Montag, 24.09.2018

|

Kirchehrenbach: Der Betz nahm Reißaus

Schaf konnte aber wieder eingefangen werden - 27.08.2018 14:47 Uhr

Hansi nimmt Reißaus © Kattenbeck


Beim zammspieln und abholen des letzten Kerwamadla  der insgesamt 14 Betzentänzerinnen und -tänzer in der Hauptstraße wurde das Seil des „Kerwasbetz Hansi“ losgelöst und „Hansi“ stürmte sofort los und riss dem Betzenführer Christian Städtler aus. 

Zur Gaudi der Ehrabocher Kirchweihbesucher. Und ab ging's durch die Kerwa bis zur Hutweide. Aber zum Fototermin der Kerwaburschen mit den Gewinnern des Betzentanzes Selina Faniq und Leon Gebhardt vor der Kirche, war  „Hansi“  wieder eingefangen und präsentierte sich als wäre nichts geschehen. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Kirchehrenbach