13°

Samstag, 21.10. - 23:12 Uhr

|

zum Thema

Nürnberger Stadtlauf: Anmeldungen sind noch möglich

NN verlosen sechstägige Reise zum Marathon nach Barcelona - 29.09.2017 15:37 Uhr

Zum Stadtlauf am 3. Oktober werden erneut rund 10.000 Teilnehmer erwartet. © Franziska Wagenknecht


Ein besonderes Schmankerl bieten die Nürnberger Nachrichten. Denn unter allen Startern verlosen die NN eine sechstägige Reise für zwei Personen zum Marathon nach Barcelona. Zusätzlich wird über 10 Kilometer der Stadtmeister gekürt.

Bilderstrecke zum Thema

Ganz schön schnell: Jeylan Gashu siegt im Halbmarathon 2016

Was für ein Finish: Jeylan Gashu Muhammedaman hat die Halbmarathon-Distanz in 1:07:28 Stunden gemeistert. Damit war der Läufer vom LAC Quelle Fürth fast zwei Minuten schneller als der Vorjahressieger.


Schon seit 1995 findet der SportScheck Stadtlauf jedes Jahr in Nürnberg statt. Auch diesmal geht es wieder auf die abwechslungsreiche Strecke durch die Altstadt. Die meisten Sehenswürdigkeiten können die Läufer des Halbmarathons besichtigen. Ihr 10-km-Rundkurs führt zweimal vom Opernhaus um den Wöhrder See herum in die Innenstadt bis zur Breiten Gasse und zurück zum Frauentorgraben.


Regen, Schweiß und Weißbier: So war der Stadtlauf 2016


Bereits um 10 Uhr starten die 6-km-Läufer am Opernhaus und können sich dabei zwischen Laufen, Walking und Nordic Walking entscheiden. Um 11.30 Uhr beginnt der 10-km-Lauf und zehn Minuten später schon der Bambinilauf. Als nächstes gehen um 13.30 Uhr die Läufer für den Halbmarathon über 21,1 Kilometer an den Start und zehn Minuten später fällt für den Kinderlauf über 1,7 Kilometer der Startschuss. Start und Ziel ist am Opernhaus, nur eine Station mit der U-Bahn vom Hauptbahnhof entfernt.

Bilderstrecke zum Thema

So sehen Sieger aus: Die 10-Kilometer-Distanz beim Stadtlauf

Kaum sind die letzten Läufer der 6-Kilometer-Distanz ins Ziel eingelaufen, starten schon die Athleten, die es mit der 10-Kilometer-Strecke - der beliebtesten Disziplin in Sachen Stadtlauf - aufnehmen wollen. Eine kleine Dusche von oben gab's gratis dazu. Hier sind die Bilder.


Pokale für Stadtmeister

Nach der erfolgreichen Stadtmeisterschaft im vergangenen Jahr messen sich auch dieses Mal wieder die schnellsten Nürnberger auf der 10-km-Strecke. "Die Stadtmeisterschaft stärkt besonders die lokale Laufszene", so Bernd Leuschner von SportScheck. "Insbesondere die 'lokalen Helden' der Städte haben hier die Möglichkeit, sich einen Pokal ins Regal zu stellen."

Frauentorgraben gesperrt

Die Polizei weist vorsorglich auf die Verkehrsbehinderungen hin. Von etwa 6 Uhr bis 18 Uhr ist deshalb der Frauentorgraben zwischen Bahnhofsplatz und Färbertor in beide Richtungen gesperrt. Der Verkehr wird über die Eilgutstraße, Sandstraße und die Zeltnerstraße umgeleitet. Auch die Laufstrecke vom Opernhaus über Frauentorgraben, Bahnhofsplatz, Königstorgraben und Marientorgraben zum Prinzregentenufer muss für den stadteinwärtigen Verkehr gesperrt werden.

Am Prinzregentenufer wie auch auf dem Wöhrder Talübergang werden während der Läufe Straßensperren eingerichtet. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, nach Möglichkeit den Veranstaltungsbereich weiträumig zu umfahren.

Anmeldungen weiter möglich

Online-Anmeldungen sind bis zum 2. Oktober auf mein.sportscheck.com möglich. Nachmeldungen werden am Dienstag, 3. Oktober, bis eine Stunde vor Start des jeweiligen Laufs im Start- und Zielbereich auf dem Opernplatz entgegengenommen, bis das Teilnehmerlimit erreicht ist.

  

pe/pm

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Freizeit & Events