätzt den Schaden auf mindestens 200.000 Euro - 12.05. 11:20 Uhr


AURACH  - Eine sehr teure Angelegenheit dürfte ein vergleichsmäßig harmloser Parkrempler werden, der sich am Dienstag auf der Rastanlage Aurach-Nord an der A3 bei Erlangen ereignet hat. Denn auch ein Kran spielt dabei eine zentrale Rolle. [mehr...]

Frontal an den Baum: Schwerer Unfall bei Erlangen

Autofahrerin kam von der Fahrbahn ab - Straße komplett gesperrt - 11.05. 15:13 Uhr


ERLANGEN  - Am Dienstagmittag ist es auf der Rathsberger Straße zwischen Atzelsberg und Rathsberg zu einer heftigen Kollision gekommen. Eine Frau krachte frontal gegen einen Baum und musste mit schweren Verletzungen aus dem Wrack gerettet werden. [mehr...]

Küchenbrand in Erlangen: Eine Bewohnerin verletzt

Brandursache vermutlich ein technischer Defekt bei einer Mikrowelle - 10.05. 21:40 Uhr


ERLANGEN  - Am Montagabend kam es in einem Erlanger Hinterhaus zu einem Küchenbrand. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen, jedoch ist unklar, ob die Wohnung wieder bewohnbar sein wird. [mehr...]

Streit auf Spielplatz: Mann schlägt mit Stock auf Teenager ein

Der 14-Jährige wurde dabei verletzt - 10.05. 13:19 Uhr


ERLANGEN  - Sein kleiner Bruder musste alles mitansehen: Ein 14-Jähriger geriet in Erlangen mit einem 46-Jährigen aneinander. Plötzlich griff der Mann zu einem Stock und schlug damit auf den Jugendlichen ein. [mehr...]

Kind läuft in Erlangen auf die Autobahn - wollte Oma in Berlin besuchen

6-Jährige blieb bei ungewöhnlichem Spaziergang unverletzt - 10.05. 11:17 Uhr


ERLANGEN  - Mehrere Notrufe über ein Kind auf der A3 gingen bei der Polizei am Sonntagabend ein. Die Beamten konnten das junge Mädchen wohlbehalten zu seinen Eltern zurückbringen. [mehr...]

Mit Marihuana im Pkw in Erlangen unterwegs

Der Mann am Steuer hatte zudem keine Fahrerlaubnis - 09.05. 17:47 Uhr


ERLANGEN  - Samstagnacht führte eine Polizeistreife eine Verkehrskontrolle in der Paul-Gossen-Straße durch. Aus dem mit drei Personen besetzten Fahrzeug war sofort starker Marihuana-Geruch wahrnehmbar. [mehr...]

Heller Feuerschein am Nachthimmel: Carport brannte bei Herzogenaurach

Ein Motorroller und ein Auto standen ebenfalls in Flammen - 08.05. 13:40 Uhr


WELKENBACH  - In der Nacht zum Samstag hatte die Feuerwehr einen Einsatz im Herzogenauracher Stadtteil Welkenbach. Ursprünglich wurden die Einsatzkräfte zu einem brennenden Auto gerufen. Wie sich herausstellte, war das aber nicht alles. [mehr...]

Nachrichten aus dem Landkreis

Lasst uns was bewegen: Erlangen-Höchstadt sucht Ideen zum Weltspieltag

Das Bündnis für Familien hofft auf rege Beteiligung - vor 1 Stunde


ERLANGEN-HÖCHSTADT  - Lasst uns (was) bewegen! So lautet das Motto für den Weltspieltag am Freitag, 28. Mai. Der Arbeitskreis "Kinderspiel" im Bündnis für Familie Erlangen-Höchstadt, schließt sich diesem Aufruf an. Katja Engelbrecht-Adler erklärt warum. [mehr...]

Herzogenaurach speckt Sommerkirchweih ab

Das Fest soll es in kleinem Rahmen geben, mit Bierkellern und Buden - vor 1 Stunde


HERZOGENAURACH  - Die Sommerkirchweih kann es Corona-bedingt nicht geben, die Stadt hat sie nach Rücksprache mit den beteiligten Festwirten abgesagt. [mehr...]

