15°

Montag, 18.06.2018

|

Egloffstein: Unbekannter klaut totes Reh nach Wildunfall

Tier war verschwunden, bevor Jäger es abholen konnte - 14.12.2017 20:15 Uhr

Ein Zeuge konnte zunächst beobachten wie ein heller VW-Golf mit dem Tier zusammenstieß - und einfach weiterfuhr. Laut Polizei blieb das Reh verletzt im Straßengraben liegen und wurde von einem zufällig vorbeikommenden Jäger von seinen Leiden erlöst.

Anschließend fuhr der Jäger kurz weg, um dann das Reh einzuladen. Als er wieder zurückkam, hatte aber zwischenzeitlich jemand das tote Tier mitgenommen. Zurückgelassen wurde eine blutverschmierte Plastiktüte, die vermutlich zum Einladen benutzt wurde.

Jetzt bittet die Polizei um Hinweise unter der Telefonnummer 09194-73880. 

ppr E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Egloffstein, Hammerbühl, Geschwand