Donnerstag, 14.12. - 09:07 Uhr

|

Zimmerbrand in Fürth entpuppt sich als kleines Feuer

Feuerwehr gelangte über Drehleiter in Wohnung im zweiten Obergeschoss - 01.12.2017 08:48 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Zimmerbrand? Entwarnung nach Feuerwehreinsatz in Fürther Südstadt

Die Feuerwehr in Fürth wurde am frühen Donnerstagabend zu einem Zimmerbrand in der Südstadt gerufen. Nachdem die Einsatzkräfte über eine Drehleiter in die Wohnung gelangt waren, konnten sie jedoch Entwarnung geben: Lediglich ein Bündel Papier war in Flammen aufgegangen.


Zwar war der Bewohner der entsprechenden Wohnung in der Amalienstraße bei Eintreffen der Feuerwehrleute nicht zuhause, doch ein Fenster stand offen.

So konnten die Einsatzkräfte über eine Drehleiter die Wohnung im zweiten Stock gelangen. Dort fanden sie den Feuerherd: Eine kleine Menge Papier hatte Feuer gefangen.

Der Sachschaden ist gering, die Amalienstraße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

lio E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Fürth