5°C

Samstag, 20.12. - 13:19 Uhr

|

zum Thema

Zeigte die Ampel zwei Mal Grünlicht?

Frau in Fürth in einer eingezeichneten Fußgängerfurt angefahren - 26.04.2012 13:43 Uhr

Wer hatte "Grünlicht"?, fragt die Fürther Polizei. Denn bei einem schweren Unfall in der Fürther Innenstadt, sagen beide Beteiligte, dass die Ampel für sie "grün" zeigte. Am Mittwochmittag  überquerte eine  49-Jährige Frau die Königstraße auf Höhe der Hallstraße. Dabei wurde sie von dem Auto einer 54-jährigen Nürnbergerin erfasst, die auf der Königsstraße in Richtung Nürnberg fuhr. Die Fußgängerin wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwere Verletzungen.. Die Autofahrerin blieb unverletzt., an dem Auto entstand geringer Sachschaden.

Beide Frauen sagen, dass die Ampel für sie Grünlicht gezeigt habe. Die Verkehrspolizei Fürth sucht deshalb Zeugen, die sich unter der Telefonnummer (0911) 973997171 mit ihr in Verbindung setzen. 

3

3 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.