5°C

Montag, 24.11. - 10:02 Uhr

|

Dandelion Revenge triumphieren bei der NN-Rockbühne

Dandelion Revenge triumphieren bei der NN-Rockbühne

Solider Classic Rock siegt - Auftritt bei Rock im Park 2015 gewonnen - vor 2 Stunden

Die NN-Rockbühne 2014 hat einen Sieger: Dandelion Revenge landeten nach einem spannenden Abend im rappelvollen Nürnberger Hirsch ganz vorne in der Gunst der Jury und oben auf dem Siegerthron. Damit haben sich die Classic Rocker aus der Region um den Hesselberg einen Platz im Bühnenprogramm bei Rock im Park 2015 gesichert. [mehr...]

Das Finale der NN-Rockbühne 2014

Wie sieht eine perfekte Party aus?

Laut einer Studie feiern junge Leute in Deutschland lieber im Club, in Polen dagegen bevorzugt daheim - 22.11. 10:00 Uhr

Wie sieht eine perfekte Party aus?

Wie wird eine Party zu einem unvergesslichen Erlebnis? Sind es die Gäste, der Ort, die Musik, die Getränke, das Essen oder die richtige Mischung daraus? Gefragt wurden 18- bis 25-Jährige aus Deutschland, Großbritannien, Polen, Frankreich, Brasilien sowie den USA (ab 21-Jährige). Ihr wollt wissen, was die Studie ergab? Dann lest weiter! [mehr...]

Hochschule

Semesterticket: FAU und TH rufen zur Urabstimmung auf

Im Januar sollen Studierende über das endgültige Angebot des VGN entscheiden - 21.11. 10:28 Uhr

Semesterticket: FAU und TH rufen zur Urabstimmung auf

ERLANGEN - Endlich: Der VGN hat jetzt ein endgültiges Angebot für ein Semesterticket vorgelegt. Die Studierendenvertretungen der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg und der Technischen Hochschule (TH) Nürnberg wollen in Urabstimmungen im Januar 2015 die Studierenden der beiden Hochschulen entscheiden lassen, ob sie dieses Angebot annehmen. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Wow-Effekt, Retro-Outfit und viele Fans im Bus

Für das große Finale der NN-Rockbühne am Samstag im Nürnberger Hirsch haben sich alle vier Bands vorab mächtig ins Zeug gelegt - 19.11. 10:00 Uhr

Wow-Effekt, Retro-Outfit und viele Fans im Bus

NÜRNBERG - Nicht nur die doppelte Schnapszahl sollte am Samstag, 22.11., Garant für eine tolle Stimmung sein: Beim Finale der NN-Rockbühne wollen die vier qualifizierten Band noch einmal mächtig aufdrehen und sich mit dem Sieg einen Auftritt bei Rock im Park erspielen. Los geht es um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) im Nürnberger Musik-Club Hirsch, Vogelweiherstraße 66. Der Eintritt ist kostenlos. [mehr...]

Wissen

„Penicillin aus dem Garten“ macht viel Arbeit

In der letzten Folge über fränkische Regionalprodukte stellen Erlanger Master-Studierende den Meerrettich vor - 13.11. 17:48 Uhr

„Penicillin aus dem Garten“ macht viel Arbeit

ERLANGEN - Ein außergewöhnliches Projekt haben Jana Regenfuß, Melanie Büchele, Julia Heinisch, Lisa Hirt und Philipp Frank im Erlanger Master-Studiengang Kulturgeographie auf die Beine gestellt: Auf der Homepage www.fraenkische-schweiz.com/kulinarische-vielfalt.html präsentieren sie acht typisch fränkische Regionalprodukte. Bei ihrer etwa einjährigen Recherche-Arbeit haben die fünf jede Menge erlebt. Hier erzählen sie es euch. Zum Abschluss der Reihe: Meerrettich. [mehr...]

Leib & Seele

„Ich war schon immer ein Nasentier“

Parfümeure machen viel mehr als Duftwässerchen: Die meisten kreieren Gerüche für Drogerie-Produkte - 14.11. 17:48 Uhr

„Ich war schon immer ein Nasentier“

NÜRNBERG - Mal riecht er frisch oder fruchtig, mal süß oder herb: Viele Leute gehen nicht aus dem Haus, bevor sie sich mit ihrem Lieblingsduft eingesprüht haben. Doch wie finden verschiedene Duftnoten in einem Flakon zusammen? In unserer Serie „Ein Job wie kein anderer“ nehmen wir den Beruf des Parfümeurs unter die Lupe. [mehr...]

Wenn die Armee alles plattmacht

Eine Erlanger Studentin schildert ihre Erlebnisse in von Israel besetzten Gebieten - 06.11. 17:26 Uhr

Wenn die Armee alles plattmacht

ERLANGEN - „Es geht nicht um Israelis hier und Palästinenser dort. Es geht um die Menschenrechte“, sagt Christine Heberlein (25) aus Ebermannstadt, die im 10. Semester Medizin in Erlangen studiert. Vier Monate lang war Christine in den von Israel besetzten Gebieten in Palästina – als offizielle Beobachterin des EAPPI. Das „Ecumenical Accompaniment Programme in Palestine and Israel“, so der volle Name, ist ein Projekt des Weltkirchenrats, bei dem Freiwillige aus aller Welt Menschenrechtsverletzungen beobachten und dokumentieren. Im Folgenden schildert Christine typische Aspekte ihrer Aufgabe vor Ort. [mehr...]

Bildergalerien

Nach der Schule geht’s auf die Olympia-Piste

Die 16-jährige Selina aus Schwabach hat ein Jahr in Kanada verbracht — Nur vier Fächer auf dem Stundenplan - 17.11. 16:15 Uhr

Nach der Schule geht’s auf die Olympia-Piste

Ein Schuljahr zwischen Snowboarden auf der Olympia-Piste und Schwimmen im Pazifik: Selina Zajdler aus Schwabach hat ein Schuljahr in Kanada, in der Nähe von Vancouver, verbracht. Hier berichtet die 16-Jährige vom Schwabacher Adam-Kraft-Gymnasium von ihren Erlebnissen. [mehr...]

Extra-Talent

„Das Herausputzen finde ich toll !“

Veronika Obholz und Daniel Schmuck tanzen sehr erfolgreich auf Turnieren - 05.11. 16:00 Uhr

„Das Herausputzen finde ich toll !“

Mit dem Sieg bei der Sat1-Castingshow „Got to Dance“ wurden Veronika Obholz und Daniel Schmuck deutschlandweit bekannt. Das junge Tanzpaar tritt als Show Act bei Bällen auf und ist auf nationalen wie internationalen Turnieren sehr erfolgreich: Im März erreichten die beiden als einziges deutsches Paar das Finale bei der WM in Moskau, kürzlich wurden sie Vize-Nordeuropameister.Kennt ihr Jugendliche, die besonders gut sind in ihrem Hobby oder etwas Außergewöhnliches machen? Dann schreibt uns! [mehr...]

Klartext

Das Schicksal eines Amtes

Mit welchen Herausforderungen Klassensprecher kämpfen - 15.09. 10:00 Uhr

Das Schicksal eines Amtes

Zu Beginn eines neuen Schuljahres erleben wir stets ein Durcheinander der Gefühle: Sie schwanken zwischen Lustlosigkeit und Übermotivation, Nervosität und Widerstand. Einer der Gründe der Stimmungsschwankungen: Nicht etwa die Aussicht auf endlose Schulwochen. Auslöser ist die bevorstehende Wahl des Klassensprechers. [mehr...]

„Glaub an dich, trau dich was!“

Wie Azubis Schüler bei der schwierigen Wahl eines Berufs unterstützen - 16.07. 18:15 Uhr

„Glaub an dich, trau dich was!“

Im Nürnberger Verlag „BW Bildung und Wissen“ werden die Auszubildenden selbst zu Ausbildern: Als „Junge Azubi-Botschafter“ lassen sie Schüler ihren Ausbildungsalltag miterleben. Das Projekt wurde nun als herausragende Bildungsidee im bundesweiten Wettbewerb „Ideen für die Bildungsrepublik“ ausgezeichnet. Wir erklären, was dahintersteckt. [mehr...]

Manchmal funkt es erst auf den zweiten Blick

Immer mehr junge Leute studieren ohne klassisches Abitur – und wählen Fächer fernab von ihrer Ausbildung - 26.08. 15:47 Uhr

Manchmal funkt es erst auf den zweiten Blick

NÜRNBERG - Im 12. und letzten Teil unserer Serie "Wege zum Studium" untersuchen wir die Frage: Welcher Zusammenhanmg besteht zwischen vorherigem Beruf und späterem Studenfach? [mehr...]