-0°

Sonntag, 17.02.2019

|

Spektakulärer Polizeieinsatz in Erlanger Schule

Statt Einbruch handelte es sich nur um eine Feier - 10.02.2019 13:51 Uhr

Ein Anwohner hatte eine männliche Person beobachtet, wie sie in ein Fenster der Schule einstiegen war. Beamte kreisten deshalb sowohl per Fuß als auch mit dem Hubschrauber das Gebäude ein.

Unterstützt von einem Diensthund durchsuchten sie anschließend den Trakt, ohne zunächst fündig zu werden.

Dann stellte sich freilich heraus, dass in einem anderen Bereich der Schule eine Feier stattfand und ein 16-Jähriger noch Gegenstände aus einem Zimmer holen wollte. Da jedoch die Türen abgesperrt waren, hatte er sich entschlossen, über ein Fenster in den Raum zu klettern, um die vermissten Sachen zu holen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen