Freitag, 15.12. - 16:56 Uhr

|

Grundstock mit 11000 Euro für Bürgerstiftung

Großzügige Cadolzburger Bürger sollen Fonds erhöhen - 03.12.2017 09:00 Uhr

Auch Cadolzburg geht stiften: Bürgermeister Obst (vorne Mi.), Sparkassenvorstand Wölfel (vorne links) und Stiftungsvertreter Preißler (vorne re.) unterschrieben die Urkunde. © Foto: Glaser


Zur Unterschrift der Errichtungsurkunde trafen sich Bürgermeister Bernd Obst, Sparkassenvorstand Hans Wölfel und Reinhold Preißler von der Stiftungstreuhand mit Vertretern von Marktgemeinde, Sparkasse und Medien im Rathaus.

Die Bürgerstiftung will nach Obsts Worten kulturelle und gemeinnützige Projekte unterstützen. Wirkungsfelder können Jugend- und Altenhilfe, Tierschutz, Sport, Kultur, Kunst, Denkmalpflege und vieles mehr sein.

Dem Stiftungsrat gehören der Bürgermeister, fünf Gemeinderäte und ein vom Rat zu bestimmender Bürger oder eine Bürgerin an. 

Matthias Glaser

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Cadolzburg