16°

Freitag, 21.09.2018

|

Fantasy-Serie: Die Hexen sind wieder da

Schloss Makani auch in Wiesenthau gedreht - 06.05.2018 14:00 Uhr

Caro Koch, André Albrecht, Michelle Tönnies (v.li.) und Saskia Most (vorne) © Budig


In „Schloss Makani – Das Experiment“ werden junge Nachwuchs-Hexen ausgebildet: Die geplante TV-Serie soll den alten Kampf zwischen Gut und Böse im Reich der schwarzen Magie erzählen.

Und die Produzenten haben nicht nur in den Fürther Filmstudios der Produktionsfirma „Alter Cine“ gedreht — auch das Schloss Wiesenthau und das Herder-Gymnasium Forchheim waren Serien-Schauplätze des Fantastischen. Jetzt ist ein Kurzfilm sozusagen als „Appetithappen“ für die geplante Serie vollendet. Und die Verantwortlichen Caro Koch, André Albrecht, Michelle Tönnies und Saskia Most können sich freuen. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Forchheim, Wiesenthau