-1°

Montag, 19.11.2018

|

Schlägerei auf dem Altstadtfest

Ein Höchstadter und ein Forchheimer geraten aneinander - 26.08.2018 11:24 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen der Schlägerei. © colourbox.de


In der Nacht auf Sonntag haben sich Besucher des Altstadtfestes in Höchstadt geschlägert. Auf dem Markplatz trafen sich zufällig zwei Herren, die schon seit mehreren Wochen Streit miteinander hatten. Zudem hatten beide Männer schon einiges getrunken und waren stark betrunken.

Nach einem heftigen Streitgespräch schlug der 37-jährige aus Höchstadt seinem Kontrahenten, einem 51-jährigen aus Forchheim, mit der Hand heftig ins Gesicht. Eine 28-jährige Frau aus Neustadt, die mit der Sache nichts zu tun hatte, stand so ungünstig daneben, dass auch sie einen Schlag ins Gesicht abbekam. Die Polizei trennte die Streithähne und hat die Ermittlungen aufgenommen. 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Forchheim, Höchstadt