Donnerstag, 15.11.2018

|

Eckental: Elfjährige von Auto erfasst und schwer verletzt

Über Motorhaube gefallen - Seat kollidierte danach mit einem VW - 07.11.2018 15:25 Uhr

Am Dienstagabend wollte die Elfjährige die Forther Hauptstraße bei starkem Berufsverkehr überqueren. Dabei übersah sie laut Polizeiangaben einen heranfahrenden Seat, der in Richtung Eschenau unterwegs war. Der 19-jährige Seatfahrer versuchte noch auszuweichen und lenkte sein Fahrzeug nach links. Trotzdem wurde die Elfjährige jedoch noch seitlich erfasst, fiel über die Motorhaube und prallte gegen die Windschutzscheine.

Der Seat kollidierte dann im weiteren Verlauf mit einem entgegenkommenden VW Passat. Mit schweren Verletzungen wurde das Mädchen in die Kopfklinik zur stationären Behandlung eingeliefert. Lebensgefahr bestehe jedoch nach Auskunft der Ärzte nicht. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. Laut Angaben der Polizei wurden die Autos im Frontbereich stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen