19°C

Mittwoch, 23.04. - 14:21 Uhr

|

Ein bisschen Aufregung ist ganz normal

Ein bisschen Aufregung ist ganz normal

So bereitet ihr euch gut auf die Fahrprüfung vor — Ignoriert die Horrorgeschichten eurer Freunde! - vor 4 Stunden

Gleichzeitig auf rote Ampeln, andere Autos und Fußgänger achten: Bei der praktischen Führerscheinprüfung kommt auf Anfänger einiges zu. Für Panik gibt es aber keinen Grund. Mit der richtigen Fahrschule und ein wenig Vorbereitung schafft ihr das. [mehr...]

Jana möchte an den Jungs vorbeibrettern

Junge Rennfahrerin kämpft um Anerkennung im männlich dominierten Motorsport — Ziel ist die DTM - 22.04. 11:00 Uhr

Jana möchte an den Jungs vorbeibrettern

Noch immer sind Frauen im Motorsport eine Seltenheit. Doch es lohnt sich, um die wenigen Plätze zu kämpfen, weiß Jana Osterheider. Die 20-Jährige will zum Deutschen Tourenwagen Masters (DTM). [mehr...]

Oh, wie ist das peinlich...!

Alben, die wir zwar besitzen – für die wir uns aber mächtig schämen - 12.04. 10:00 Uhr

Oh, wie ist das peinlich...!

Es ist Zeit für Geständnisse - zumindest was den Musikgeschmack betrifft, der sich im Laufe des Lebens ja zum Glück auch ändert. Doch dann ist es schon zu spät. Dann stehen sie schon im hintersten Eck des Regals und fristen ihr Dasein. Der Staub macht sie womöglich etwas unauffälliger: Musikalben, die uns heute peinlich sind. [mehr...]

Genaue Planungen sind sowieso zwecklos

Studentin berichtet von ihrem Auslandssemester an der mexikanischen Universität von Guadalajara - 15.04.

Genaue Planungen sind sowieso zwecklos

NÜRNBERG - Was erwartet euch wo? Worauf lässt man sich ein, wenn man sich für ein Auslandssemester in einem bestimmten Land entscheidet? Hier: Mexiko. Die Autorin Julia Debski (20) stu­diert Internationale Wirtschaft und Entwicklung in Bayreuth. [mehr...]

Klartext

Nur ein Viertel der Bewerber kommt durch

Eine Teilnehmerin berichtet vom Auswahlverfahren der Studienstiftung des deutschen Volkes - 28.03. 15:39 Uhr

Nur ein Viertel der Bewerber kommt durch

NÜRNBERG - Leistung, Initiative, Verantwortung: So lautet das Motto der Studienstiftung des deutschen Volkes. Wer in die Stiftung aufgenommen werden und ein Stipendium bekommen möchte, muss bei einem Auswahlwochenende überzeugen. [mehr...]

Urgestein mit viel Geschrammel: Mata-Hari-Bar

05.04. 10:00 Uhr

Urgestein mit viel Geschrammel: Mata-Hari-Bar

Wo sind die angesagtesten Clubs, Bars und Discos in der Region? Unsere jungen Mitarbeiter nehmen euch mit in ihr Nachtleben – und sagen euch, wie ihnen ihre Location gefällt. Heute: Mata-Hari-Bar [mehr...]

Mit dem Master ein zweites Standbein schaffen

Universität Erlangen-Nürnberg führt zum Sommersemester einen neuen Abschluss für Lehramtsstudenten ein - 11.04. 10:00 Uhr

Mit dem Master ein zweites Standbein schaffen

Im neuen Sommersemester hat erstmals an der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg ein „Lehramtsbezogener Masterstudiengang Gymnasium“ begonnen. Dabei können Lehramtsstudierende einen „Master of Education“ erreichen. [mehr...]

Hofläden im Kirschblütenmeer

Neue studentische Serie über regionale Produkte — Heute zum Start: Obstanbau - 03.04. 17:34 Uhr

Hofläden im Kirschblütenmeer

ERLANGEN - Fünf Studierende im Erlanger Master-Studiengang Kulturgeo­graphie präsentieren auf der Homepage des Tourismusverbandes typisch fränkische Regionalpro­dukte. Was die Studenten bei ihrer etwa einjährigen Recherche-Arbeit erlebt haben, erzählen sie hier. [mehr...]

Bildergalerien

Benedikt möchte seinen Gegner über den Tisch ziehen

Am Ostermontag steigt in Reichertshofen bei Neumarkt die bayerische Schülermeisterschaft im Fingerhakeln - 14.04. 10:00 Uhr

Benedikt möchte seinen Gegner über den Tisch ziehen

REICHERTSHOFEN - Was es nicht alles für Sportarten gibt: Kennt ihr Fingerhakeln? Vielleicht habt ihr das mal auf dem Dorffest oder einer Kirchweih gesehen. Doch diesen Sport kann man auch professionell betreiben – wie Benedikt Felner (10) aus Berching. Er tritt am 21. April bei den bayerischen Schülermeisterschaften im Fingerhakeln in Reichertshofen bei Neumarkt an. Davor beantwortete er unsere neugierigen Fragen. [mehr...]

Extra-Talent

Nils schwimmt allen davon

Der 19-jährige Erlanger ist auf dem besten Weg in die Weltspitze - 26.02.

Nils schwimmt allen davon

Der Erlanger Nils Wich-Glasen (19) schwimmt sich an die Spitze. In seiner Paradedisziplin Brustschwimmen ist er bereits deutscher Vizemeister. Hinter dem Erfolg stecken viel Verzicht und hartes Training – wobei ihn eines anspornt: der Wettkampf. [mehr...]

Bewerbung: Kein Grund zum Schwitzen

Wie Personalchefs im Vorstellungsgespräch ticken, hat Buchautor Nico Pirner herausgefunden - 15.01. 10:00 Uhr

Bewerbung: Kein Grund zum Schwitzen

Erfolgreich bewerben und Spaß dabei haben - das verspricht der Bewerbungsratgeber „Stellen Sie sich vor“ eines Nürnberger Autors. Aber geht das? Wir haben mit Nico Pirner über sein Buch gesprochen und für euch gleich noch ein paar wertvolle Tipps abgegriffen. [mehr...]

Manchmal funkt es erst auf den zweiten Blick

Immer mehr junge Leute studieren ohne klassisches Abitur – und wählen Fächer fernab von ihrer Ausbildung - 26.08. 15:47 Uhr

Manchmal funkt es erst auf den zweiten Blick

NÜRNBERG - Im 12. und letzten Teil unserer Serie "Wege zum Studium" untersuchen wir die Frage: Welcher Zusammenhanmg besteht zwischen vorherigem Beruf und späterem Studenfach? [mehr...]