12°

Donnerstag, 26.04.2018

|

Heroldsbacher Gebetsstätte lockt Täter an

Opferstock war Ziel - Polizei Forchheim sucht Zeugen - 03.01.2018 13:30 Uhr

Auch ein Opferstock war Ziel des Täter. (Symbolbild) © Fritz-Wolfgang Etzold


Wie die Polizei Forchheim mitteilt, hat vermutlich der ein- und derselbe Täter mehrfach versucht, in die Räumlichkeiten einzubrechen. Auch einen Opferstock hat der Täter angegangen und versucht, das Geld zu entwenden. 

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zeitraum von Heilige Abend bis Dienstag, 2. Januar gemacht haben, können sich an die Beamten der Forchheimer Polizeiinspektion melden. Telefon: (09191) 70900.  

pas

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Heroldsbach