-1°

Sonntag, 17.02.2019

|

Termin fix: Kommunalwahl in Bayern am 15. März 2020

Innenminister Herrmann: "Dieser Tag am besten geeignet" - 12.02.2019 17:17 Uhr

Die Bürger Bayerns werden am 15. März kommenden Jahres für die Kommunalwahlen an die Urnen gerufen. Den offiziellen Wahltermin beschloss das Kabinett am Dienstag in München, wie das Innenministerium mitteilte. "Nach sorgfältiger Abwägung aller Vor- und Nachteile erscheint uns dieser Tag als am besten geeignet", sagte Innenminister Joachim Herrmann (CSU). Sowohl die Wahl selbst als auch der Termin für eventuell notwendige Stichwahlen lägen außerhalb der Schulferien.

Bilderstrecke zum Thema

Vom Kaiser zu Maly: Die Oberhäupter der Stadt Nürnberg

Die ehemalige Freie Reichsstadt Nürnberg blickt auf eine fast tausendjährige Geschichte zurück. An ihrer Spitze standen schon Kaiser und Könige, aber auch ein Fürther durfte sich einst Oberhaupt der Stadt nennen.


Herrmann hatte den Termin bereits im Dezember vorgeschlagen. Die kommunalen Spitzenverbände hatten keine Einwände erhoben. Bei den Kommunalwahlen werden in 71 Landkreisen und 2056 Städten, Märkten und Gemeinden nicht nur die Kreistage, Stadt-, Markt- und Gemeinderäte für sechs Jahre neu gewählt. Auch die meisten Landräte, Oberbürgermeister und Ersten Bürgermeister werden bestimmt. 

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Politik