Samstag, 25.11. - 03:11 Uhr

|

Veitsbronns Erstklässlern schmeckt's

Bewährte Biobrotaktion: Abc-Schützen bekamen ein gesundes Frühstück serviert - 29.09.2017 13:00 Uhr

Schnell aufmachen und reinbeißen: Der Inhalt der Biobrotbox kam bei den Veitsbronner Abc-Schützen sichtlich gut an. © Foto: Matthias Glaser


Da staunten die insgesamt 103 Abc-Schützen nicht schlecht: Mitten in der zweiten Stunde gingen plötzlich die Türen ihrer Klassenzimmer auf. Herein kam Schulleiterin Karin Lämmermann-Meier mit den Bürgermeistern der vier Schulverbandsgemeinden, um jedem aus großen Pappkartons eine knallgelbe Biobrotbox zu übergeben. "Ich möchte an dieser Stelle einmal ausdrücklich unserem Hausfrauenbund danken, ohne den die Aktion nicht vor fünf Jahren auch nach Veitsbronn gekommen wäre", betonte Karin Lämmermann-Meier: "Namentlich Margit Göpfert und ihrem Ehemann Robert, der die Boxen nun schon seit Jahren ehrenamtlich von der Packstation in Nürnberg holt und pünktlich zur Verteilung abliefert." Eine Biobrotbox samt Inhalt – Möhre, Apfel, Müsli, Tee, Brotscheibe und so weiter – kostet rund zwei Euro. Finanziert vom Schulverband Veitsbronn, wird die Aktion an der Erich-Kästner-Grundschule durch weitere Angebote ergänzt.

Vor allem ist "Gesunde Ernährung" ein fester Bestandteil im Lehrplan. Auch finden immer wieder "Gesunde Frühstücke" für eine oder mehrere Klassen statt. Und auch die "Schulobst"-Aktion, bei der die Kinder einmal wöchentlich mit frischen Früchten versorgt werden, geht weiter, so die Schulleiterin: "Das wichtige Thema liegt uns am Herzen." 

mag

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Veitsbronn