Heimatverein Herzogenaurach: Der neue Stadtschreiber ist da

Die zwölfte Ausgabe enthält viele interessante Geschichten zum Schmökern und Genießen. - 12.05. 18:00 Uhr


HERZOGENAURACH  - Die 12. Ausgabe des "Herzogenauracher Stadtschreibers" gibt es ab 15. Mai bei Schreibwaren Ellwanger und "Bücher, Medien und Mehr". [mehr...]

Im Landkreis ERH dürfen endlich auch Biergärten öffnen

Lockerungen gelten auch für Theater und Kinos - Gültig auch für Landkreis Forchheim - 12.05. 17:31 Uhr


ERLANGEN  - Während die Stadt Erlangen schon überlegt, wie sie nach dem ersten Ansturm die Gäste in den Biergärten kontrollieren kann, mussten die Landkreise Erlangen-Höchstadt und Forchheim noch auf grünes Licht warten. Rechtzeitig vor Christi Himmelfahrt kam es. [mehr...]

Frankens Hollywood-Star Elke Sommer dreht in Effeltrich

Für ZDF-Dokumentation ging es in die Fränkische Schweiz - 12.05. 15:44 Uhr


EFFELTRICH  - Mit über 80 Jahren steht die weltberühmte Schauspielerin Elke Sommer erneut vor der Kamera. Diesmal sind es aber nicht Regielegenden wie Blake Edwards, die ihr sagen, was sie tun soll. Das ZDF erstellt in der Wehrkirche und an der Dorflinde in Effeltrich eine zweiteilige Dokumentation "Wir Wunderkinder". Wir waren exklusiv dabei. [mehr...]

Rahmenbau in Neunkirchen: Damit das Fahrrad perfekt passt

Andreas Blüthner betreibt seit acht Jahren das alte Handwerk im Nebenberuf - 11.05. 19:30 Uhr


NEUNKIRCHEN  - Warum macht sich jemand die Mühe und lernt die Kunst, Fahrradrahmen zu entwerfen und zu bauen, wo doch alle Welt Fahrräder von der Stange kauft? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Heinershof: Wie viel Platz braucht eine Pizza?

Schulbauernhof und Umweltstation in Stolzenroth hoffen auf Gäste nach der Pandemie - 11.05. 18:00 Uhr


STOLZENROTH  - Jedes Projekt braucht sieben Jahre, bis es sich bewährt hat. Diese Aussage hat Tina Sickmüller einmal gehört. Und im Jahr 2020 wäre es bei ihrem Schulbauernhof im Pommersfeldener Ortsteil Stolzenroth so weit gewesen. Doch dann kam Corona. [mehr...]

Bildergalerien aus Höchstadt und Umgebung
Der Sport im Landkreis

Erlanger Fitnessstudio-Betreiber: "Das ist schon sehr ärgerlich"

Die Einstufung als "Freizeiteinrichtung" sorgt für Unverständnis - vor 1 Stunde


ERLANGEN  - Nach nur zwei Tagen in Betrieb haben die Erlanger Fitnessstudios wieder schließen müssen. Bei den Betreibern sorgt vor allem die Einstufung als "Freizeiteinrichtung" für Unverständnis. Denn sie verhindert eine Öffnung. [mehr...]

Trotz Achillessehnenriss: Patrick Schneider gibt Olympia nicht auf

Der Nürnberger 400-Meter-Läufer kämpft für seinen Traum von Tokio 2021 - 11.05. 12:37 Uhr


NÜRNBERG/FÜRTH  - Jetzt ist es raus: Der Nürnberger 400-Meter-Läufer Patrick Schneider hat in der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Tokio einen herben Rückschlag erlitten. Im Trainingslager auf Gran Canaria Anfang April zog er sich einen Riss an der Achillessehne zu. Viele würden jetzt den Kopf in den Sand stecken, doch es gibt eine theoretische Chance, rechtzeitig fit zu werden. [mehr...]

Aktuelle Bilder
Nachrichten aus dem Stadtgebiet

Lasst uns was bewegen: Erlangen-Höchstadt sucht Ideen zum Weltspieltag

Das Bündnis für Familien hofft auf rege Beteiligung - vor 1 Stunde


ERLANGEN-HÖCHSTADT  - Lasst uns (was) bewegen! So lautet das Motto für den Weltspieltag am Freitag, 28. Mai. Der Arbeitskreis "Kinderspiel" im Bündnis für Familie Erlangen-Höchstadt, schließt sich diesem Aufruf an. Katja Engelbrecht-Adler erklärt warum. [mehr...]

Erlangen bleibt zweitsicherste Großstadt Bayerns

Kriminalstatistik zeigt, dass durch Corona die Zahl der Straftaten 2020 sank - vor 1 Stunde


ERLANGEN  - Es bleibt dabei: Erlangen ist weiterhin die zweitsicherste Großstadt Bayerns hinter Fürth so wie bisher. Und das, obwohl im Jahr 2020 die Bergkirchweih nicht stattfand, die normalerweise ebenfalls Anteil an den registrierten Straftaten hat. Das Herunterfahren des öffentlichen Lebens in der Corona-Pandemie zeichnet sich in der Kriminalstatistik ab: Insgesamt sank die Zahl der Straftaten. [mehr...]

Deshalb ist in ganz Bayern derzeit nur ein Kino in Erlangen geöffnet

Das Manhattan ist das einzige Kino Bayerns, das schon offen hat. "Es lohnt sich", sagt der Chef - 12.05. 18:30 Uhr


ERLANGEN   - Das Manhattan in Erlangen, sagt seni Chef, ist das einzige und erste Kino, das nach dem Lockdown wieder geöffnet hat. "Ich verstehe die Kollegen nicht, weshalb die noch abwarten", meint er. Denn die Menschen seien regelrecht ausgehungert nach Kino. [mehr...]

Widerstand gegen Bauvorhaben: Wie entwickelt sich Heiligenloh?

Flächenverbrauch contra Wohnbedarf - 12.05. 14:58 Uhr


ERLANGEN  - In Heiligenloh gibt es Widerstand gegen ein Bauvorhaben. Es geht auch um die Frage: Wie wird sich das Viertel verändern? [mehr...]

Impfpässe und Infektionsnachweise: So will die Erlanger Polizei die Lockerungen überprüfen

Der Erlanger Polizeichef hofft auch auf Unterstützung aus der Bevölkerung - 12.05. 12:00 Uhr


ERLANGEN  - Impfpässe und Infektionsnachweise sollen bei den Lockerungen der Corona-Maßnahmen helfen, um Privilegien innerhalb der Gesellschaft nachvollziehbar zu machen. Doch wie wird die Polizei das kontrollieren? Was müssen Erlanger mit sich führen? Der Erlanger Polizei-Chef klärt auf: [mehr...]

Erlangen-Höchstadt in atmosphärischen Fotografien

Kunstmuseum Erlangen präsentiert neue Ausstellung - 12.05. 10:30 Uhr


ERLANGEN  - NN-Redakteur und -Fotograf Matthias Kronau hat den Landkreis ERH in wunderschönen Bildern neu vermessen. [mehr...]

Stadt Erlangen: Lockerungs-Kontrollen frühestens ab der kommenden Woche"

Trotz Kritik will die Stadt bei den Gastronomen "erst einmal beobachten und nachjustieren" - 12.05. 06:00 Uhr


ERLANGEN  - Glücklich und im sehr großen Maße verantwortungsbewusst gingen die Erlanger mit den Lockerungen nach dem Lockdown um. Dennoch kam Kritik auf, etwa auf dem Kellergelände am Burgberg: Hier wurden mit zunehmender Uhrzeit abgesperrte Bereiche bevölkert, vereinzelt hielten sich Bürger offensichtlich nicht ausreichend an die Kontaktbeschränkungen. Die Stadt sieht von Kontrollen und Anzeigen dennoch bislang ab. [mehr...]

Bildergalerien aus Erlangen