Freitag, 17.11. - 18:25 Uhr

|

Jedem Kind ein eigenes Fahrrad

Fürther Firma Soda Project & Design spendet an Kinderheim St. Michael - 31.07.2014 19:01 Uhr

Gut ausgestattet mit Sicherheitshelmen nehmen Bewohner des Kinderheimes sowie Mitarbeiterin Brigitte Stief (re.) den Spendenscheck von Markus Tust entgegen. © Hans-Joachim Winckler


Mit dem Geld wird das Radprojekt des Heimes unterstützt, das jedem Kind ein eigenes Fahrrad zur Verfügung stellen will. Außerdem werden die aktiven BMX-Fahrer unter den jungen Bewohnern finanziell gefördert.

Die Unternehmensgruppe Soda mit Sitz in der Kaiserstraße beschäftigt in Fürth 18 Mitarbeiter und ist im Bereich Planung und Beratung für Restaurants und Großküchen tätig. Der Betrag kam über eine Beteiligung an dem Sponsorenprojekt spoocha zustande: Beim diesjährigen Giro d’italia wurden über 100.000 Kilometer gesammelt, um diese Spende auszulösen. 

Hans-Joachim Winckler

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Fürth