Donnerstag, 15.11.2018

|

Beziehungsstreit: 21-Jährige stirbt - Freund festgenommen

Freund alarmierte nach der Auseinandersetzung die Polizei - 12.12.2017 15:36 Uhr

Gegen 23 Uhr verständigte ein 36-jähriger Mann am Montag die Polizei und teilte mit, dass er einen Streit mit seiner Freundin gehabt hatte. Diese befand sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr ansprechbar in der gemeinsamen Wohnung. Beim Eintreffen der Beamten der Polizeiinspektion Heilsbronn wurde die Frau bereits von Rettungskräften reanimiert, was jedoch erfolglos blieb. Der verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. 

Die Kriminalpolizei übernahm die ersten Ermittlungen. Die 21-Jährige kam vermutlich durch körperliche Gewalt zu Tode. Die Hintergründe des Streits sind noch unklar.

Die Mordkommission der Ansbacher Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Der 36-Jährige wurde vorläufig festgenommen. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

vek E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neuendettelsau