Donnerstag, 14.12. - 09:11 Uhr

|

Benzin falsch umgepumpt: BMW brennt komplett ab

Missgeschick in Zapfendorf: Mindestens ein Mensch verletzt - 07.12.2017 16:26 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

BMW in Flammen: Missgeschick beim Benzin-Umpumpen

In Zapfendorf (Landkreis Bamberg) ging beim Versuch, Benzin von einem BMW in einen anderen Wagen umzupumpen, etwas schief. Das Fahrzeug fing daraufhin Feuer und brannte ab. Der Wagenhalter verletzte sich bei dem Vorfall am Donnerstag leicht.


Wie die Polizei mitteilt, wollte der Wagenhalter sein Fahrzeug ohnehin verschrotten. Zuvor sollte aber das noch im BMW befindliche Benzin abgezapft und in einen anderen Wagen umgeleitet werden.

Die Aktion verlief am Donnerstag, etwa gegen 15 Uhr, nicht nach Plan. Denn der BMW fing plötzlich Feuer und brannte komplett ab. Der Halter des Fahrzeugs verletzte sich dabei leicht an der Hand. Wie genau es zu dem Feuer kam, ist derzeit noch unklar.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Zapfendorf