15°C

Freitag, 25.07. - 03:36 Uhr

|

"Mutter Beimer" hilft im Krisenfall

Marie-Luise Marjan wird für ihre Fans zur Kummerkastentante - 12.05.2012 17:22 Uhr

Sie wird als Ratgeberin zu den unterschiedlichsten Themen geschätzt. "Als mein Klausi etwas renitent war, stahl und Autos zerkratzte, hab ich Briefe von Vätern bekommen, weil deren Sohn auch in so einer Phase war. Da hab ich Ratschläge gegeben", sagte Marjan (71) in einem Zeitungs-Interview. "Ich habe gesagt, dass man mit dem Kind reden muss zum Beispiel, ihm zuhören."

Mit offenen Armen: "Mutter Beimer" ist für alle da.

Mit offenen Armen: "Mutter Beimer" ist für alle da. © dpa


Fremde Frauen hätten sie schon eingeladen, sie zu besuchen und auch bei ihnen zu übernachten. "Wahnsinnig oft ist man auch bei Hochzeiten eingeladen" sagte Marjan, die sich als "Urmutter" der "Lindenstraße" bezeichnete.
  

dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama

05.05.2014 13:00 Uhr

Viele Wege führen zum Tod

04.04.2014 17:20 Uhr

Eisenhand im Samthandschuh

04.04.2014 17:04 Uhr

Schwer romantisch

14.03.2014 12:08 Uhr


Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.