-8°

Sonntag, 04.12. - 07:07 Uhr

|

Speer-Wurf bescherte Titel

Katharina Winkler holte für das LAC Gold bei Mehrkampf-DM - 23.08.2011 11:00 Uhr

Unbändige Freude: Katharina Winkler bejubelt ihren Titel.

Unbändige Freude: Katharina Winkler bejubelt ihren Titel. © Kiefner


Katharina Winkler zeigte einen starken Wettkampf. Dennoch sah es lange so aus, als ob sie sich mit Silber zufriedengeben müsse. Trotz persönlicher Bestleistung über 80 Meter Hürden in 11,62 Sekunden, 12,79 Sekunden über die 100 Meter, 5,36 Meter im Weitsprung und 1,72 Meter im Hochsprung, lag sie vor dem abschließenden Speerwurf acht Punkte hinter Jacqueline Otchere von der MTG Mannheim.

Mit 30,66 Meter schleuderte Katharina Winkler dann aber den Speer drei Meter weiter als ihre Konkurrentin und wandelte ihren Rückstand in einen Vorsprung von 24 Punkten um. Mit 2930 Punkten verbesserte sie den neun Jahre alten bayerischen Rekord von Alice Draser um 43 Zähler.

Für das Quintett des LAC wurde es nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Mara Feser mit Blick auf die angepeilte Medaille eng, zumal auch noch Miriam Fischer angeschlagen war. Theresa Kurz, die mit 2637 Punkten Neunte im Block „Lauf“ wurde, und Miriam Fischer, die ihre Bestleistung im Hochsprung auf 1,64 Meter verbesserte, sprangen dafür jedoch in die Bresche. Zusammen mit Kerstin Schellenberger und Lisa Kurz kam das Team auf 13109 Punkte.

  

kie

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.