Montag, 12.11.2018

|

Heroldsbach feiert ein Johannisfeuer der Rekorde

Fast tausend Besucher ließen sich das Fest nicht entgehen - 19.06.2018 10:00 Uhr

40 ehrenamtliche Helferinnen und Helfern sorgten für eine gelungene Sonnenwendfeier. © Alexander Hitschfel


Die Organisatoren hatten in den Vorjahren Erfahrung sammeln können. Bereits eine Woche vorher wurde mit den Vorbereitungen für das Johannisfeuer begonnen.

Um 18.30 Uhr gab es den obligatorischen Bieranstich, bevor dann um 21.30 Uhr ein Fackelzug vom Pfarrheim hinauf zum Parkplatz am Erlebnispark Schloss Thurn wie ein Lichterwurm durch die Landschaft zog. Pünktlich um 22 Uhr wurde der über sieben Meter hohe Holzstoß des Johannisfeuers angezündet.

Die weiteren Johannisfeuer im Landkreis Forchheim finden Sie hier

Alexander Hitschfel

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Heroldsbach