26°

Mittwoch, 19.09.2018

|

Fränkische Schweiz: Stockenten auf Futtersuche

Ein Schwarm der Wasservögel hat es sich rund um die Ruine Neideck gemütlich gemacht - 03.09.2018 15:45 Uhr

Stockenten auf Futtersuche vor der Ruine Neideck. © Paul Pöhlmann


Auf einem abgeernteten Feld direkt neben der Wiesent unterhalb der Burgruine Neideck haben sich zwischen 150 und 200 Stockenten auf der Suche nach liegengebliebenen Weizenkörner gemacht. Die Population der Wildente auf der Wiesent und ihrer Nebenflüsse ist ungebrochen.

Bilderstrecke zum Thema

Atemberaubende Schönheiten: Die Fränkische Schweiz von oben

Aus bis zu 2.500 Metern Höhe blickte Tom Schneider, Fotograf aus Ebermannstadt, bei einer Fahrt mit einem Heißluftballon auf Dörfer, Natur und wunderschöne Ecken der Fränkischen Schweiz und des Landkreises Forchheim.


 

dp

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Wiesenttal, Streitberg