Freitag, 16.11.2018

|

Baustelle einer Wohnanlage in Erlangen verwüstet

Unbekannte verunstalteten Wände und Fensterscheiben mit Lackspray - 11.09.2018 14:29 Uhr

Die bislang unbekannten Täter hebelten zunächst eine verschlossene Baustellentür mit brachialer Gewalt auf und verschafften sich so Zutritt zu dem Neubau. Mit Lackspray verunstalteten sie Wände und bereits eingesetzte Fensterscheiben im Gebäude. Weiter versprühten die Vandalen Feuerlöscher und setzten eine Bautafel im Außenbereich in Brand.

Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 3000 Euro.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zur Klärung der Sachbeschädigung geben können. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Erlangen-Stadt unter der Telefonnummer (09131)760-114.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen