14°

Montag, 26.09. - 22:45 Uhr

|

Essigbrätlein

«Die Gäste genießen das Essen hier im Restaurant bewusster als zu Hause», sagt Andree Köthe.

Gesamt

4.3

20 Bewerter

Essen & Trinken

Service

Ambiente

Sauberkeit

Preis / Leistung

Die aktuellsten Bewertungen

Adresse

Weinmarkt 3

90403 Nürnberg

Umgebungskarte öffnen

Kontakt & Reservierung

Infotelefon: 0911 / 22 51 31

Fax: 0911 / 236 98 85

Internet: www.essigbraetlein.de/


Angebot

Gastro-Art: Gaststätte / Restaurant

Nationalität: International

Niveau: Exklusiv

Behindertengerecht: Zugang 1 Stufe; WC Türbreite 67 cm

Kinderfreundlich:

Mittagstisch: 12.00 - 13.30 Uhr 4-Gang-Mittagsmenü

Plätze

Gastraum: 28

Nebenzimmer: 12


Öffnungszeiten

Küche 12 - 13:30 Uhr und 19 - 21:30 Uhr.

Ruhetag: Sonntag und Montag


Sterneküche für Gemüsefans

„Essigbrätlein“-Köche stellten neues Kochbuch vor

Essigbrätlein

Das Angebot an Kochbüchern ist groß und ziemlich unübersichtlich. Effekthascherei und Substanz gehen dabei getrennte Wege. Zu viele Kochbücher erfüllen nur die Funktion, ein farbiges Geschenk zu sein. Sie geben kaum innovative Tipps zum Kochen. Die Nürnberger Köche Andree Köthe und Yves Ollech haben ein Kochbuch mit dem Titel „Gemüse“ vorgelegt, bei dem Handwerklichkeit und Qualität im Vordergrund stehen.[mehr...]

Essigbrätlein "verteidigt" seine beiden Sterne

Vier neue "Michelin"-Auszeichnungen für bayerische Restaurants, aber sieben Sterne gestrichen

Essigbrätlein

Gourmets schauen jedes Jahr im Herbst auf die neuen Restaurant- Sterne. Die "Michelin"-Tester vergaben nun vier neue Sterne nach Bayern, strichen aber gleich sieben Stück. Das Nürnberger Restaurant Essigbrätlein behält seine beiden Sterne. Ein Drei-Sterne-Lokal gibt es im Freistaat weiterhin nicht. [mehr...]

Bei Nürnbergs "Koch des Jahres" spielt Fleisch keine Rolle

Andree Köthe und Yves Ollech haben sich ein Lokal für Gemüsespezialitäten eingerichtet

Essigbrätlein

Der „Koch des Jahres 2012“ ist ein Gemüse- und Aromenspezialist. In sein enges Restaurant in Nürnberg passen nur 20 Gäste. Teure Edelzutaten gibt es nicht. [mehr...]

Nürnberger Gemüsepionier ist Deutschlands „Koch des Jahres“

Restaurantführer "Gault Millau" zeichnet Andree Köthe vom "Essigbrätlein" aus

Andree_Köthe_Essigbrätlein

Al dente blanchierte Scheibchen vom Radieschen als „Zungenstreichler“ zur Seeforelle und hauchdünner roher Blumenkohl: Mit solchen Kreationen hat Andree Köthe vom Restaurant "Essigbrätlein" in Nürnberg auf sich aufmerksam gemacht. Der Restaurantführer Gault Millau kürt ihn dafür zum deutschen „Koch des Jahres“. [mehr...]

"Köche des Jahres" kommen aus Nürnberg

Restaurantführer "Gault Millau" verleiht Auszeichung

Nürnberg_Köche

Vom "Guide Michelin", dem Restaurantführer mit dem höchsten Renommee, bekamen Andree Köthe und Yves Ollech erst kürzlich ihre zwei von drei möglichen Sternen bestätigt; nun machte die Konkurrenz vom "Gault Millau" Köthe zum "Koch des Jahres 2012". [mehr...]

Essigbrätlein: Regional und bio auf höchstem Niveau

Warum die deutsche Top-Gastronomie im Aufwind ist

Regional_und_bio_auf_höchstem_Niveau_koch.jpg

Er bleibt in kulinarischer Hinsicht das Maß aller Dinge in Nürnberg: Andrée Köthe, Chef des Restaurants „Essigbrätlein“, wird mit seinem Partner Yves Ollech auch im neuen Michelin-Gastronomieführer für 2011 mit zwei von drei möglichen Sternen ausgezeichnet. Damit gehört das kleine Restaurant am Weinmarkt weiterhin zu den allerbesten in Deutschland. [mehr...]

Bilderstrecke zum Thema

Essigbrätlein Essigbrätlein Essigbrätlein
Essigbrätlein, Nürnberg


20

20 Bewertungen

Seite drucken

Seite versenden