9°C

Freitag, 22.08. - 03:56 Uhr

|

Brille auf und ab geht’s in die Spielewelt

Brille auf und ab geht’s in die Spielewelt

Mario und Julian haben auf der Messe Gamescom eine neue Technologie getestet: Virtuelle Realität - 19.08. 18:04 Uhr

Neue Spiele, neue Konsolen, neue virtuelle Welten: Die haben sich mehr als 300 000 Besucher auf der Messe Gamescom in Köln angeschaut. An allen fünf Tagen dabei waren auch unser Reporter Mario Gaimann (18) aus Obernzenn und sein Kumpel Julian Schoenemeyer (18). Die beiden haben vor allem eine Zukunftstechnologie unter die Lupe genommen: die Virtuelle Realität (VR). Dabei kriegt man die Spielwelten nicht mehr auf einem Monitor präsentiert, sondern auf kleinen Displays in einer Brille. [mehr...]

Hochschule

An den Schnittstellen sollen Spezialisten sitzen

Die Wilhelm-Löhe-Hochschule in Fürth bietet drei Bachelor-Studiengänge im Gesundheits- und Sozialbereich an - 18.08. 17:17 Uhr

An den Schnittstellen sollen Spezialisten sitzen

FÜRTH - BWL, Jura, Medizin – kennt jeder. Ist aber nichts für jeden. Laut Hochschulrektorenkonferenz gibt es in Deutschland aktuell 9618 Bachelor-Studiengänge. Da sollte doch für jeden was dabei sein. In loser Folge stellen wir ausgewählte Beispiele vor. [mehr...]

Klartext

Die grammatikalische Geschichte von Linda und Daniel

Was man in einem Uni-Kurs so alles lernen kann - vor 10 Stunden

Die grammatikalische Geschichte von Linda und Daniel

BAMBERG - Ich gebe es offen zu: Grammatik ist definitiv nicht mein Lieblingsteilgebiet innerhalb der Anglistik. Nicht deshalb, weil ich damit auf Kriegsfuß stehe, sondern weil man ein ziemliches Problem hat, wenn man eine Antwort nicht weiß. [mehr...]

Wissen

Rackets sind Hightech

Über die aufwendige Herstellung von Tennisschlägern - 18.08. 17:17 Uhr

Rackets sind Hightech

NÜRNBERG - Sport und Technik unter diesem Motto stand ein Seminar im Studiengang Technikjournalismus an der Technischen Hochschule Nürnberg. Ausgewählte Beiträge werden hier in loser Folge veröffentlicht. Im 6. Teil geht es um Tennisschläger. [mehr...]

NN-Ferienreporter

Ferienreporter auf Sendung

NN-Nachwuchsjournalisten beim Franken Fernsehen — Beitrag in den Nachrichten - 11.08. 11:00 Uhr

Ferienreporter auf Sendung

Einen anstrengenden, aber interessanten Vormittag haben die Ferienreporter der Nürnberger Nachrichten beim Franken Fernsehen erlebt. Die Nachwuchsjournalisten lernten, wie viel Aufwand dahintersteckt, dass am Abend eine Nachrichtensendung in die Wohnzimmer gelangt. [mehr...]

Leib & Seele

Abkühlung in der Matschpfütze gefällig?

Das Campen auf einem Festival ist nicht jedermanns Sache — Kreative und nette Leute gehören dazu - 13.08. 10:00 Uhr

Abkühlung in der Matschpfütze gefällig?

Sommerferien sind für viele die schönste Zeit des Jahres: Sommer, Sonne, Freizeit, Urlaubszeit und auch Festivalzeit! Viele große, mehrtägige Musikfestivals finden im Sommer statt, und die meisten von ihnen verzeichnen riesige Mengen an Besuchern. Von denen wiederum sind viele begeistert, manche überrascht, einige auch entsetzt. Das Festivalcampen zum Beispiel unterscheidet sich doch sehr vom normalen Zelturlaub. Und die Verpflegung auf dem riesigen Gelände ist auch gewöhnungsbedürftig. Auf dieser Seite lest ihr zwei Festivalgeschichten von unseren Mitarbeiterinnen. Vielleicht packt euch danach auch das Festivalfieber? [mehr...]

Bildergalerien

Bei Schneesturm fällt die Uni aus

Bamberger Studentin berichtet von ihrem Aufenthalt in Charlottetown in Kanada - 12.08. 11:47 Uhr

Bei Schneesturm fällt die Uni aus

BAMBERG - In der Serie „Ab ins Ausland“ stellen Studierende den Ort vor, den sie für ihr Auslandssemester gewählt haben. Hier: Charlottetown an der kanadischen Ostküste. Die Autorin Charlotte Unruh (19) studiert Philosophie und Politikwissenschaft in Bamberg. [mehr...]

So riecht ein 550 Jahre alter Wein

Schüler aus Erlangen, Italien und Frankreich erforschten Bier und Wein als Kulturgut - 04.08. 14:30 Uhr

So riecht ein 550 Jahre alter Wein

Wer in die 8. oder 9. Klasse geht, ist meist noch keine 16 – für ihn ist Alkohol also tabu. Zumindest zum Trinken. Als Forschungsthema aber kann er sehr spannend sein! Das wissen Schüler des Erlanger Emmy-Noether- Gymnasiums genau: Zwei Jahre lang haben sie sich „Bier und Wein als Kulturgut“ gewidmet – in einem Comenius-Projekt zusammen mit Jugendlichen aus Frankreich und Italien. [mehr...]

Blick in die rege Musikszene Frankens

Kostenloses Magazin informiert über die verschiedensten Tonkünstler der Region - 21.07. 11:38 Uhr

Blick in die rege Musikszene Frankens

„Local Calling“ heißt ein kostenloses Musikmagazin aus Nürnberg, das im Halbjahres-Turnus erscheint. Thema ist die mittelfränkische Musikszene. Jetzt liegt Ausgabe 5 druckfrisch aus. [mehr...]

Extra-Talent

Alice möchte den Squash-Titel holen

Die 14-Jährige aus Erlangen ist erfolgreich in der Sportart, die viele eher als Hobby betreiben - 11.06. 10:00 Uhr

Alice möchte den Squash-Titel holen

Squash spielen viele Leute in ihrer Freizeit, um sich auszupowern. Doch es gibt auch deutsche und internationale Turniere, auf denen sich Squash-Profis miteinander messen. Alice Kramer (14) aus Erlangen zum Beispiel ist erfolgreich in dieser Sportart. Sie belegte bei den deutschen Meisterschaften in ihrer Altersgruppe den 2. Platz und tritt auch im Ausland an. [mehr...]

„Glaub an dich, trau dich was!“

Wie Azubis Schüler bei der schwierigen Wahl eines Berufs unterstützen - 16.07. 18:15 Uhr

„Glaub an dich, trau dich was!“

Im Nürnberger Verlag „BW Bildung und Wissen“ werden die Auszubildenden selbst zu Ausbildern: Als „Junge Azubi-Botschafter“ lassen sie Schüler ihren Ausbildungsalltag miterleben. Das Projekt wurde nun als herausragende Bildungsidee im bundesweiten Wettbewerb „Ideen für die Bildungsrepublik“ ausgezeichnet. Wir erklären, was dahintersteckt. [mehr...]

Manchmal funkt es erst auf den zweiten Blick

Immer mehr junge Leute studieren ohne klassisches Abitur – und wählen Fächer fernab von ihrer Ausbildung - 26.08. 15:47 Uhr

Manchmal funkt es erst auf den zweiten Blick

NÜRNBERG - Im 12. und letzten Teil unserer Serie "Wege zum Studium" untersuchen wir die Frage: Welcher Zusammenhanmg besteht zwischen vorherigem Beruf und späterem Studenfach? [mehr...]