24°

Dienstag, 02.06.2020

|

zum Thema

Erneute Corona-Demos: Versammlungen in Nürnberg geplant

Polizei erhöht am Wochenende die Präsenz im Stadtgebiet - 22.05.2020 15:24 Uhr

Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, sieht das Konzept von Ordnungsamt und Polizei vor, derartige Versammlungen nicht in der Nürnberger Innenstadt zuzulassen. Eine Vorgehensweise, die sich am vergangenen Wochenende durchaus bewährt hat, wie das Polizeipräsidium Mittelfranken mitteilt.

Bilderstrecke zum Thema

Corona-Protest: Über 500 Demonstranten vor Meistersingerhalle

Weit mehr als die erlaubten 500 Menschen sind am Samstagnachmittag zur Meistersingerhalle in Nürnberg gekommen, um gegen die Auflagen der Politik in der Corona-Krise zu demonstrieren. Nachdem das abgesperrte Gelände gefüllt war, schickte die Polizei die Wartenden weiter. Als rund 200 Teilnehmer in einem Aufzug in Richtung Innenstadt marschieren wollten, wurde der Zug von der Polizei umstellt und in kleinen Gruppen aufgelöst. Die abgesperrte Demo ging jedoch laut Polizei friedlich vonstatten - die Teilnehmer hielten den Mindestabstand weitestgehend ein.


Aus diesem Grund werden die Einsatzkräfte der Polizei auch im Tagesverlauf starke Präsenz in der Nürnberger Innenstadt zeigen, um unangemeldete Menschenansammlungen an neuralgischen Örtlichkeiten zu verhindern. Die Teilnehmer an den Versammlungsorten sind erneut dazu aufgerufen, zu jeder Zeit den erforderlichen Abstand zu anderen Personen einzuhalten. Von Seiten der Polizei wird außerdem empfohlen, eine Gesichtsmaske zu tragen.

Bilderstrecke zum Thema

Hunderte demonstrieren auf Wöhrder Wiese gegen Corona-Politik

Das Polizeiaufgebot war an diesem Samstag auf der Wöhrder Wiese so groß wie nur selten: Der Verein für die "Stärkung und Unantastbarkeit des Grundgesetzes" hatte am Nachmittag zu einer Kundgebung aufgerufen. Hunderte Menschen sind dem gefolgt - rund 200 davon waren jedoch nur für den von der Polizei abgesperrten Bereich zugelassen. Der Protest lief laut Polizeiangaben weitestgehend friedlich und störungsfrei ab.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


es

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg