17°

Samstag, 11.07.2020

|

Jürgen Runau: Debüt mit 85

Schwabacher legt mit "Als die Bäume streikten" Roman vor. Interessant ist die Entstehungsgeschichte - vor 5 Stunden

SCHWABACH  - Gehen wir einfach einmal davon aus, dass Fichten, Kiefern oder Eichen ein Bewusstsein haben. Dass sie miteinander kommunizieren und dass sie auch gemeinsam Entscheidungen fällen können. Der Millionen-Bestseller "Das geheime Leben der Bäume" von Peter Wohlleben, der über Monate das Spiegel-Ranking der Sachbücher angeführt hat und der fürs Kino als spannende Doku verfilmt wurde, geht ein bisschen in diese Richtung.Jürgen Runau spinnt die Geschichte noch ein bisschen weiter. In seiner kleinen, aber feinen Science-Fiction-Parabel stellen die Bäume in Deutschland die Produktion von Sauerstoff ein. Sie treten gewissermaßen in einen Streik. [mehr...]

Das Neueste aus Schwabach und Umgebung

Jürgen Runau: Debüt mit 85

Schwabacher legt mit "Als die Bäume streikten" Roman vor. Interessant ist die Entstehungsgeschichte - vor 5 Stunden


SCHWABACH  - Gehen wir einfach einmal davon aus, dass Fichten, Kiefern oder Eichen ein Bewusstsein haben. Dass sie miteinander kommunizieren und dass sie auch gemeinsam Entscheidungen fällen können. Der Millionen-Bestseller "Das geheime Leben der Bäume" von Peter Wohlleben, der über Monate das Spiegel-Ranking der Sachbücher angeführt hat und der fürs Kino als spannende Doku verfilmt wurde, geht ein bisschen in diese Richtung.Jürgen Runau spinnt die Geschichte noch ein bisschen weiter. In seiner kleinen, aber feinen Science-Fiction-Parabel stellen die Bäume in Deutschland die Produktion von Sauerstoff ein. Sie treten gewissermaßen in einen Streik. [mehr...]

Erste Ladesäule in Büchenbach: Sauberer Strom fürs E-Auto

Ab sofort nutzbar. Eine weitere Ladestelle soll im kommenden Jahr folgen. - 10.07. 18:07 Uhr


BÜCHENBACH/SCHWABACH  - Ab sofort können Nutzer von Elektrofahrzeugen ihre Flitzer an einer neuen Säule in der Region laden: die erste Büchenbacher E-Ladestation steht in der Dr.-Faulhaber-Straße an der Dreifachsportturnhalle. Helmut Bauz, Bürgermeister der Gemeinde, nahm den symbolischen ersten Ladevorgang gemeinsam mit den E-Mobilitäts-Experten der Stadtwerke Schwabach, Tobias Mayr und Michael Nürnberger sowie mit Markus Rützel vom Ladeverbund+, vor. [mehr...]

365-Euro-Ticket im Landkreis: "Ohne Zuschuss läuft das nicht!"

Das 365-Euro-Ticket könnte fast zwei Millionen Euro im Jahr kosten. - 07.07. 17:27 Uhr


LANDKREIS ROTH  - Für Kinder und Jugendliche, die aufgrund der Entfernung zwischen Wohnort und Schule Anspruch auf ein 365-Euro-Ticket haben, ist das zweifellos eine gute Nachricht: Ab September kommen sie kostenlos in den Genuss der Fahrkarte, die während der Schul- und Ferienzeit im gesamten VGN-Gebiet gültig ist. Dennoch sorgte das neue Kartenmodell für gehörigen Diskussionsstoff bei der Sitzung des Kreisausschusses für Mobilität. [mehr...]

Doppelte Einladung zum Nachdenken

"Ist Schweigen Gold": Das Ortung-Kunstwerk bleibt in der Synagogengasse und wurde auf verlängertem Stahlträger erhöht installiert. - 04.07. 06:00 Uhr


SCHWABACH  - "Ist Schweigen Gold" war eines der eindrucksvollsten Kunstwerke der sehr gelungenen "Ortung 11" im vergangenen Jahr. [mehr...]

Polizeibericht aus Schwabach und dem Landkreis Roth

Landkreis Roth: Kind von Mäher erfasst und schwerst verletzt

Ein Dreijähriger wurde von dem Gerät überrollt


LANDKREIS ROTH  - Schwerste Verletzungen hat ein dreijähriges Kind erlitten, das von einem sogenannten Aufsitz-Rasenmäher erfasst worden ist, wie die Polizei bestätigte. Das Kind kam in eine Klinik. [mehr...]

Nächtlicher Feuerwehreinsatz im Rother Leoni-Werk

Was ursprünglich für einen Brand gehalten wurde, war stark dampfender Kunststoff


ROTH  - Zu einem nächtlichen Feuerwehreinsatz kam es im Rother Leoni-Werk an der Lände: Wegen starker Rauchentwicklung in einer Werkshalle wurde am Donnerstag gegen 23:15 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Wie die Einsatzkräfte vor Ort feststellten, handelte es sich jedoch nicht um ein Feuer, sondern um helle Dämpfe, die aus heißem Kunststoff entwichen. [mehr...]

Roth: 300 Meter lange Schutzwand kippt auf A9 um

Die Strecke war nach dem Vorfall zeitweise in beiden Richtungen gesperrt


ALLERSBERG   - Eine 300 Meter lange Schutzwand ist im Baustellenbereich auf der Autobahn 9 umgekippt. Ein 26-Jähriger sei nach einem seitlichen Zusammenstoß mit einem Lkw gegen die als Leitplanke eingesetzte Wand gefahren, teilte die Polizei am Mittwoch mit. [mehr...]

DAS THEMA

Freibäder und Badeseen: Hier lässt sich der Sommer genießen

Warme Temperaturen locken zu Familienausflügen

Bilder

NÜRNBERG - Der Sommer kommt in den nächsten Tagen voll in Fahrt und lässt die Temperaturen nach oben schnellen: Perfekt, um die Tage im Freibad oder an einem Badesee zu verbringen - und damit auch den vielleicht abgesagten Sommerurlaub wieder wett zu machen. Wir haben die Übersicht über die schönsten Seen und Bäder in der Region. [mehr...]

Bildergalerien aus Schwabach und Umgebung

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hier verpassen Sie nichts!
Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Einmal um ganz Deutschland

Lauftreff des TV 1848 Schwabach organisierte ein virtuelles Lauf-Erlebnis. Im Team für ein großes, gemeinsames Ziel. - 02.07. 15:24 Uhr


SCHWABACH  - Nachdem seit März wegen Corona ein gemeinsames Training im Verein nicht mehr möglich gewesen war, mussten sich Sportlerinnen, Sportler, Trainerinnen und Trainer neue Ideen einfallen lassen, ihren Sport zu organisieren. Die Leistungsgruppe des Lauftreffs TV 1848 Schwabach bekam deswegen in dieser Zeit verschiedene Aufgaben von Trainerin Larissa Korn per Whatsapp. [mehr...]

"Dieser Kraftakt ist uns gelungen!"

Der Trainingsbetrieb in der Städtischen Sportstätten der Stadt Schwabach ist seit Montag wieder angelaufen. "Absolut auf Sicht gefahren". - 01.07. 15:20 Uhr


Der „Re-Start“ des Trainingsbetriebs für die Schwabacher Sportvereine in Städtischen Sportstätten ist am vergangenen Montag absolut reibungslos verlaufen. Dies bestätigte bei einem kurzfristig anberaumten Pressetermin der Leiter des Schul- und Sportamts der Stadt, Gerhard Kappler. Die schnelle Umsetzung der von der Bayerischen Staatsregierung beschlossene Lockerungen sei das größte Problem gewesen, ließ Kappler durchblicken, aber "dieser Kraftakt ist uns gut gelungen!" [mehr...]

Frischer Wind aus dem Osten

Der dritte und letzte Teil unserer kleinen Serie: Von der RSG Katzwang über die RSG Hercules zum Profi-Team Nürnberger. - 26.06. 11:33 Uhr


KATZWANG  - Das bisher größte Tief ihrer Geschichte erreichte die RSG-Hercules im Jahr 1990. In der Bundesliga-Gesamtwertung reichte es gerade noch für Rang sieben und in der Einzelwertung kam kein einziger Fahrer unter die ersten Zehn! Bei der Vierer-DM, bei der die RSG seit 1979 alljährlich zu den Top-Favoriten gezählt hatte, kam der RSG-Vierer auf Rang 25 ins Ziel! Nach dieser Saison war man sehr enttäuscht und machte sich ernsthafte Sorgen um den Fortbestand der RSG, zumal auch noch die Firma Hercules nach zehn Jahren ihren Rückzug als Hauptsponsor ankündigte. [mehr...]

Beim Papa offene Türen eingerannt

Mit neun Jahren wartet der Mindorfer Maximilian Deyerler auf seine dritte Enduro-Saison. - 19.06. 16:07 Uhr


MINDORF  - Monatelang kein Fußball, kein Basketball, kein Eishockey, …, nicht einmal Schach war erlaubt. Einige Zeit ging es allen Sportlern, egal ob Profi oder Amateur, gleich: Die Corona-Pandemie bremste sie alle aus – ohne Unterschied. Während der Ball nun bereits seit einiger Zeit – sogar im Wettkampfmodus – rollt, geht es mittlerweile auch für Maximilian Deyerler langsam sportlich wieder los. [mehr...]

Wo "Handspiel" völlig normal ist

Der SC 04 Schwabach möchte ab Montag, 29. Juni, die Sportart Rugby etablieren. - 19.06. 13:23 Uhr


SCHWABACH  - Wer kennt sie nicht, die "All Blacks"? Richtig: Mit dem Rugby-Team aus Neuseeland können viele etwas anfangen — auch diejenigen, die sich mit dieser Sportart normalerweise nicht so gut auskennen. Der Ritualtanz, den die "All Blacks" seit 1986 vor jedem internationalen Vergleich aufführen, um ihre Gegner schon vor dem Beginn einzuschüchtern, ist durchaus ein Begriff. [mehr...]

"Goldrichtig?!?": Jede Woche eine neue Glosse

Glosse: Reich werden für Anfänger

Eine verlockende E-Mail, ein vermeintlicher Rechtsanwalt und der Traum vom schnellen Geld


SCHWABACH  - Unser "Goldrichtig?!?" für diese Woche: Eine E-Mail verspricht schnelles Geld - ein Redakteur kann schnelles Geld gut brauchen. Alles steuert auf ein fatales Ende zu... Viel Spaß! [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Nachrichten aus der Nachbarschaft

Gredl-Radweg: Eine neue Idee für eine Rother Institution

Statt Sanierung der Brücken kommt jetzt eine neue Trasse ins Spiel. - vor 5 Stunden


ROTH/HILPOLTSTEIN  - Wenn es lang dauert, bis ein Bauprojekt in die Tat umgesetzt wird, klettern meist auch die Kosten in die Höhe. Mit der seit Langem geplanten Sanierung des Radwegs an der Gredl-Bahnstrecke in Roth verhält es sich genau so. Jetzt gibt es eine neue Idee für die Strecke. [mehr...]

Nach der Corona-Pause: So lief der erste Tag im Palm Beach

Wir haben die Bilder der Wiedereröffnung! - 10.07. 17:17 Uhr


STEIN  - Drei Monate war das Palm Beach aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Nun kann in Stein wieder geplanscht, geschwommen und sauniert werden. Das Hygienekonzept muss dabei allerdings eingehalten werden. [mehr...]

Seligenporten: Fällaktion in der Schonzeit

Ein Landwirt hat Hecken im großen Stil gefällt - Der Landesbund für Vogelschutz verurteilt das - 10.07. 13:00 Uhr


PYRBAUM/SELIGENPORTEN  - Bei diesem Anblick blutet Naturfreunden das Herz: Zwischen Seligenporten und Schwarzach sind auf einer Länge von rund 100 Metern Hecken umgesägt worden – und das, obwohl sie wertvoller und geschützter Lebensraum für Vögel und andere Tiere sind. [mehr...]

Weitere Bildergalerien aus Schwabach und Umgebung

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden