19°C

Sonntag, 30.08. - 03:33 Uhr

|

Internationaler Comic-Salon Erlangen

zum Thema

98 Elemente zu Internationaler Comic-Salon Erlangen

Titel/Ressort

Region

Datum


Kultur  

 

Sa. 22.08.15

"Ein Sommer am See": All die Momente einer Jugend NÜRNBERG  - Die Eltern von Rose fanden sie in einer Tiefkühltruhe. Zumindest behauptet das ihr Vater. Windy kennt ihre leiblichen Eltern nicht. Sie ist adoptiert. In "Ein Sommer am See" erzählen die beiden kanadischen Künstlerinnen Mariko und Jillian Tamaki die Geschichte der beiden befreundeten Mädchen – irgendwo zwischen Coming-Of-Age-Story, Kleinstadtdrama und Sommernachtstraum. [mehr...]


Kultur  

 

Fr. 10.07.15

Wie Superhelden Hollywood ungeahnte Kräfte verleihen SAN DIEGO  - Früher gehörten Comics in die Fantasiewelt von Kindern. Heute erobern ihre Superhelden die Kinoleinwand. Ein Riesengeschäft für Hollywood. [mehr...]


Kultur  

Nürnberg  

Do. 28.05.15

Bongoland: Das Absurde kriegt noch jeden klein NÜRNBERG  - Es gibt Orte, die finden nur Autoren, die eine Weltkarte als Schreibtischunterlage haben. So ein Ort ist Flandern. Und dort liegt Bongoland, ein Freizeitpark, in dem sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft kreuzen. Zumindest in dem gleichnamigen Comic des Nürnberger Zeichners Jeff Chi. Mittendrin: ein legendärer Bibliothekar aus Neustadt an der Aisch. [mehr...]



Kultur  

 

Do. 07.05.15

Marsupilami, Simpsons und Co.: Sechster Gratis-Comic-Tag NÜRNBERG  - Märchen, Weltliteratur und die Simpsons: Zum sechsten Gratis-Comic-Tag am 9. Mai haben die deutschen Verlage die Spendierhosen an und bringen 34 verschiedene Hefte unters Leser-Volk. Wer am Samstag nicht lange anstehen mag, hat aber auch noch eine andere Chance, an die Hefte zu kommen. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Kultur  

 

Mi. 01.04.15

Jules Verne, der Korinthenkacker: Kate Beatons Webcomics NÜRNBERG  - Wer im Netz unterwegs ist, kennt Kate Beaton. Vielleicht nicht vom Namen, doch die Bilder der Webcomiczeichnerin und New Yorker-Cartoonistin kursieren auf diversen Seiten. Denn die 31-jährige Zeichnerin aus Kanada erklärt mal eben, warum Jules Verne ein alter Korinthenkacker war. Historie und Humor – verbindet Beaton perfekt. [mehr...]


Erlangen  

Erlangen  

Fr. 09.01.15

Leiter des Comic-Salons: "Attentat betrifft die ganze Gesellschaft" ERLANGEN  - Die Betroffenheit über das Attentat auf die Redaktion von Charlie Hebdo in Paris ist in der Kultur-Szene groß. In den vergangenen Jahren tauchte beim Erlanger Comic-Salon immer wieder der Themenkomplex Kunstfreiheit, Religion und Extremismus auf. Festival-Leiter Bodo Birk hat sich seine Gedanken über die Auswirkungen des blutigen Anschlags auf die Gesellschaft und den Salon gemacht. [mehr...]


Region  

Erlangen  

Di. 16.12.14

Tischtennis, Geister und Bäder: Die Comics des Jahres NÜRNBERG  - Höhepunkt des Jahres? Der 16. Internationale Comic-Salon in Erlangen. Und der Höhepunkt zwischen zwei Buchdeckeln? Da sind sich Leser, Zeichner und Kenner nicht ganz einig. Ein Überblick über die besten Comics des Jahres. [mehr...]


Schlagzeilen  

Erlangen  

Di. 16.12.14

Anyas Geist Eine Nautische Fabel Kinderland Tischtennisbälle, die für Minuten in der Luft hängen, Schwimmbäder, unter denen Kuscheltiere begraben liegen, und Hausgeister, die arbeitslos sind: Zahlreiche Comics zeigten in diesem Jahr, was die neunte Kunst ausmacht, was für herausragende Zeichner und Erzähler es gibt. Doch wie den Überblick bei so vielen Veröffentlichungen behalten? Wir haben zahlreiche Künstler, Journalisten und Comic-Kenner aus der Region nach ihren liebsten Werken des Jahres 2014 gefragt. Und viele überzeugende Antworten erhalten. [mehr...]


Nürnberg  

Nürnberg  

Mi. 10.12.14

Comic aus Nürnberg: Per Crowdfunding ins Bongoland NÜRNBERG  - Bisher veröffentlichte der Nürnberger Zeichner Jeff Chi seine Comics vornehmlich auf seinem Blog "Spinken". Sein neues Werk soll nun auch in gedruckter Version erscheinen. Doch dafür ist er auf die Unterstützung seiner Leser angewiesen. [mehr...]


Schlagzeilen  

 

Mi. 23.07.14

Batman Batman Batman Vor 75 Jahren erblickte Batman das Licht der Welt. Der Fledermausmann schwang sich im Mai 1939 auf der 27. Ausgabe der "Detective Comics" über die Schluchten von Gotham City. Zeit also für "Zehn Dinge, die Sie noch nicht über Batman wussten". [mehr...]